1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

UHD auf Hotbird 13° Ost

Dieses Thema im Forum "HDTV - Die Zeitschrift" wurde erstellt von Scholli, 4. September 2015.

  1. Kalle Anka

    Kalle Anka Silber Member

    Registriert seit:
    19. November 2002
    Beiträge:
    681
    Zustimmungen:
    48
    Punkte für Erfolge:
    38
    Technisches Equipment:
    Samsung UE48JU7090, DM920, VU+ Solo 4K, DM8000, CAS90 + Rotor (70° Ost - 35° West)
    Anzeige
    Welches Betriebssystem hast du denn auf deinem Empfänger?

    Edit: Ich habe VTI, dort findet man es unter... Menü - Erweiterungen - Rote Taste (Erweiterungen verwalten) - Systemerweiterungen - und dann sollte dort das Plugin in der Liste auftauchen.
     
    Zuletzt bearbeitet: 11. November 2018
  2. Scholli

    Scholli Wasserfall

    Registriert seit:
    25. Oktober 2001
    Beiträge:
    8.180
    Zustimmungen:
    307
    Punkte für Erfolge:
    98
    Technisches Equipment:
    Vu+Solo 4k
    Danke für deine Menüführung. Unter Plugins installieren/entfernen finde ich etwa 200 Plugins, aber leider kein "Autoresolution".
    Auch "Paketdaten neu laden" mit grüner Taste bringt nichts.
    Unter "Systemplugins" habe ich jetzt "Autoresolution" gefunden. Dieses ist auch schon installiert.
    Übrigens zeigt ja auch mein TV schon immer 50 oder 60 Hz kurz an, wenn ich einen Kanalwechsel von einem Sender mit unterschiedlicher Bildfrequenz mache.
    Bei diesem Hotbirdkanal muss also noch etwas anderes die genannten Störungen verursachen, oder ?
     
    Zuletzt bearbeitet: 11. November 2018
  3. Kalle Anka

    Kalle Anka Silber Member

    Registriert seit:
    19. November 2002
    Beiträge:
    681
    Zustimmungen:
    48
    Punkte für Erfolge:
    38
    Technisches Equipment:
    Samsung UE48JU7090, DM920, VU+ Solo 4K, DM8000, CAS90 + Rotor (70° Ost - 35° West)
    Achso, ok, dann sollte es ja nicht an den 60 Hertz liegen. Nasa TV UHD bekommst du mit dem Solo 4K einwandfrei rein?

    Ich nutze jetzt die Dreambox 920 als Hauptreceiver, der Solo 4K steht in der Ecke. Damit bekomme ich den Hotbird 4K Kanal auch nicht korrekt rein. Nur mit starken Rucklern, grünen Bildfragmenten und ohne Ton. Nehme ich allerdings das Programm auf und gebe es sofort über den Receiver wieder, ist Bild und Ton einwandfrei. Auch Timeshift funktioniert perfekt.
    Keine Ahnung was an der Ausstrahlung so ungewöhnlich ist.
     
  4. Scholli

    Scholli Wasserfall

    Registriert seit:
    25. Oktober 2001
    Beiträge:
    8.180
    Zustimmungen:
    307
    Punkte für Erfolge:
    98
    Technisches Equipment:
    Vu+Solo 4k
    Ja eben ! Nasa TV UHD sendet ja auch mit 60Hz. Der springt zwar bei Kanalwechsel auf dem Solo 4K auch schlecht an, aber hat dann nicht diese Störung wie Du sie auch genau beschrieben hast
     
  5. Klaus K.

    Klaus K. Talk-König

    Registriert seit:
    16. Februar 2004
    Beiträge:
    5.115
    Zustimmungen:
    309
    Punkte für Erfolge:
    93
    Technisches Equipment:
    LG-UHD-OLED, Sky-UHD-Receiver
    Z.zt. ist bei mir der "Hotbird4K1"-Kanal wie der FTV4K nicht empfangbar - kein Signal. Gibt es neue Daten dazu?
     
  6. Scholli

    Scholli Wasserfall

    Registriert seit:
    25. Oktober 2001
    Beiträge:
    8.180
    Zustimmungen:
    307
    Punkte für Erfolge:
    98
    Technisches Equipment:
    Vu+Solo 4k
    Nein, da ist bei mir alles wie bisher.
     
  7. HD-Freak

    HD-Freak Silber Member

    Registriert seit:
    29. September 2007
    Beiträge:
    583
    Zustimmungen:
    259
    Punkte für Erfolge:
    73
    Obwohl der Hotbird 4K auf meinem LG OLED wie auch auf meinem UHD-Technisat-Receiver völlig störungsfrei läuft, habe ich mal eine Aufnahme mit dem Schnittprogramm TS-Doctor analysiert. Und da kommt die Störungsmeldung "PCR zu Video-PTS-Drift entdeckt" und das Programm schlägt vor, diesen Fehler zu korrigieren.
    D.h. derzeit strahlt Hotbird 4K fehlerhaft aus, da Bild und Ton nicht synchronisiert sind.
    Offenbar kommen manche Receiver mit dieser Störung nicht klar.

    Wie gesagt, bei mir läuft Hotbird 4K völlig störungsfrei, Bild und Ton sind synchron.

    Grüße aus Halle (Saale)
    vom HD-Freak :)
     
    Scholli gefällt das.
  8. Klaus K.

    Klaus K. Talk-König

    Registriert seit:
    16. Februar 2004
    Beiträge:
    5.115
    Zustimmungen:
    309
    Punkte für Erfolge:
    93
    Technisches Equipment:
    LG-UHD-OLED, Sky-UHD-Receiver
     
  9. HD-Freak

    HD-Freak Silber Member

    Registriert seit:
    29. September 2007
    Beiträge:
    583
    Zustimmungen:
    259
    Punkte für Erfolge:
    73
    Läuft problemlos! Mein LG OLED ist Baujahr 2017.

    PS:
    Habe da auch mal eine kurze Probeaufnahme gemacht und mit dem TS-Doctor analysiert.
    Also, der TS-Stream von NASA TV HD ist absolut sauber, keinerlei Fehlermeldung.

    Grüße aus Halle (Saale)
    vom HD-Freak :)
     
    Zuletzt bearbeitet: 13. November 2018
  10. Klaus K.

    Klaus K. Talk-König

    Registriert seit:
    16. Februar 2004
    Beiträge:
    5.115
    Zustimmungen:
    309
    Punkte für Erfolge:
    93
    Technisches Equipment:
    LG-UHD-OLED, Sky-UHD-Receiver
    Mein OLED zeigt leider keine Bildwechselfrequenz an - sind das 50 oder 60 Hz?