1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

UFS821: USB-Stick und TVTV abschalten

Dieses Thema im Forum "Kathrein" wurde erstellt von HomerSimpson, 25. Mai 2006.

  1. HomerSimpson

    HomerSimpson Junior Member

    Registriert seit:
    25. Mai 2006
    Beiträge:
    41
    Anzeige
    Hallo zusammen,

    ich bin seit kurzem mehr oder weniger stolzer Besitzer eines UFS821 und habe zwei Probleme:

    1.) Updates über die Front USB-Buchse funktionieren nicht. Mein USB-Stick (FSC-Memorybird USB 2.0 256 MB) wird zwar als Datentrager erkannt und für MP3 und Bilder kann ich ihn nutzen, nur die Updates klappen nicht... "Update" wird im Display angezigt, aber es passiert nichts.

    Hat jemand eine Idee? :confused: Welcher USB-Stick funktioniert denn definitiv? Brauche ich einen USB 1.X Stick?

    2.) Leider habe ich nur ein Einkabelsystem (Astro SEV) und daher ist es ja meines Wissens nach nicht möglich die TVTV-Daten zu empfangen, oder?. Einmal täglich und bei jedem Ausschalten versucht der UFS821 leider trotzdem die TVTV-Daten zu aktualisieren. Dabei bleibt er dann stundenlang auf "Empfange TVTV..." stehen und kann nur manuell in den Standby geschickt werden.
    Gibt es eine Möglichkeit die Aktualisierung abzuschalten?:confused:

    Vielen Dank im Voraus für Eure Antworten!

    Gruß
    Homer
     
  2. yeti.fro

    yeti.fro Neuling

    Registriert seit:
    25. März 2004
    Beiträge:
    12
    Ort:
    Geisenheim
    AW: UFS821: USB-Stick und TVTV abschalten

    1.) Updates über USB

    Habe schon mit diversen Sticks Updates aufgespielt und noch keine Probleme festgestellt. Hälst Du Dich auch an die Anleitung ?


    2.) TVTV Problem

    Natuerlich funktioniert tvtv auch mit nur einem Kabel. Kann es sein, dass Du den noetigen Transponder gelöscht hast ?

    Grs...TC
     
  3. UFDuser

    UFDuser Senior Member

    Registriert seit:
    21. März 2005
    Beiträge:
    178
    AW: UFS821: USB-Stick und TVTV abschalten

    Hallo

    Ich habe auch einen 2.0USB Stick der nicht funktioniert. Meine Theorie der ist nicht abwärts kompatibel, ist eh nur ein Werbegeschenk. Ansonsten funzt es sogar mit MP3 Playern.

    Musst du nachschauen ob die Einkabelanlage diese Transponder-Frequenz durchläßt.
    Ansonsten kann man nichts anderes machen außer umrüsten. Und bei Kathrein fragen ob man eine Abschaltmöglichkeit im Menü realisieren kann.

    mfG
     
  4. RolandD

    RolandD Senior Member

    Registriert seit:
    3. August 2003
    Beiträge:
    349
    Ort:
    Hessen
    Technisches Equipment:
    KATHREIN UFS-925sw (500GB)
    AW: UFS821: USB-Stick und TVTV abschalten

    Hallo zusammen

    @yeti.fro:
    Ja, aber er spricht ja auch von einer sog. "Einkabellösung", und nicht vom "Durchschleifbetrieb" wenn nur ein Satanschluß zur Verfügung steht. :D

    @HomerSimpson:
    In der Anleitung wird Dein System leider nicht genant.
    Aber es steht ja
    Vielleicht kannst Du mal nachsehen ob Du den Transponder "12.603,75 MHz, Symbol-Rate 22 MSymb/s, horizontal" empfangen kannst?
    Ansonsten würde ich mal bei der Kathrein Hotline nachfragen, oder eine "kostenlose" Mailanfrage starten.

    Einen Menuepunkt der es gestattet den "tvtv EPG" abzuschalten habe ich noch nicht entdeckt.

    Gruß

    Roland
     
  5. madcat13

    madcat13 Junior Member

    Registriert seit:
    12. Mai 2006
    Beiträge:
    26
    AW: UFS821: USB-Stick und TVTV abschalten

    Mein USB Stick wird bei mir auch nicht erkannt, dafür funktionert einen Wechselfestplatte aber wunderbar. Da kommt zwar ne Meldung von wegen 'No USB Stick' aber nach ein paar Sekunden macht der dann doch das Update.
     
  6. HomerSimpson

    HomerSimpson Junior Member

    Registriert seit:
    25. Mai 2006
    Beiträge:
    41
    AW: UFS821: USB-Stick und TVTV abschalten

    Danke für den Link, aber ich hab mich absolut an die Anleitung gehalten. Ich hab auch schon FAT und FAT32 Formatierungen versucht. Nur NTFS noch nicht. Ich versteh nur absolut nicht warum der Stick als Datenträger erkannt wird aber nicht zum Updaten funzt. Leider habe ich keinen MP3-Player oder eine externe Fetsplatte. Naja, ich werde mal versuchen bei eBay einen 1.X USB-Stick aufzutreiben, falls es sowas noch gibt.

    Zwecks der Abschaltung des TVTV-Updates werd ich mal bei Kathrein nachfragen. Vielleicht besteht ja auch die Möglichkeit, dass data68 das in seine "Wishlist" aufnimmt.
    @data68: Wäre das möglich, oder bin ich mit diesem Problem ein Einzelfall?

    Danke und Grüße
    Homer
     
  7. Magic68

    Magic68 Neuling

    Registriert seit:
    17. Mai 2006
    Beiträge:
    6
    AW: UFS821: USB-Stick und TVTV abschalten

    Hallo,

    ich habe bei der Aktualisierung der tvtv- Daten das selbe Problem. Ich habe eine wirklich schlecht ausgerichtete Schlüssel (dreht sich anscheinend auch mit dem Wind, aber was soll man machen als Mieter) und dadurch bekomme ich nicht alle Sender. Beim Update der tvtv-Daten kann der Receiver anscheinend dadurch nicht fertig werden, so das ich jeden morgen manuell auf Standby schalten muß.
    Es wäre wirklich ideal, wenn man das tvtv-EPG nur für einzelne Sender auswählen könnte.
    Den Transponder habe ich auch schon geprüft und der Empfang ist wirklich mehr als dürftig. Umso glücklicher bin ich mit der guten Bildqualität, die der Receiver dabei rausholt.

    Gruß

    Magic68
     
  8. HippiE

    HippiE Junior Member

    Registriert seit:
    17. Mai 2006
    Beiträge:
    62
    Technisches Equipment:
    kathrein ufs 821
    AW: UFS821: USB-Stick und TVTV abschalten

    Vielleicht hat es was mit Gross-/Kleinschreibung der Verzeichnisnamen zu tun? Unter Windows wird das ja standardmaessig ziemlich undurchsichtig dargestellt, und Linux unterscheidet gnadenlos.
     
  9. ruepel

    ruepel Senior Member

    Registriert seit:
    26. April 2006
    Beiträge:
    311
    Ort:
    irgendwo an der Ostsee
    Technisches Equipment:
    TV: Grundig MW 82-150/8 Dolby
    Sat: UFS 821 Si
    A/V: Kenwood KRF-X9070D /Quadral 5.1 Boxen
    DVD: Grundig GDV-130
    Video: Grundig GDV-540
    AW: UFS821: USB-Stick und TVTV abschalten

    Man könnte sicherlich dort wo die Uhrzeit zum TVTV aktualisieren eingestellt wird, einen Punkt "nie" einfügen und somit ist der EPG weiterhin mit den Daten der Sender nutzbar, wird aber nicht über den angegebenen Transponder aktualisiert.

    @Data68
    Bitte in die Wunschliste mit aufnehmen.


     
  10. data68

    data68 Silber Member

    Registriert seit:
    9. Januar 2006
    Beiträge:
    655
    AW: UFS821: USB-Stick und TVTV abschalten

    Gerne. Aber erst in die für die kommende FW. Für die aktuelle reiche ich nichts mehr nach!
    Bitte merken und dann im künftigen Thread melden.

    Gruß
    data68
     

Diese Seite empfehlen