1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

UFS710 reagiert irgendwie träge auf Tastendrücke - bei Euren UFS7xx-Geräten auch?

Dieses Thema im Forum "Kathrein" wurde erstellt von Werna, 27. März 2008.

  1. Werna

    Werna Senior Member

    Registriert seit:
    21. Oktober 2003
    Beiträge:
    264
    Ort:
    Hildesheim
    Anzeige
    Hallo,
    habe seit einigen Wochen den UFS710 und bin eigentlich recht zufrieden.
    Was mich ein bischen stört ist die Tatsache, dass das Gerät auf mehr oder weniger alle Tastendrücke irgendwie träge reagiert (dabei meine ich NICHT das Umschalten von einem Programm zum anderen, dass das ca. eine oder manchmal auch zwei Sekunden dauert, ist ja normal).

    Beispiel:
    Das Anwählen in den Menüs oder bei sonstige Eingaben: Da dauert es manchmal eine gefühlte Sekunde, bis das Gerät auf den Tastendruck überhaupt reagiert.

    Oder beim Eingeben einer Videotextseitennummer kann man sehen, dass er nur zögerlich diese drei Zahlen annimmt (ich meine die Zeitverzögerung, bis die Nummer beim Eintippen links oben anzeigt wird; NICHT die Zeit, die anschließend für das Suchen und Anzeigen der Videotextseite benötigt wird).
    Das alles macht irgendwie einen "trägen" Eindruck.

    Interessant dabei ist, dass die Tastendrücke am Gerät durch die grüne LED unmittelbar quittiert werden, während die Ausführung der Funktion des Tastendrucks sehr träge geschieht.
    Es kann also kein Problem der Fernbedienung sein.

    Wenn ich im Vergleich Technisat- oder die billigen LaSat-Geräte sehe, die auf jeden Tastendruck blitzschnell reagieren, erscheint mir diesbezüglich Kathrein als eine etwas träge und lahme Kiste.

    Bevor jemand fragt: SW ist vor einer Woche aktualisiert worden, daran liegt's nicht.
    Wie gesagt, an der Fernbedienung liegt's auch nicht, denn der Trägheitseffekt ist mit meiner OneForAll-Universalfernbedienung genau der gleiche.

    Ist das bei Euren UFS 7xx -Geräten auch so?

    Danke + Grüße
    Werna
     
    Zuletzt bearbeitet: 27. März 2008
  2. Werna

    Werna Senior Member

    Registriert seit:
    21. Oktober 2003
    Beiträge:
    264
    Ort:
    Hildesheim
    AW: UFS710 reagiert irgendwie träge auf Tastendrücke - bei Euren UFS7xx-Geräten auch?

    Komisch, habe ich das einzige Kathrein-Gerät, bei dem das so ist?
     
  3. Kitiara

    Kitiara Neuling

    Registriert seit:
    24. Februar 2007
    Beiträge:
    11
    AW: UFS710 reagiert irgendwie träge auf Tastendrücke - bei Euren UFS7xx-Geräten auch?

    Ich habe den UFS700 und da ist es genauso.
    Nur ich meine, dass es sogar manchmal noch länger dauert,
    bis eine Reaktion kommt. Es ist wirklich nervig. :eek: Die beiden letzten Updates haben das Problem auch nicht gelöst.
     

Diese Seite empfehlen