1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

UFS702 und Tonaussetzer

Dieses Thema im Forum "Kathrein" wurde erstellt von STejcka, 8. Januar 2007.

  1. STejcka

    STejcka Neuling

    Registriert seit:
    8. Januar 2007
    Beiträge:
    2
    Anzeige
    Hallo zusammen,
    ich hab nen UFS702 von Kathrein.

    Ich hab nun das Problem dass ich bei AC3-Sound übers optische Kabel recht häufig Tonaussetzer habe....

    Ist das ein bekanntes Problem ?

    Mit PCM habe ich kein Problem.
    Das ganze ist auch Senderunabhängig und liegt somit nicht am DECT telefon, zumal ich auch überall 100db Kabel verlegt habe und ich da eigentlich davon ausgehe, das DECT Problem minimiert zu haben....

    Ne neue Firmware scheint es ja nicht zu geben....

    Danke für jeden Hinweis
    Sven
     
  2. STejcka

    STejcka Neuling

    Registriert seit:
    8. Januar 2007
    Beiträge:
    2
    AW: UFS702 und Tonaussetzer

    Hallo zusammen,
    hat mir hier keiner nen Tip ?

    Der UFS702 ist wie gesagt über optisches Kabel an nen SONY Receiver angeschlossen.
    Wenn ich den "normalen" Ton auswähle ist alles perfekt.
    Sobald ich auf Dolby Digital umschalte gibt es öfters Aussetzer.
    Der 5.1.-Receiver verliert dabei komplett das Signal (Display zeigt das an).

    Wie gesagt :
    - bei allen Sendern
    - nur bei DD
    - DECT hat keinen Einfluss (DECT Telefon direkt auf Receiver gelegt samt Basis macht garnix aus...)

    Kann es sein, dass es an meiner Schüsselausrichtung liegt ?
    Ich habe zwar perfektes Bild (also keine Ruckler, Aussetzer oder Klötzchen....), aber die Signalstärke bewegt sich "nur" zwischen gut und sehr gut.
    Soll ich da mal nen SAT Menschen kommen lassen der das mit nem Messempfänger perfektioniert oder ist das das Geld nicht wert ?

    Sven
     
  3. askazo

    askazo Neuling

    Registriert seit:
    11. August 2007
    Beiträge:
    1
    AW: UFS702 und Tonaussetzer

    Hallo Sven,

    ich habe das gleiche Problem mit dem UFS702. Zudem ist der AC3-Ton auch sehr leise im Vergleich zum normalen Stereo-Ton.
    Bei mir hängt die Kiste an nem Denon-Receiver, von daher liegt das Problem nicht am AV-Receiver. Ich habe auch schon versucht, die Schüssel besser auszurichten, ohne Erfolg.
    Hast Du mitlerweile eine Lösung für das Problem gefunden?

    Gruß,
    askazo
     

Diese Seite empfehlen