1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

UFS 910 und Ethernet Anschluß

Dieses Thema im Forum "Kathrein" wurde erstellt von atrix, 27. Mai 2007.

  1. atrix

    atrix Neuling

    Registriert seit:
    25. Februar 2005
    Beiträge:
    13
    Anzeige
    Kann man mit dem UFS 910 über den Ethernetanschluß Filme direkt auf eine im Netzwerk befindliche Festplatte (NAS, Network Attached Storage) aufnehmen?

    Falls nicht, kennt jemand einen Satreceiver bei dem das geht?
     
  2. Gorcon

    Gorcon Kanzler Mitarbeiter

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    107.380
    Ort:
    Schwerin
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: UFS 910 und Ethernet Anschluß

    Sollte eigentlich gehen, wenn noch nicht, dann aber in kürze.
    D-Box2, Dreambox

    Vorraussetzung ist aber auf jedenfall dass das NAS auch NFS unterstützt.

    Gruß Gorcon
     
  3. atrix

    atrix Neuling

    Registriert seit:
    25. Februar 2005
    Beiträge:
    13
  4. Gorcon

    Gorcon Kanzler Mitarbeiter

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    107.380
    Ort:
    Schwerin
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: UFS 910 und Ethernet Anschluß

    Ja, zumindest laufen Linux Receiver damit.
     
  5. Premier4All

    Premier4All DF-Experte Premium

    Registriert seit:
    8. Mai 2005
    Beiträge:
    39.177
    Ort:
    Bayern
    Technisches Equipment:
    VU+ Duo2 2TB
    Technisat Technistar S2
    Amazon Fire TV 4k

    Sky Entertainment
    Sky Bundesliga HD
    Sky Sport HD
    Sky Cinema HD
    Sky 3D
    DAZN
    Telekom Eishockey
    Telekom Basketball
    Kodi TV
    Amazon Instant Video
    AW: UFS 910 und Ethernet Anschluß

    Kann man nun eigentlich ne Festplatte dranhängen oder noch nicht?
     
  6. siebeneichen

    siebeneichen Senior Member

    Registriert seit:
    8. April 2006
    Beiträge:
    180
    AW: UFS 910 und Ethernet Anschluß

    Nun, jetzt nicht - V erkäufer sAGTE MIR gestern - definitiv bald - hat es auf der Messe schon vorgeführt bekommen, dass es geht - MM Darmstadt-Weiterstadt.
     
  7. Premier4All

    Premier4All DF-Experte Premium

    Registriert seit:
    8. Mai 2005
    Beiträge:
    39.177
    Ort:
    Bayern
    Technisches Equipment:
    VU+ Duo2 2TB
    Technisat Technistar S2
    Amazon Fire TV 4k

    Sky Entertainment
    Sky Bundesliga HD
    Sky Sport HD
    Sky Cinema HD
    Sky 3D
    DAZN
    Telekom Eishockey
    Telekom Basketball
    Kodi TV
    Amazon Instant Video
    AW: UFS 910 und Ethernet Anschluß

    Danke für die Info! :winken:
     
  8. Dr. Thom

    Dr. Thom Senior Member

    Registriert seit:
    2. Juni 2005
    Beiträge:
    170
    Ort:
    Ruhrpott
    Technisches Equipment:
    Kathrein UDF 580
    AW: UFS 910 und Ethernet Anschluß

    Anhand solcher Aussagen würde ich nie ein Produkt kaufen. Entweder es funzt zu dem Zeitpunkt, wo du kaufst oder warten bis die Funktion verfügbar ist. Denn garantieren, dass es mit dem nächsten FW-Update funzt tut keiner.
     
  9. atrix

    atrix Neuling

    Registriert seit:
    25. Februar 2005
    Beiträge:
    13
    AW: UFS 910 und Ethernet Anschluß

    Es dauert sicherlich nicht mehr lange, bis sich die Hersteller die neuen FW Versionen bezahlen lassen :( . Insbesondere dann, wenn man spezielle Funktionen haben will.
     
  10. Bittergalle

    Bittergalle Platin Member

    Registriert seit:
    10. Mai 2006
    Beiträge:
    2.970
    AW: UFS 910 und Ethernet Anschluß

    Die können doch kein HDTV.

    Weise Endscheidung. Denn erstens kommt es anders und zweitens als man denkt.

    Es ist schon schlimm genug das Jahre vergehen müssen bis Software überhaupt einigermassen brauchbar funktioniert. Dann kommen soviel neu Geräte (oder Pleite) dass die "alten" keinen mehr jucken.

    Das bezahlen neuer Firmware wäre garnicht so schlecht. Man könnte den Murks dann ja zurückgeben und kriegte das Geld wieder. Wegen dem "Murks" glaub ich das aber nicht. Die wären ja alle nur noch am zurückzahlen. :)
     
    Zuletzt bearbeitet: 1. Juni 2007

Diese Seite empfehlen