1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

UFS 821 - Hardware

Dieses Thema im Forum "Kathrein" wurde erstellt von Wolfichen, 3. April 2006.

  1. Wolfichen

    Wolfichen Neuling

    Registriert seit:
    3. April 2006
    Beiträge:
    2
    Anzeige
    Hallo!

    Ich will mir einen UFS 821 zulegen und habe momentan nur eine LNB-Anschlussmöglichkeit im Wohnzimmer für den UFS 821. Ich will diesen daher vorerst im Durchschleif-Betrieb laufen lassen. Geplant ist aber der Twin-Betrieb. Der zweite LNB-Eingang muss über eine 2 Sat-Schüssel erfolgen, da die 4 Anschlüsse des 1. LNBs bereits besetzt sind.
    Ist ein Twin-Betrieb mit 2 LNBs über 2 Sat-Spiegeln möglich? Erfahrungen?

    Folgende Hardware ist für den 2. Sat-Spiegel geplant:
    1.Gibertini Alu-Antenne 85cm / antrazith / OP85L Luxusvariante
    2.Smart Titanium TQSX Uni Quad LNB 0,2 dB
    bzw. Paltinum Edition Uni Quad LNB 0,2 db ???
    3.50m Koaxkabel ClassA 4fach Schirm >100dB
    Sind diese Komponenten für guten Emfang geeignet? Über Verbesserungsvorschläge wäre ich dankbar!
     
  2. H2O

    H2O Silber Member

    Registriert seit:
    8. Juli 2005
    Beiträge:
    660
    Ort:
    Süddeutschland
    Technisches Equipment:
    Hyundai HSS-880HCI umgebaut zu Kathrein UFD 580 Firmw. 2.05 mit Seagate DB35.1 300GB CE ST3300831ACE intern mit 19" Medion DVD/DVB-T-Fernseher
    ----
    Im PC: Technisat SkyStar2 TV PCI + Vollversion DVB Viewer.
    ----
    DLP-Beamer Acer PD 525D,
    Panasonic Viera TX-L42WT50E, Panasonic DMR-BST721
    ----
    Alles an 6 Ausgängen eines Octo-LNB mit 85er-Schüssel.
    AW: UFS 821 - Hardware

    Tausche Deinen Quattro LNB doch einfach gegen einen Quad LNB und schalte irgendwo einen Multiswitch dazwischen, dann gehen mehr als 4 Teilnehmer!
    Damit sparst Du Dir die zweite Schüssel!
    Generell gehen tut das schon, macht aber eigentlich nur dann Sinn, wenn Du mit der zweiten Schüssel einen anderen Satelliten empfangen willst.
     
  3. Wolfichen

    Wolfichen Neuling

    Registriert seit:
    3. April 2006
    Beiträge:
    2
    AW: UFS 821 - Hardware

    Ist die Dämpfung bei einem Multiswitch nicht sehr groß?
     
  4. H2O

    H2O Silber Member

    Registriert seit:
    8. Juli 2005
    Beiträge:
    660
    Ort:
    Süddeutschland
    Technisches Equipment:
    Hyundai HSS-880HCI umgebaut zu Kathrein UFD 580 Firmw. 2.05 mit Seagate DB35.1 300GB CE ST3300831ACE intern mit 19" Medion DVD/DVB-T-Fernseher
    ----
    Im PC: Technisat SkyStar2 TV PCI + Vollversion DVB Viewer.
    ----
    DLP-Beamer Acer PD 525D,
    Panasonic Viera TX-L42WT50E, Panasonic DMR-BST721
    ----
    Alles an 6 Ausgängen eines Octo-LNB mit 85er-Schüssel.
    AW: UFS 821 - Hardware

    Es kommt drauf an, welchen Multischalter Du nimmst.
    Ich habe diesen in der 12 Teilnehmer-Version:
    http://217.160.75.21/satserver.de/catalog/product_info.php?cPath=31_78&products_id=1130&osCsid=aeb67e2aad4410a9e383cad8009fa845
    Ich habe eine 100er Schüssel und selbst dann noch Empfang, wenn diese halbvoll mit Schnee ist! UNd das trotz 10dB-Dämpfung.
    Ich habe gerade auch entdeckt, daß Du Deinen LNB garnicht tauschen mußt! Er funktioniert auch mit Quattro-LNBs!!!!!
    Es gibt natürlich auch noch bessere. Z.B. bei www.conrad.de die Best.Nr.: 940826
    Er hat nur -1,0dB-Dämpfung bis 1,5dB Verstärkung!

    Auf der anderen Seite kommt z.B. der 580er mit schwächeren Signalen besser zurecht, als wenn das Signal zu stark ist.
    Eine weitere Bezugsquelle: http://www.elektronikwelt.net/index.php?cPath=18_319
     
    Zuletzt bearbeitet: 4. April 2006
  5. NeoMan

    NeoMan Junior Member

    Registriert seit:
    12. März 2006
    Beiträge:
    63
    AW: UFS 821 - Hardware

    Hallo, wie koimmst Du dadrauf, dass durch den Multiswitch das Signal gedämpft wird ?
    Ich dachte, das gerade der Multiswitch das Signal verstärkt.
    Liege ich da falsch ?

    MfG

    NeoMan
     
  6. data68

    data68 Silber Member

    Registriert seit:
    9. Januar 2006
    Beiträge:
    655

Diese Seite empfehlen