1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

UFS 821 Festplatte abschalten?

Dieses Thema im Forum "Kathrein" wurde erstellt von Quzo, 22. Februar 2006.

  1. Quzo

    Quzo Neuling

    Registriert seit:
    22. Februar 2006
    Beiträge:
    1
    Anzeige
    Hallo!

    Stehe gerade vor der Kaufenscheidung ich ob den TF5500
    oder ufs 821 kaufe.
    Eine Sache wüßte ich gerne:
    Ist es möglich, beim 821 die Festplatte abzuschalten?
    Ist für mich wichtig, da ich den Receiver sehr viel als 'Radio' nutzen will und dann muß meiner Meinung nach die Platte nicht immer mitlaufen.

    Gruß und Danke schon mal für eure Antworten.
    Quzo
     
  2. Kathi

    Kathi Neuling

    Registriert seit:
    21. Februar 2006
    Beiträge:
    9
    AW: UFS 821 Festplatte abschalten?

    Nein !

    die FP im Kathrein821 geht nicht abzuschalten.
    Dazu ist aber folgendes anzumerken, weil du den Tf erwähnst.
    Ich hatte jetzt ein Jahr den Tf5000. Original werden im TF Seagate FP verbaut die im rotierenden Zustand sehr leise sind.
    Sobald aber der Plattenarm in Bewegung ist ( bei Aufnahme o. Wiedergabe ) klackert die FP permanent. Und das nervt. Dir bleibt dann eigentlich nur noch die Möglichkeit eine leisere FP einzubauen z.b. eine Samsung, die Standardmäßig schon im Kathrein verbaut wird.

    Und da ist es dann eigentlich egal ob die FP im Dauerbetrieb ist, weil du von der Platte fast nichts hörst.

    Du wirst, wenn du dich für einen dieser beiden Receiver entscheiden willst einen Kompromiss eingehen müssen. Entweder einen TF der mit laufender FP lauter ist, sich aber nach ca. 10min abschaltet. Oder du nimmst einen Kathrein deren FP im Dauerbetrieb läuft aber kaum zu hören ist.

    Es ist auch zu berücksichtigen, dass eine FP die laufend an und abgeschaltet wird eine geringere Lebenserwartung hat.
     
  3. H2O

    H2O Silber Member

    Registriert seit:
    8. Juli 2005
    Beiträge:
    660
    Ort:
    Süddeutschland
    Technisches Equipment:
    Hyundai HSS-880HCI umgebaut zu Kathrein UFD 580 Firmw. 2.05 mit Seagate DB35.1 300GB CE ST3300831ACE intern mit 19" Medion DVD/DVB-T-Fernseher
    ----
    Im PC: Technisat SkyStar2 TV PCI + Vollversion DVB Viewer.
    ----
    DLP-Beamer Acer PD 525D,
    Panasonic Viera TX-L42WT50E, Panasonic DMR-BST721
    ----
    Alles an 6 Ausgängen eines Octo-LNB mit 85er-Schüssel.
    AW: UFS 821 Festplatte abschalten?

    Dazu möchte ich aber noch anmerken, daß die Lautstärke einer Festplatte nicht nur vom Hersteller abhängt. Es kommt immer darauf an, welche Festplatte verbaut wurde. Es gibt von Seagate laute und leise Platten. Meine Festplatte z.B. (siehe Signatur) ist seeeeeeeeeeeehr leise, leiser als die aktuellen Samsung Platten, aber ich habe auch noch eine alte Seagate-Platte (mit 20MB) die einen Höllen-Lärm macht.
    Ich empfinde jedenfalls meinen 580er als seeeehr leise (und ich habe gute Ohren!). Die Seagate ist ja auch nur 25 dB (A) laut. Eine aktuelle Samsung (SP2014N, 200GB) bringt es immerhin auf 27 dB (A). Wenn man bedenkt, daß 3 dB(A) einer Leistungs-Verdopplung und 10 dB(A) einer empfundenen Lautstärke-Verdopplung entsprechen, sind 2 dB(A) eine ganze Menge. (siehe auch hier: http://de.wikipedia.org/wiki/Schalldruckpegel )
     
  4. Sateule

    Sateule Junior Member

    Registriert seit:
    8. Dezember 2005
    Beiträge:
    45
    Technisches Equipment:
    UFS 821 Firmware 1.01
    Kathrein Sat Astra+Hotbird (Free to Air)
    Loewe Xelos
    AW: UFS 821 Festplatte abschalten?

    Es gibt im Einstellungs-Menue eine Möglichkeit den permanenten TimeShift abzuschalten. Leider wird damit aber nicht auch die Platte abgeschaltet.
    Tatsächlich ist Platte aber schon relativ leise. Beim reinem Radio höhren kann es sein, dass sie dann doch stört.
     
  5. H2O

    H2O Silber Member

    Registriert seit:
    8. Juli 2005
    Beiträge:
    660
    Ort:
    Süddeutschland
    Technisches Equipment:
    Hyundai HSS-880HCI umgebaut zu Kathrein UFD 580 Firmw. 2.05 mit Seagate DB35.1 300GB CE ST3300831ACE intern mit 19" Medion DVD/DVB-T-Fernseher
    ----
    Im PC: Technisat SkyStar2 TV PCI + Vollversion DVB Viewer.
    ----
    DLP-Beamer Acer PD 525D,
    Panasonic Viera TX-L42WT50E, Panasonic DMR-BST721
    ----
    Alles an 6 Ausgängen eines Octo-LNB mit 85er-Schüssel.
    AW: UFS 821 Festplatte abschalten?

    Du könntest natürlich auch den Hyundai HSS880HCI kaufen. Der schaltet auch bei der aktuellen Firmware 1.11 die Festplatte bei Nichtbenutzung automatisch ab.
    Er ist von der Bedienung fast identisch wie der UFD 580, hat aber kein TVTV.
    Er läuft zumindest stabiler als der Topf.
    Außerdem ist sein Stromverbrauch (vorallem im Standby) geringer.
     
  6. data68

    data68 Silber Member

    Registriert seit:
    9. Januar 2006
    Beiträge:
    655
    AW: UFS 821 Festplatte abschalten?

    Ja, aber hier geht es um den UFS 821.
    Auch ich empfinde die Festplatte als sehr leise! Hingegen war die im TF 5500 verbaute Seagate ein Witz! Da hat man das Kopfgeklackere sogar bei lauten Passagen noch wahrgenommen und beim Hochfahren hat man gedacht da findet gerade ein Headcrash statt.

    Also über die Lautstärke der HD brauchst du dir beim 821 keinerlei Gedanken zu machen!

    Gruß
    data68
     
  7. H2O

    H2O Silber Member

    Registriert seit:
    8. Juli 2005
    Beiträge:
    660
    Ort:
    Süddeutschland
    Technisches Equipment:
    Hyundai HSS-880HCI umgebaut zu Kathrein UFD 580 Firmw. 2.05 mit Seagate DB35.1 300GB CE ST3300831ACE intern mit 19" Medion DVD/DVB-T-Fernseher
    ----
    Im PC: Technisat SkyStar2 TV PCI + Vollversion DVB Viewer.
    ----
    DLP-Beamer Acer PD 525D,
    Panasonic Viera TX-L42WT50E, Panasonic DMR-BST721
    ----
    Alles an 6 Ausgängen eines Octo-LNB mit 85er-Schüssel.
    AW: UFS 821 Festplatte abschalten?

    Nein, es geht um eine Kaufentscheidung und ihm ist die Lautstärke wohl sehr wichtig, also zeige ich auch andere Alternativen auf.

    Zum Thema Lautstärke habe ich mich ja schon oben ausgelassen.
    Auch ich empfinde meine Festplatte als nicht störend, insofern ist es mir egal, ob sie durchläuft.
    Ich höre sie nur, wenn nix anderes mehr im Zimmer läuft. Sobald das Radio ganz leise an ist, wird sie übertönt.
     
  8. UFDuser

    UFDuser Senior Member

    Registriert seit:
    21. März 2005
    Beiträge:
    178
    AW: UFS 821 Festplatte abschalten?

    Hallo

    Ich habe noch einen Grund zum Thema Kaufentscheidung.

    Es gibt jetzt eine Applikation für den UFS, ähnlich wie für die Dreambox. Linux läßt grüßen.

    mfG
     
  9. rogirogi

    rogirogi Neuling

    Registriert seit:
    13. Februar 2006
    Beiträge:
    18
    AW: UFS 821 Festplatte abschalten?

    Und diese wäre? Laß uns nicht im Dunkeln tappen!
     
  10. UFDuser

    UFDuser Senior Member

    Registriert seit:
    21. März 2005
    Beiträge:
    178
    AW: UFS 821 Festplatte abschalten?

    @rogirogi

    Du hast Post.
     

Diese Seite empfehlen