1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

UFD580 Wechselplatte im PC verwenden ?

Dieses Thema im Forum "Kathrein" wurde erstellt von sel01, 20. Mai 2005.

  1. sel01

    sel01 Neuling

    Registriert seit:
    30. Dezember 2004
    Beiträge:
    12
    Anzeige
    Liebe Experten,

    ich habe mir in mühevoller Kleinarbeit mein UFD580 mit einem
    Wechselrahmen ergänzt. Ebenfalls habe ich mir einen Wechselrahmen
    in den PC eingebaut.

    Jetzt wollte ich die Festplatte im PC nutzen ...
    dauernd werde ich nach dem Formatieren gefragt...
    Das löscht doch meine Festplatte und damit meine Filme oder ??
    Gibt es für XP user einen Trick ??
    Vielen Dank
    Sel01
     
  2. thofah

    thofah Junior Member

    Registriert seit:
    14. Juni 2004
    Beiträge:
    142
    AW: UFD580 Wechselplatte im PC verwenden ?

    Hallo,

    ich verwende die Platte auch per Wechselrahmen im PC. Da kommen keine Fragen. Oder versuchst Du per Explorer auf die Festplatte zuzugreifen?
    Da geht nicht!
    Ich meine es geht nur über DVR-Studio mit dem passendenen Transfer-Modul für den 580.
    Nur in diesem Programm ist die Festplatte sichtbar!.

    Gruß
    Thomas
     
  3. MichaelN

    MichaelN Junior Member

    Registriert seit:
    2. Februar 2005
    Beiträge:
    110
    AW: UFD580 Wechselplatte im PC verwenden ?

    Ja: die Suchfunktion des Forums benutzen...
     
  4. sel01

    sel01 Neuling

    Registriert seit:
    30. Dezember 2004
    Beiträge:
    12
    AW: UFD580 Wechselplatte im PC verwenden ?

    Vielen Dank für die schnelle Info.

    Ich habe natürlich nur mit dem Explorer gearbeitet ....

    Kann ich davon ausgehen, dass ich beim Kauf von
    DVR-Studio auch gleich das passende Transfer Modul
    für den UFD 580 mitbekomme oder muss das extra bestellt
    werden?

    Habe ich dann direkten Zugriff auf .TS dateien, dh. kann
    ich die Datei einfach 1:1 kopieren?

    Muss ich meine Wechsel-Festplatte dann trotzdem immer erst
    im meinem PC einstellen oder fällt das dann weg?

    Viele Grüße?
    sel01
     
  5. MichaelN

    MichaelN Junior Member

    Registriert seit:
    2. Februar 2005
    Beiträge:
    110
    AW: UFD580 Wechselplatte im PC verwenden ?

    Mal im Ernst. Meinst Du nicht, es wäre einfacher die Filme über USB auszulesen?
     
  6. sel01

    sel01 Neuling

    Registriert seit:
    30. Dezember 2004
    Beiträge:
    12
    AW: UFD580 Wechselplatte im PC verwenden ?

    ... Jetzt ja ! ....
    Aber USB download dauert ja Tage ...

    Habe mir von Haenlein die Software geladen - DVR-Studio.

    Kann damit zwar die einzelnen Filme bearbeiten, aber nicht
    auf der eigentlichen Festplatte zurücksichern oder Funktionen
    wie umbenennen oder kopieren ... gehen leider nicht.

    Für den TopField gibt es scheinbar so eine Erweiterung, aber nicht
    für den UFD... Schade.

    Gruß
    SEL01
     
  7. MichaelN

    MichaelN Junior Member

    Registriert seit:
    2. Februar 2005
    Beiträge:
    110
    AW: UFD580 Wechselplatte im PC verwenden ?

    Ein und ausbauen der Festplatte dauert auch. Außerdem muß man beim USB-Download ja nicht dabei sitzen bleiben.
     

Diese Seite empfehlen