1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

UFD580 - tvtv EPG und Update per SAT bei Einkabelanlage

Dieses Thema im Forum "Kathrein" wurde erstellt von FrankB, 14. Februar 2005.

  1. FrankB

    FrankB Junior Member

    Registriert seit:
    16. November 2004
    Beiträge:
    24
    Anzeige
    Hallo,

    ich habe an anderer Stelle schon mal berichtet das ich die Daten für das neue tvtv EPG und die Software Updates nicht mit meiner Einkabelanlage ( Einkabelsystem SMART GP31-D www.wela-electronic.de ) empfangen kann.
    Grund ist das der nötige Transponder 12604 Mhz bei mir nicht vorhanden ist.

    Ich wollte jetzt diesen Transponder mit einem Zusatzgerät "dazumischen".
    Dabei kommt es aber zu einer Verschiebung der Frequenz.
    Die Update Kanäle sind also nicht auf 12604 Mhz sondern irgendwo anders.

    Ich fragte Kathrein ob der UFD580 seine Update Kanäle auch an einer anderen Stelle findet.
    Antwort :
    "Der Satelliten-Receiver benötigt die Frequenz 12604 MHz da diese im Gerät als Download-Bereich abgelegt ist. Eine "Verschiebung" ist nicht möglich." :(

    Da ich nicht so schnell aufgeben will noch mal die Frage an Euch.
    Benutzt jemand eine Einkabellösung bei der es zu Frequenzverschiebungen kommt und ist ein Update per SAT möglich bzw ist tvtv voll vorhanden ?
    ( Eine teure Kathrein Einkabellösung funktioniert bestimmt. Diese ist für den UFD580 ausgelegt )
     

Diese Seite empfehlen