1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

UFD-580 - Werbeblöcke

Dieses Thema im Forum "Kathrein" wurde erstellt von Cannondale-1966, 27. August 2005.

  1. Cannondale-1966

    Cannondale-1966 Neuling

    Registriert seit:
    27. August 2005
    Beiträge:
    2
    Anzeige
    Hallo Zusammen,
    kann mir jemand erklären, ob ich die auf der Festplatte gespeicherten Filme "werbefrei" machen kann, d.h. die Werbeblöcke rauslöschen kann oder bei der Aufnahme gleich rausfiltern kann ?
    Danke
    Cannondale
     
  2. kiwo

    kiwo Neuling

    Registriert seit:
    19. März 2005
    Beiträge:
    1
    AW: UFD-580 - Werbeblöcke



    Hi Cannondale-1966,

    geht auf dem UFD580 leider nicht :mad:
    Lösungsmöglichkeit: via USB auf PC und Aufnahme hier bequem nachbearbeiten.

    Gruß

    kiwo
     
  3. 580Experte

    580Experte Senior Member

    Registriert seit:
    3. April 2004
    Beiträge:
    318
    Ort:
    BB
    Technisches Equipment:
    Kathrein UFS821 (160GB)
    Kathrein UFD580 (200GB)
    Kathrein UFD552 (120GB)
    Kathrein UFS702
    Galaxis EasyWorld
    Kathrein UFD230
    Tevion 203
    PC SAT TV
    AW: UFD-580 - Werbeblöcke

    geht auf dem UFD580 selbstverständlich :)

    -> Indizes setzen, Handuch Seite 52 oben, das geht sogar ohne Löschen, so dass die entsprechend wegoptimierten Stellen später doch noch mal zum Leben erweckt werden könnten.

    Es geht natürlich auch zeitaufwändig und unbequem über USB und PC-Schnitt.
     

Diese Seite empfehlen