1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

UFD 580 - Farbverlust ?

Dieses Thema im Forum "Kathrein" wurde erstellt von Cannondale-1966, 5. Februar 2006.

  1. Cannondale-1966

    Cannondale-1966 Neuling

    Registriert seit:
    27. August 2005
    Beiträge:
    2
    Anzeige
    Hallo Zusammen,
    besitze jetzt seit über einem Jahr einen UFD 580, de bisher problemlos funktionierte (Software-Version 1.03).
    In letzter Zeit häufen sich jedoch die Probleme. Plötzlich wird das Bild nur noch in schwarz/weiß angezeigt. Nach einiger Zeit wird es dann wieder farbig (für 10-15 Minuten) bzw. nach abschalten des Receivers. Kann das an der veralteten Softwareversion liegen? Kann ich die Version auch ohne PC über Satelitt aktualisieren ?

    Danke für Ihre Hilfe
    cannondale
     
  2. H2O

    H2O Silber Member

    Registriert seit:
    8. Juli 2005
    Beiträge:
    660
    Ort:
    Süddeutschland
    Technisches Equipment:
    Hyundai HSS-880HCI umgebaut zu Kathrein UFD 580 Firmw. 2.05 mit Seagate DB35.1 300GB CE ST3300831ACE intern mit 19" Medion DVD/DVB-T-Fernseher
    ----
    Im PC: Technisat SkyStar2 TV PCI + Vollversion DVB Viewer.
    ----
    DLP-Beamer Acer PD 525D,
    Panasonic Viera TX-L42WT50E, Panasonic DMR-BST721
    ----
    Alles an 6 Ausgängen eines Octo-LNB mit 85er-Schüssel.
    AW: UFD 580 - Farbverlust ?

    Ich kann mir eigentlich nicht vorstellen, daß es an der Software liegt.
    Schau doch erstmal, ob Dein Anschlußkabel zum Fernseher rausgerutsch ist, oder einen Wackler hat.
    Wenn das alles in Ordnung ist (und der Fernseher auch nicht defekt ist), kannst Du problemlos über Satellit auf die aktuelle Firmware 2.05 aktuallisieren.
    Sollte der Fehler weiterhin bestehen, würde ich einen Wersreset empfehlen.
    Ansonsten: Mit anderem Kabel an anderen Ferseher anschließen, vielleicht liegt es doch an einem der beiden.
     
  3. Neueinsteiger

    Neueinsteiger Junior Member

    Registriert seit:
    31. Juli 2005
    Beiträge:
    44
    AW: UFD 580 - Farbverlust ?

    Von 1.03 !!!!. Das geht doch nur über PC und Nullmodemkabel. Über Satellit geht das erst ab 2.0 wieder.
     
  4. H2O

    H2O Silber Member

    Registriert seit:
    8. Juli 2005
    Beiträge:
    660
    Ort:
    Süddeutschland
    Technisches Equipment:
    Hyundai HSS-880HCI umgebaut zu Kathrein UFD 580 Firmw. 2.05 mit Seagate DB35.1 300GB CE ST3300831ACE intern mit 19" Medion DVD/DVB-T-Fernseher
    ----
    Im PC: Technisat SkyStar2 TV PCI + Vollversion DVB Viewer.
    ----
    DLP-Beamer Acer PD 525D,
    Panasonic Viera TX-L42WT50E, Panasonic DMR-BST721
    ----
    Alles an 6 Ausgängen eines Octo-LNB mit 85er-Schüssel.
    AW: UFD 580 - Farbverlust ?

    Sorry,:eek: das habe ich überlesen! Da hast Du natürlich recht!:eek:
    Geht nur über Nullmodemkabel, oder USB-Kabel.
     
  5. Pink2

    Pink2 Neuling

    Registriert seit:
    20. Dezember 2005
    Beiträge:
    16
    AW: UFD 580 - Farbverlust ?

    habe gleiches problem in allen fw versionen auch in der aktuellen 205.

    gruß
    :winken:
    pink2
     
  6. H2O

    H2O Silber Member

    Registriert seit:
    8. Juli 2005
    Beiträge:
    660
    Ort:
    Süddeutschland
    Technisches Equipment:
    Hyundai HSS-880HCI umgebaut zu Kathrein UFD 580 Firmw. 2.05 mit Seagate DB35.1 300GB CE ST3300831ACE intern mit 19" Medion DVD/DVB-T-Fernseher
    ----
    Im PC: Technisat SkyStar2 TV PCI + Vollversion DVB Viewer.
    ----
    DLP-Beamer Acer PD 525D,
    Panasonic Viera TX-L42WT50E, Panasonic DMR-BST721
    ----
    Alles an 6 Ausgängen eines Octo-LNB mit 85er-Schüssel.
    AW: UFD 580 - Farbverlust ?

    Auf was ist der SCART-Ausgang gestellt? FBAS, Y/C, oder RGB?
    Kommt der Fehler auch, wenn ihr den Fernseher am Video-Ausgang anschließt (gelbe Cinch-Buchse)?
     
  7. Pink2

    Pink2 Neuling

    Registriert seit:
    20. Dezember 2005
    Beiträge:
    16
    AW: UFD 580 - Farbverlust ?

    farbverlust kommt während dem laufenden betrieb vor, d.h. wenn ich eine sendung anschaue und dann umzappe kann es sein das ich für ca. 1-2 minuten ein schwarz-weißes bild habe.... farbe kommt dann wieder
    gruß Pink2
    :eek:
     
  8. H2O

    H2O Silber Member

    Registriert seit:
    8. Juli 2005
    Beiträge:
    660
    Ort:
    Süddeutschland
    Technisches Equipment:
    Hyundai HSS-880HCI umgebaut zu Kathrein UFD 580 Firmw. 2.05 mit Seagate DB35.1 300GB CE ST3300831ACE intern mit 19" Medion DVD/DVB-T-Fernseher
    ----
    Im PC: Technisat SkyStar2 TV PCI + Vollversion DVB Viewer.
    ----
    DLP-Beamer Acer PD 525D,
    Panasonic Viera TX-L42WT50E, Panasonic DMR-BST721
    ----
    Alles an 6 Ausgängen eines Octo-LNB mit 85er-Schüssel.
    AW: UFD 580 - Farbverlust ?

    Nochmal:
    Wie ist er angeschlossen (siehe oben)?
     

Diese Seite empfehlen