1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

UFD 574 - Neue Firmware 1.01

Dieses Thema im Forum "Kathrein" wurde erstellt von Stefan_DVB-T, 1. März 2005.

  1. Stefan_DVB-T

    Stefan_DVB-T Senior Member

    Registriert seit:
    9. März 2004
    Beiträge:
    175
    Ort:
    Fürth/Bay.
    Technisches Equipment:
    Empfänger: Kathrein UFD 570/S V1.19, Antenne: OneForAll SV 9150
  2. -grabber-

    -grabber- Senior Member

    Registriert seit:
    26. Januar 2004
    Beiträge:
    406
    Ort:
    Bergisches Land
    AW: UFD 574 - Neue Firmware 1.01

    Kurz mal ein paar Beobachtungen von mir:

    - Tuner wird anders angesprochen, reagiert nun nicht mehr so empfindlich auf Störungen von außen

    - die Uhr wird nun bei jedem Wecken aus dem Standby korrigiert.
     
  3. JuppTenhagen

    JuppTenhagen Junior Member

    Registriert seit:
    5. April 2005
    Beiträge:
    44
    Ort:
    Moers
    Technisches Equipment:
    Technista Digicorder T1 und Coomax CMX 901 mit Philips Außenantenne
    AW: UFD 574 - Neue Firmware 1.01

    Hallo zusammen,
    ich wollte in Kürze die neue Firmware 1.01 einspielen.
    Dazu habe ich noch zwei Fragen:
    - wie lange dauert die Übertragung der 1.3 MB Datei über das Nullmodemkabel denn so ungefähr?
    - gibt es die Firmware 1.0 auch irgendwo zum runterladen, falls es mit der neuen Version Probleme geben sollte? Dann könnte ich auf den alten Stand zurückgehen. Wenn die Kiste nicht mehr rund läuft muss ich sonst noch ein Buch lesen.

    Danke für die Infos,
    Jupp
     
  4. JuppTenhagen

    JuppTenhagen Junior Member

    Registriert seit:
    5. April 2005
    Beiträge:
    44
    Ort:
    Moers
    Technisches Equipment:
    Technista Digicorder T1 und Coomax CMX 901 mit Philips Außenantenne
    AW: UFD 574 - Neue Firmware 1.01

    Hallo zusammen,

    hat sich erledigt, das Update habe ich übers Nullmodemkabel eingespielt - hat ca. 3-4 Minuten gedauert und problemlos funktioniert.

    Die Bugs sind auch behoben - bin also happy.

    Guten Empfang wünscht,
    Jupp
     
  5. tregatti

    tregatti Junior Member

    Registriert seit:
    17. September 2004
    Beiträge:
    131
    AW: UFD 574 - Neue Firmware 1.01

    Die neue FW 1.01 zeigt bei mir einen netten neuen Fehler: nach jeder Timeraufnahme aus dem Standby heraus steht die Lautstärkeeinstellung auf "Volldampf"! Äußerst störend!
    Habt ihr diese Beobachtung auch gemacht?

    Gruß, tregatti
     
  6. JuppTenhagen

    JuppTenhagen Junior Member

    Registriert seit:
    5. April 2005
    Beiträge:
    44
    Ort:
    Moers
    Technisches Equipment:
    Technista Digicorder T1 und Coomax CMX 901 mit Philips Außenantenne
    AW: UFD 574 - Neue Firmware 1.01

    Hallo tregatti,
    das kann ich nur bestätigen.
    Aber auch schon vor dem Update auf 1.0.1 stand die Lautstärke bei mir öfters auf Vollgas.
    Ich konnte das aber nicht an Ereignissen wie Kaltstart, Timeraufnahme... festmachen.
    Da ich die Lautstärke am TV ziemlich niedrig eingestellt habe, fliegen mir nicht gleich beim Einschalten die Ohren weg.

    Grüße, Jupp
     
  7. tregatti

    tregatti Junior Member

    Registriert seit:
    17. September 2004
    Beiträge:
    131
    AW: UFD 574 - Neue Firmware 1.01

    Ich beobachte dies bewusst erst seit dem Update auf die 1.01, will aber natürlich nicht ausschließen, dass der Fehler auch in der 1.0 schon vorhanden war. Jedenfalls passiert das bei mir nur nach Timeraufnahmen, die der Receiver aus dem Standby heraus macht.
    Mir sind kürzlich fast die Ohren (und Lautsprecher... :eek: ) weggeflogen.

    Vielleicht berücksichtigt Kathrein diesen Fehler ja im nächsten Update... ;)

    Gruß, tregatti
     

Diese Seite empfehlen