1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

UFC Events bei Sky als PPV

Dieses Thema im Forum "Sky - Programm" wurde erstellt von sir75, 30. März 2017.

  1. BerlinHBK

    BerlinHBK Foren-Gott

    Registriert seit:
    23. Januar 2010
    Beiträge:
    13.827
    Zustimmungen:
    8.030
    Punkte für Erfolge:
    273
    Technisches Equipment:
    Panasonic LCD TX-37LZD85F (100 Hz und Full HD)/
    Receiver Vantage HD 7100c/
    Vantage VT-1000c/
    SKY+ HD- Receiver (Humax) S HD 3 mit externer 2 TB Festplatte (Pace)/
    Blu-ray-Player Panasonic DMP-BDT310/
    Playstation 4/
    Apple TV 4K (32 GB)/
    Samsung Galaxy Tab S T805 LTE (10,5)
    Anzeige
    Quelle? DAZN/Perform hatte jedenfalls frühzeitig Abstand davon genommen, weil dieser Kampf in Vorhinein zu "kommerzialisiert" sei.
     
  2. Scorpion99

    Scorpion99 Senior Member

    Registriert seit:
    11. Juli 2015
    Beiträge:
    326
    Zustimmungen:
    166
    Punkte für Erfolge:
    53
    Ist nur meine persönliche Vermutung, weil auch in der Vergangenheit der Kampf Mayweather vs. Pacquiao übertragen wurde...Wer kommt in Deutschland sonst noch in Frage, Ran Fighting?
     
  3. BerlinHBK

    BerlinHBK Foren-Gott

    Registriert seit:
    23. Januar 2010
    Beiträge:
    13.827
    Zustimmungen:
    8.030
    Punkte für Erfolge:
    273
    Technisches Equipment:
    Panasonic LCD TX-37LZD85F (100 Hz und Full HD)/
    Receiver Vantage HD 7100c/
    Vantage VT-1000c/
    SKY+ HD- Receiver (Humax) S HD 3 mit externer 2 TB Festplatte (Pace)/
    Blu-ray-Player Panasonic DMP-BDT310/
    Playstation 4/
    Apple TV 4K (32 GB)/
    Samsung Galaxy Tab S T805 LTE (10,5)
    Dann würde es dort doch längst gelistet sein. Der ist ja schon demnächst.

    Gut, was damals war, muss noch lange nicht für heute gelten Jedenfalls ist der Kampf im Einkauf verdammt teuer, denn sonst hätte Perform/ Dazn auch zugeschlagen. Würde DAZN eben mehr als nur 10 Euro pro Monat kosten, dann wäre er mit Sicherheit bei DAZN gelandet. DAZN will aber das Abonnement weiterhin so preiswert wie möglich halten. Diese Einschätzung kann man demenstprechend auch auf die UFC und Bellator beziehen.;)
     
  4. Scorpion99

    Scorpion99 Senior Member

    Registriert seit:
    11. Juli 2015
    Beiträge:
    326
    Zustimmungen:
    166
    Punkte für Erfolge:
    53
    Ich hoffe jedenfalls das der Fight auch in Deutschland übertragen wird, mit den UFC Events hat sich SKY bei den neuen auch schwer getan..Der letzte stand auch erst kurz vorher.
     
  5. BerlinHBK

    BerlinHBK Foren-Gott

    Registriert seit:
    23. Januar 2010
    Beiträge:
    13.827
    Zustimmungen:
    8.030
    Punkte für Erfolge:
    273
    Technisches Equipment:
    Panasonic LCD TX-37LZD85F (100 Hz und Full HD)/
    Receiver Vantage HD 7100c/
    Vantage VT-1000c/
    SKY+ HD- Receiver (Humax) S HD 3 mit externer 2 TB Festplatte (Pace)/
    Blu-ray-Player Panasonic DMP-BDT310/
    Playstation 4/
    Apple TV 4K (32 GB)/
    Samsung Galaxy Tab S T805 LTE (10,5)
    Wie viel würdest du dafür zahlen?
     
  6. Scorpion99

    Scorpion99 Senior Member

    Registriert seit:
    11. Juli 2015
    Beiträge:
    326
    Zustimmungen:
    166
    Punkte für Erfolge:
    53
    Wie teuer sind WWE Events, 18€-25€?

    Das wäre so mein Preis, wobei 25€ glaube ich kaum machbar in Deutschland sind..Wenn es in den USA schon 99$ in HD kostet.
     
  7. BerlinHBK

    BerlinHBK Foren-Gott

    Registriert seit:
    23. Januar 2010
    Beiträge:
    13.827
    Zustimmungen:
    8.030
    Punkte für Erfolge:
    273
    Technisches Equipment:
    Panasonic LCD TX-37LZD85F (100 Hz und Full HD)/
    Receiver Vantage HD 7100c/
    Vantage VT-1000c/
    SKY+ HD- Receiver (Humax) S HD 3 mit externer 2 TB Festplatte (Pace)/
    Blu-ray-Player Panasonic DMP-BDT310/
    Playstation 4/
    Apple TV 4K (32 GB)/
    Samsung Galaxy Tab S T805 LTE (10,5)
    Ca. 15 bis 18 Euro hatte ich damals auch noch pro PPV gezahlt. Aber seitdem das WWE Network verfügbar ist.;) Mehr als 10 bis 15 Euro pro PPV würde ich aber auch nicht zahlen wollen. Wobei mir dieser Kampf für so einen Aufpreis nicht so wichtig ist, weil das eigentlich ein reiner Show Kampf ohne Bedeutung/ Wertigkeit (@UFC & Boxen) ist.
     
  8. Butterbean

    Butterbean Platin Member

    Registriert seit:
    1. August 2007
    Beiträge:
    2.027
    Zustimmungen:
    265
    Punkte für Erfolge:
    93
    Also, dieser Kampf muß in Deutschland nicht wirklich laufen. Sportliche Relevanz hat er jedenfalls gleich Null, McGregor wird, da er nie geboxt hat, von Money höchstens lächerlich gemacht und vorgeführt. Das Ganze dient ausschließlich dazu, beider Taschen zu füllen...
     
    Bueraner82 gefällt das.
  9. Scorpion99

    Scorpion99 Senior Member

    Registriert seit:
    11. Juli 2015
    Beiträge:
    326
    Zustimmungen:
    166
    Punkte für Erfolge:
    53
    Irgendwie glaube ich an keine Übertragung zwischen McGregor und Mayweather in Deutschland mehr..So langsam hätte man nämlich dafür Werbung machen müssen, dann halt UFC 214 dieses Wochenende :)
     
  10. Scorpion99

    Scorpion99 Senior Member

    Registriert seit:
    11. Juli 2015
    Beiträge:
    326
    Zustimmungen:
    166
    Punkte für Erfolge:
    53