1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

UEFA Champions League 2022/23

Dieses Thema im Forum "Special: Sport im TV - Sport Live-Talk" wurde erstellt von Bentegodi, 19. Mai 2022.

  1. Bentegodi

    Bentegodi Wasserfall

    Registriert seit:
    29. Juni 2005
    Beiträge:
    9.281
    Zustimmungen:
    14.717
    Punkte für Erfolge:
    273
    Anzeige
    [​IMG]

    UEFA Champions League 2022/23

    [​IMG] [​IMG] [​IMG] [​IMG] [​IMG]


    [​IMG]
    Info: Erstmals nehmen fünf (!) deutsche Teams gleichzeitig an der Königsklasse teil.

    Topf 1
    Frankfurt - Bayern

    Topf 2
    RB Leipzig

    Topf 3
    Dortmund - Leverkusen


    [​IMG]


    [​IMG]

    Das wird die beste Champions League Saison aller Zeiten -
    mit fünf deutschen Teams im Halbfinale. :D
     
    brid, Damn True, Force und 11 anderen gefällt das.
  2. Coolman

    Coolman Streaming-Fan Premium

    Registriert seit:
    11. Februar 2005
    Beiträge:
    14.280
    Zustimmungen:
    20.580
    Punkte für Erfolge:
    278
    Hhm, fünf statt vier?
     
    KayHawayy gefällt das.
  3. KayHawayy

    KayHawayy Foren-Gott

    Registriert seit:
    18. Juli 2013
    Beiträge:
    12.345
    Zustimmungen:
    10.791
    Punkte für Erfolge:
    273
    So sehr ich mich für die Hühnchen freue, aber... der EL-Sieger in Topf 1 ist und bleibt albern. (n)
     
    Spoonman gefällt das.
  4. SebSwo

    SebSwo Talk-König

    Registriert seit:
    14. November 2012
    Beiträge:
    6.738
    Zustimmungen:
    2.667
    Punkte für Erfolge:
    233
    Fair enough...dann dürfen aber auch keine ausgeschiedenen Champions League Teams noch Europa League spielen. Wenn schon, denn schon...
     
    fallobst gefällt das.
  5. KayHawayy

    KayHawayy Foren-Gott

    Registriert seit:
    18. Juli 2013
    Beiträge:
    12.345
    Zustimmungen:
    10.791
    Punkte für Erfolge:
    273
    Klar, das nervt mich auch seit Jahren. Ausgeschieden sollte ausgeschieden bleiben. Kein Wunder, dass hochstehende Vordenker der westlichen Welt vom "Cup der Verlierer" sprechen...
     
  6. fodife

    fodife Senior Member

    Registriert seit:
    17. Mai 2022
    Beiträge:
    475
    Zustimmungen:
    270
    Punkte für Erfolge:
    73
    Vielleicht bekommt es die Eintracht diese Saison hin, gegen einen Club aus Manchester zu spielen. In ihrer langjährigen und zuletzt stark erweiterten Europapokalhistorie ist das die einzige Fußballstadt, mit der sie sich noch nicht in Pflichtspielen messen durften. Ansonsten wird die Champions League wohl nur musikalisch und finanziell eine Aufwertung. Wer nur u.a. Donetsk, Marseille, Benfica, Inter, Chelsea oder Barcelona in der Europa League bekommt, kann nicht mehr erwarten. Die üblichen Bayerngegner für Topf 1 waren regelmäßig unterklassiger... Ich möchte euch die CL nicht madig machen, aber das Super Cup Spiel wird sportlich wahrscheinlich schon das größte Highlight. Das findet im 36.000 Zuschauer fassenden Olympiastadion von Helsinki statt. Eigentlich auch schon wieder viel zu klein, aber auf ein "Lex Eintracht", das besagt, dass Finalspiele mit Beteiligung von Eintracht Frankfurt kurzfristig in mind. doppelt so großen Stadien gespielt werden müssen, wird die uefa wohl nicht eingehen wollen...
     
  7. H_Deutsch

    H_Deutsch Platin Member

    Registriert seit:
    16. April 2017
    Beiträge:
    2.203
    Zustimmungen:
    680
    Punkte für Erfolge:
    123
    Mal gespannt wie das Pairing sein wird.

    Dortmund - Bayern ist gesetzt.

    Würde dann fast Leipzig - Frankfurt sagen.

    PS: der ganze Topf1 ist lächerlich und wird auch für die Top Meister darin schwierig.
     
  8. Spoonman

    Spoonman Lexikon

    Registriert seit:
    28. Januar 2003
    Beiträge:
    31.269
    Zustimmungen:
    8.877
    Punkte für Erfolge:
    273
    Ja, aber es ist eigentlich egal, ob Leipzig - Frankfurt oder Leverkusen - Frankfurt.

    Für DAZN und Amazon wäre wichtig, dass Frankfurt (als klare Nr. 3 beim Publikumsinteresse) am selben Tag wie Dortmund (Nr. 2) spielt, nicht am selben Tag wie Bayern (Nr. 1). Aber darauf hat dieser Pairing-Modus ja keinen Einfluss.
     
  9. H_Deutsch

    H_Deutsch Platin Member

    Registriert seit:
    16. April 2017
    Beiträge:
    2.203
    Zustimmungen:
    680
    Punkte für Erfolge:
    123
    Bin mir nicht sicher ob so ein Pairing geht, da sie nicht aus der selben Stadt kommen. Zu Schalke Dortmudn Zeiten war dies möglich. Dort hat Dortmunde auf der einen und Schalke und Bayern auf der andere Seite gespielt.
     
  10. netzgnom

    netzgnom Board Ikone

    Registriert seit:
    20. Oktober 2015
    Beiträge:
    4.371
    Zustimmungen:
    3.318
    Punkte für Erfolge:
    213
    Dortmund landet auf alle Fälle noch in Topf 2

    In Topf 1 sind noch drei Plätze frei
    CL-Sieger
    Meister England
    Meister Italien

    In Topf 2 sind noch zwei Plätze frei

    Der Vizemeister in Italien ist punktemäßig schlechter als Dortmund und kann nicht in Topf 2.

    - Gewinnt Liverpool die CL und City wird Meister gehen beide in Topf 1 und Ajax in Topf 2. Bleibt ein Platz offen in Topf 2

    - Gewinnt Real die CL, geht der Meister in England in Topf 1, der Vizemeister in Topf 2 und Ajax rückt in Topf 1. Bleibt ein Platz offen in Topf 2

    - Gewinnt Liverpool beide Titel, geht City in Topf 2 und Ajax rückt in Topf 1. Bleibt ein Platz offen in Topf 2

    - Dortmund würde also mit den meisten Punkten von Topf3 in Topf 2 wandern.
     
    Zuletzt bearbeitet: 20. Mai 2022