1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

U-571 die Zweite!!!!

Dieses Thema im Forum "Digital TV über die Hausantenne (DVB-T/DVB-T2)" wurde erstellt von stefblaf, 5. März 2003.

  1. stefblaf

    stefblaf Neuling

    Registriert seit:
    3. Februar 2003
    Beiträge:
    16
    Ort:
    berlin
    Anzeige
    Und weiter geht das Grauen, wieder zittert das Bild. Schon den ganzen Abend
    ist mir bei schwarzen Überblendungen das Zittern bei Pro 7 aufgefallen.
    stefblaf
     
  2. mentallo

    mentallo Neuling

    Registriert seit:
    22. Februar 2003
    Beiträge:
    5
    Ort:
    Berlin
    Wohl gesprochen. Eben beim zappen nur kurz bei Pro7 stehen geblieben und ein spontanes déja-vu erlebt...wann hatte ich das denn schon mal in dieser miesen Qualität gesehen?...und hatte ich mir damals (vor zwei, drei Tagen?) nicht gesagt "lass sie mal machen, ist ja noch Premieren-Wochenende, muss sich ja alles noch einspielen...blabla-blablubb"...liberales Gefasel halt, man will ja niemanden verantwotlich machen...aber so langsam wird der Kunde ungeduldig...;-/

    Darf es denn wirklich sein, dass die Verantwortlichen das nicht auf die Reihe bekommen...?
     
  3. pantoffelkino

    pantoffelkino Neuling

    Registriert seit:
    28. Februar 2003
    Beiträge:
    9
    Ort:
    berlin
    jedenfalls gab´s keine totalausfälle wie am sonntag, und das ist wenigstens schon mal was.
     
  4. Oss

    Oss Junior Member

    Registriert seit:
    5. September 2001
    Beiträge:
    28
    Ort:
    Berlin
    Hallo!

    Auch bei mir geht das Grauen weiter, wieder zitterte das Bild.

    MfG Oss

    PS: System: Hauppauge Nova DVB-T PCI (und eine DVB-C) in einem Linux VDR-System! ( http://www.cadsoft.de/people/kls/vdr/ )
     
  5. c00l.wave

    c00l.wave Senior Member

    Registriert seit:
    1. November 2002
    Beiträge:
    176
    Ort:
    Berlin
    Ich hab mir die Wiederholung auf den PC aufgenommen (Hauppauge DEC2000-T) und war überrascht, wie gut das neue WinDVD die Fehler kompensieren kann: Es kommt nur zu kurzzeitigen, auf dem Fernseher vermutlich (konnte es noch nicht ausprobieren) noch nicht mal auffallenden Rucklern. Keine Blockbildung wie ich sie live auf der Hauppauge nachverfolgen konnte und auch keine sonstigen Aussetzer. Die Aufnahme ist also ansehbar, auch wenn sie es nicht wert ist in dieser Qualität in DivX umgewandelt und auf CD archiviert zu werden. (zumal andere Decoder wie z.B. PowerDVD mit fehlerhaften Streams rein gar nichts anfangen können, vermutlich auch nicht die üblichen Komprimierungs-Tools)
     

Diese Seite empfehlen