1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Twinhan VisionDTV PCI Ter + Kanal 44 (Sat1, N24, Pro7, Kabel1) in Hannover

Dieses Thema im Forum "Heimkino mit dem PC" wurde erstellt von MetalWarrior, 12. Januar 2005.

  1. MetalWarrior

    MetalWarrior Neuling

    Registriert seit:
    12. Januar 2005
    Beiträge:
    2
    Ort:
    Hannover
    Technisches Equipment:
    Twinhan VisionDTV PCI Ter
    Anzeige
    hallo alle zusammen!
    am besten fühlen sich jetzt mal alle HANNOVERANER, die eine dvb-t pci karte mit zimmerantenne haben, angesprochen.
    (alle anderen, die ahnung haben und mir helfen können, natürlich auch.)

    ich empfange mit mit meiner dvb-t karte von twinhan eigentlich recht viel. um genau zu sein 21 programme: rtl, super rtl, arte, ard, kika, einsextra, eurosport, hr, 3sat, mdr, 4 verschiedene ndr, phoenix, rtl2, tele 5, terra nova, vox, wdr, zdf. (anmerkung: SUPER QUALITÄT! fast 100% qualität, fast 100% stärke!)

    jedoch fehlen mir z.b. sat1, n24, pro7, kabel1!

    nach langem stöbern im internet habe leider NICHT wirklich weitere personen gefunden, die dieses problem haben (meistens ging es um tonprobleme mit "dvb-t ter USB").
    jedoch bin ich bei meiner suche auf diese seite gestoßen:

    http://www.skyplus.seyen.de/DVB-T.html

    wenn man nun bei den dvb-t kanälen unter "hannover & braunschweig" guckt, fällt einem genau auf, dass sich die 4 oben beschriebenen fehlenden programme alle im kanal 44 befinden.

    da denkt man sich doch, dass das irgendwie alles zusammenhängt!

    aber was nun? ich habe keine ahnung!

    kann mir jemand weiterhelfen?

    beste grüße
    Dennis
     
  2. ThePikeman

    ThePikeman Senior Member

    Registriert seit:
    5. Mai 2004
    Beiträge:
    261
    Ort:
    Braunschweig
    AW: Twinhan VisionDTV PCI Ter + Kanal 44 (Sat1, N24, Pro7, Kabel1) in Hannover

    Das Problem hängt mit Sicherheit zusammen *g*

    Probier mal einen vollständigen Scandurchlauf über alle Kanäle (all universal soweit ich mich erinnere), nicht über die Einstellung Germany.
    Einige Kanäle haben bei mir in der Liste auch gefehlt, nach einem vollständigen Scan waren alle da. Die Kanalliste für Deutschland scheint bei Twinhan nicht auf dem aktuellsten Stand zu sein, aber da ändert sich ja auch ständig noch was.

    Versuch mal den Kanal manuell einzugeben.

    Welche Softwareversion verwendest du? Version 2.432 ist die neueste für deine Karte.


    Hast du schonmal eine andere Antenne ausprobiert? Möglich ist es, dass einfach deine Antenne auf dem Kanal eine sehr ausgeprägte Schwäche hat. Weiterhin würde ich versuchen den Antennenstellplatz mal zu ändern (soll auch sachen geben, die ihre stärkste Dämpfung auf dem Kanal haben, bin aber kein Nachrichtentechniker).


    So, dann probier mal :)

    MfG

    ThePikeman
     
    Zuletzt bearbeitet: 12. Januar 2005
  3. MetalWarrior

    MetalWarrior Neuling

    Registriert seit:
    12. Januar 2005
    Beiträge:
    2
    Ort:
    Hannover
    Technisches Equipment:
    Twinhan VisionDTV PCI Ter
    AW: Twinhan VisionDTV PCI Ter + Kanal 44 (Sat1, N24, Pro7, Kabel1) in Hannover

    Hi pikeman.

    also den kompletten scandurchlauf (all universal) habe ich schon gemacht, bringt aber leider keine weiteren programme.

    wenn du mit manueller eingabe das "suchen nach Frequenzen" meinst, habe ich das auch schon gemacht (Frequenz: 658.000 kHz Bandbreite: 8 MHz
    Mode: 8K).
    hat leider auch nichts neues ergeben.

    software habe ich mir auch neu runtergeladen (Version 2.432). das einzige was sich geändert hat, ist die reinfolge, in der die programme gefunden werden, und zusätzlich sind die namen von rtl und super rtl mit komischen zeichen übersäht.

    wie sieht es denn eigentlich mit alternativer software aus? laut twinhan.at gibt es für DVB-T (Ter) PCI noch zwei weitere softwaren: myTheatre und Microsoft Media Center Edition.
    ist es lohnenswert die beiden mal auszuprobieren?

    was ich dann heute nach der arbeit mal ausprobieren werde, ist die position der antenne. von der einen hausseite auf die andere.
    ich kann leider keine andere antenne ausprobieren, da ich nur die eine (aktiv) habe (hat mich bei ebay 12 euro OV gekostet).
    aber ich finde es schon mysteriös, dass ich bei qualität und stärke fast 100% habe, alle weiteren programme einwandfrei ohne ruckler usw empfange, aber über kanal 44 nicht mal nen kleines lebenszeichen kommt.

    auf jedenfall schonmal danke für deine tipps.
    ich melde mich mal, wenn sich was neues ergibt.

    gruß.
    dennis

    EDIT:
    Ps: vielleicht hilft die info noch weiter, das ich auch keine radioprogramme empfange. kein einziges!
     
    Zuletzt bearbeitet: 12. Januar 2005

Diese Seite empfehlen