1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Twin HDTV-Receiver - gibt's sowas schon?

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von DenisHH, 27. Februar 2007.

  1. DenisHH

    DenisHH Junior Member

    Registriert seit:
    11. September 2006
    Beiträge:
    31
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    6
    Technisches Equipment:
    Receiver: HUMAX PR-HD 1000C, Fernseher: Universum FT LCD 8166 (37", 94 cm Diagonale, HDMI-Eingang), doppelt geschirmtes 75 Ohm Antennenkabel
    Anzeige
    AW: Twin HDTV-Receiver - gibt's sowas schon?

    Danke schonmal für die Antwort... wäre natürlich Schade auf die Möglichkeit von Premiere-HD zu verzichten... aber soviel interessantes läuft da ja auch nicht... und über SAT hab' ich dann ja - im Gegensatz zum Kabel - auch die Möglichkeit andere HD-Sender zu sehen. :)

    Eine Frage beschäftigt mich zu dem Alphacrypt Light aber noch:
    Bisher hab' ich dabei aber nichts von Nagravision gelesen, aber Premiere nutzt doch Nagra auch über Satellit, oder nicht??

    z.B. hier der Text von Alpha Light-CI-Modul von Conrad:
    ...nicht, dass ich dann damit ohne Premiere-Empfang dasitze...

    Gruß,
    Denis
     
  2. Saviola

    Saviola Wasserfall

    Registriert seit:
    7. Juni 2001
    Beiträge:
    8.113
    Zustimmungen:
    13
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: Twin HDTV-Receiver - gibt's sowas schon?

    Premiere ohne HD: NagraAladin
    Premiere HD: Nagravision

    Das Alphacrypt Light unterstützt NagraAladin aber nicht Nagravision.
     
  3. frankkl

    frankkl Talk-König

    Registriert seit:
    13. Oktober 2003
    Beiträge:
    6.168
    Zustimmungen:
    106
    Punkte für Erfolge:
    73
    Technisches Equipment:
    .
    .
    .
    .
  4. MichaelS

    MichaelS Junior Member

    Registriert seit:
    16. Februar 2007
    Beiträge:
    32
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    6
    AW: Twin HDTV-Receiver - gibt's sowas schon?

    kenne mich auch noch zu wenig aus.

    Verstehe ich das richtig, dass ich für einen TWIN-Tuner (HD oder SD) zwei Antennenbuchsen und zwei getrennte Kabelwege von LNB oder Multischalter brauche?

    lg,

    Michael
     
  5. DenisHH

    DenisHH Junior Member

    Registriert seit:
    11. September 2006
    Beiträge:
    31
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    6
    Technisches Equipment:
    Receiver: HUMAX PR-HD 1000C, Fernseher: Universum FT LCD 8166 (37", 94 cm Diagonale, HDMI-Eingang), doppelt geschirmtes 75 Ohm Antennenkabel
    AW: Twin HDTV-Receiver - gibt's sowas schon?

    Hallo Michael!

    Ja, genau so ist das.

    Kannst Dir das vereinfacht so vorstellen, dass ein TWIN-Tuner/Receiver sozusagen zwei Receiver in einem Gerät sind. Und bei SAT braucht nunmal jeder Receiver sein eigenes Kabel zum LNB od. Multischalter... zumindest, wenn man die Möglichkeit haben möchte Programme auf einem anderen Transponder bzw. in einer anderen Polarisation zu sehen/aufzunehmen, wie der andere Tuner/Receiver gerade empfängt. Und das ist ja eigentlich auch der Sinn eines TWIN-Tuner/Receivers. :)

    Gruß,
    Denis
     

Diese Seite empfehlen