1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Twin-DVB-S-Receiver mit LAN und schnellen Umschaltzeiten unter 200 Euro?

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von bauerhorscht, 23. Januar 2006.

  1. bauerhorscht

    bauerhorscht Junior Member

    Registriert seit:
    23. Januar 2006
    Beiträge:
    24
    Anzeige
    ...(auch gebraucht).
    ...und sehr wichtig: stabiler Betrieb
    ...und mittelwichtig: ordentliches EPG und Teletext.
    ...und LAN deswegen, damit auf Fileserver aufgenommen werden kann, was wahrscheinlich preisgünstiger ist als interne Festplatte (da Fileserver schon vorhanden).

    gibt es den oder muss der erst erfunden werden?
    Obwohl ich schon viele Tage lang beim Stöbern bin, konnte ich mir noch keine wirkliche Übersicht verschaffen.:eek:

    Ich hoffe, ihr könnt mir dabei helfen.

    Gruß
    Bauerhorscht
     
  2. One

    One Silber Member

    Registriert seit:
    21. September 2004
    Beiträge:
    576
    Ort:
    mit drei Buchstaben
    AW: Twin-DVB-S-Receiver mit LAN und schnellen Umschaltzeiten unter 200 Euro?

    Kommt eigentlich mehr auf die programme an, die damit laufen.

    Günstig und "gut" kommst du mit
    Skystar2 (unter 50 Eu)
    Dvbviewer PRo (15 eu)
    weg

    Ansonsten kannst du probieren ob dein LNB
    auch mit ner twinhan express klarkommt und dem kostenlosen prg RitzDVB.


    Das sind die sachen die ich kenne, es müßte noch etliche mehr geben.
    Wenn du ein 4-fach LNB benutzt, solltest du nach anderen karten oder speziell solchen suchen die damit funktionieren, sonst kann es probleme geben
     
  3. bauerhorscht

    bauerhorscht Junior Member

    Registriert seit:
    23. Januar 2006
    Beiträge:
    24
    AW: Twin-DVB-S-Receiver mit LAN und schnellen Umschaltzeiten unter 200 Euro?

    Frage bezieht sich auf Standalone-Receiver, sorry 4 Unklarheit!
     
  4. Hans2

    Hans2 Wasserfall

    Registriert seit:
    19. April 2002
    Beiträge:
    7.782
    Ort:
    Dresden
    AW: Twin-DVB-S-Receiver mit LAN und schnellen Umschaltzeiten unter 200 Euro?

    Den Receiver, den du dir wünschst, musst du dir selber konstruieren. Solche Geräte gibt es nicht und wird es sicher auch nicht so geben.
     
  5. One

    One Silber Member

    Registriert seit:
    21. September 2004
    Beiträge:
    576
    Ort:
    mit drei Buchstaben
    AW: Twin-DVB-S-Receiver mit LAN und schnellen Umschaltzeiten unter 200 Euro?

    Oh, Standalone-Receiver.
    Hätte mir bei Twin-DVB-S-Receiver klar sein sollen.

    Ähm, die d2-box solte das können, aber da haben andere mehr ahnung als ich.

    Mit der suche müßte da einiges zu finden sein.

    One
     
  6. uli12us

    uli12us Platin Member

    Registriert seit:
    25. August 2003
    Beiträge:
    2.741
    Ort:
    München
    AW: Twin-DVB-S-Receiver mit LAN und schnellen Umschaltzeiten unter 200 Euro?

    Die Kiste ist aber antiquarisch und auch nicht twin.
     

Diese Seite empfehlen