1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

TVE La Primera y La 2

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von Bios, 16. Oktober 2001.

  1. Bios

    Bios Senior Member

    Registriert seit:
    21. Januar 2001
    Beiträge:
    195
    Ort:
    *
    Anzeige
    TVE La Primera und TVE La 2 ist momentan über Hispasat freiempfangbar unter Ocasional 1 und Ocasional 2, diese Bezeichnung wiederum gibt nicht viel Hoffnung gibt, das es lange anhält.
    Auf dem Transponder42 Freq. 11771 Horizontal,Symbolrate 28120, Fec 5/6, OCASIONAL 1 Service Pid 1,Video Pid 1201, Audio Pid 1202 und OCASIONAL 2 Service Pid 3 Video Pid 3201 und Audio Pid 3202.
    Wäre wirklich schön, wenn die beiden Kaäle bestehen bleiben würden, ich meine so frei empfangbar über Satellit. In Spanien sind sie es ja über terrestrischer Antenne.
    Tele 5, Antenna 3 und Sender einiger Autonomien kann man ja schon über satellit empfangen wie ETB,TVCi,TVG,Andalucia, ZaragozaTV(Aragon)..

    P.S. so konnte man heute Abend Real Madrid - Anderlecht frei sehen.
    Und heute 17.10 z.B. TVE 1 Deportivo-Manchester U alles frei empfangbar nicht verschlüsselt :)

    [ 17. Oktober 2001: Beitrag editiert von: Bios ]
     
  2. Saviola

    Saviola Wasserfall

    Registriert seit:
    7. Juni 2001
    Beiträge:
    8.076
    Ort:
    Berlin
    Kann es seien, daß beide Kanäle seit heute wieder verschlüsselt sind? :mad:

    Das steht zumindest heute im spanischen Digi-TV-Forum http://www.tvsat.es.fm/
     
  3. Bios

    Bios Senior Member

    Registriert seit:
    21. Januar 2001
    Beiträge:
    195
    Ort:
    *
    Jop, bei der vorigen Frequenz ist jetzt ein Testbild mit Laufband, tja das wars das dann wohl erstmal wieder. Hießen ja auch Ocasional(Gelegentlich). Vielleicht werden sie ja wieder geöffnet, wenn irgendetwas anliegt.
    Am besten, wenn ein Fußballspiel anliegt :)

    Aber es gibt ja noch mehr freie spanisch sprechende Kanäle. Und die nachmittaglichen Seifenopern auf 1 und 2 kann man wirklich drauf verzichten. Da gibt es auf Tele 5, Antenna 3, Canal 47(Sevilla), TVE International (freie) auch genug von.
    Über Astra/Eutelsat und Hispasat.
    Übrigens seltsam finde ich, dass zum Beispiel Teledeporte und Hispavision tagsüber frei sind und abends zu sind. Das war zum Beispiel gestern und heute sind sie wieder offen. :) war mir so aufgefallen.

    P.S.: verschlüsselt sind sie nicht!!!
    Sonst könnte man kein Testbild sehen.

    [ 24. Oktober 2001: Beitrag editiert von: Bios ]
     

Diese Seite empfehlen