1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Tv und Internet via Satellit?

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von PommesHeld82, 18. März 2012.

  1. PommesHeld82

    PommesHeld82 Neuling

    Registriert seit:
    17. März 2012
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Anzeige
    Hallo Leute ich bin nun auf den Campingplatz gezogen und möchte mir eine Sat Anlage beschaffen es ist zwar eine installiert die aber nicht funktioniert hier wird auch wlan angeboten mit einem downstream von 60-95kbs um es benutzen zu können verlangt mam hier satte 20Euro was meiner Meinung nach extrem teuer ist ich möchte gerne Bundesliga und smackdown weiterhin gucken nun frage ich euch welche Möglichkeiten gibt es um Internet und paytv zu bekommen ich wäre über jede Antwort sehr erfreut LG der Neuling
     
  2. baronvont

    baronvont Platin Member

    Registriert seit:
    18. Oktober 2004
    Beiträge:
    2.601
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: Tv und Internet via Satellit?

    Fürs Fernsehen ist es einfach, Schüssel kaufen, ausrichten und an den Receiver anschließen. Dann kannst du mit entsprechendem Abo auch Sky schauen.
    Internet ist schon schwieriger: Die Telekom hat DSL über Satellit eingestellt bzw. Neukunden können es nicht mehr buchen. Als Alternative kenne ich dann noch skyDSL, da brauchst du aber dann eine 2. Schüssel für, weil die auf einem anderen Satelliten sind und du auch den Rückkanal über Satellit hast, deine Schüssel muss also auch senden.

    http://de.skydsl.eu
     
    Zuletzt bearbeitet: 18. März 2012
  3. Nelli22.08

    Nelli22.08 Lexikon

    Registriert seit:
    20. November 2005
    Beiträge:
    50.152
    Zustimmungen:
    1.398
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    125 cm Gilbertini Stab HH120
    AW: Tv und Internet via Satellit?

    Deutsches TV kann man mit jeder Satelliten Anlage empfangen die auf Astra 1 19,2° Ost ausgerichtet ist.
    Internet über Satellit ist auf einigen anderen Satelliten Positionen empfangbar. welche ist abhängig für welchen Anbieter man sich entscheidet. Die Anbieter stellen auch meist die entsprechende Anlage.

    Also um 2 Satelliten Schüsseln kommst Du nicht herum.
    Für Internet würde ich prüfen ob LTE verfügbar ist. Das besser als Satellit.
     
  4. Discone

    Discone Foren-Gott

    Registriert seit:
    2. Juni 2008
    Beiträge:
    14.212
    Zustimmungen:
    398
    Punkte für Erfolge:
    93
    AW: Tv und Internet via Satellit?

    Das ist nicht ganz richtig: https://www.landwirtschaft-bw.info/servlet/PB/show/1308904/Leyendecker_Schwarzwaldhof.pdf

    Bidirektionales Internet via SAT (Astra 23,5 ° Ost) und TV via ASTRA 19,2 ° Ost funktioniert auch mit einer SAT-Antenne. Bei der Installation ist aber dann bezüglich Sicherheit die VDE 0855-300 (08-2008) für Funksende- und Empfangssysteme zu beachten: DIN VDE 0855-300 VDE 0855-300:2008-08 - NORMEN - VDE VERLAG

    Wenn LTE verfügbar ist, dann ist damit die Internetversorgung einfacher und besser möglich, in manchen Gegenden wird Internet auch mittels UMTS ermöglicht.
     
  5. Eheimz

    Eheimz Moderator

    Registriert seit:
    2. Januar 2010
    Beiträge:
    11.763
    Zustimmungen:
    95
    Punkte für Erfolge:
    58
    Technisches Equipment:
    TS HD8-S
    Dreambox 500 HD
    Dreambox 7020HD V2;
    180cm Mabo 57°O-45°W
    Inverto Red Twin Flansch
    AW: Tv und Internet via Satellit?

    Filiago > Startseite

    Das habe ich noch gefunden, via Astra2Connect
     
  6. sat 01

    sat 01 Gold Member

    Registriert seit:
    19. Januar 2010
    Beiträge:
    1.459
    Zustimmungen:
    4
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: Tv und Internet via Satellit?

    Internet und Astra 19,2° Empfang mit einer Antenne ist doch kein Problem!
    Filiago > Support :: FAQ

    [​IMG]
     
  7. Nelli22.08

    Nelli22.08 Lexikon

    Registriert seit:
    20. November 2005
    Beiträge:
    50.152
    Zustimmungen:
    1.398
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    125 cm Gilbertini Stab HH120
    AW: Tv und Internet via Satellit?

    Ok, das inzwischen entsprechende LNB gibt, habe ich nicht gewusst. Wo ich Internet über Satellit hatte ( von Filiago) wurden noch 2 Schüsseln benötigt.
     
  8. Watt

    Watt Platin Member

    Registriert seit:
    23. April 2006
    Beiträge:
    2.724
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: Tv und Internet via Satellit?

    Nein, wie auf dem Bild von Sat 01, sieht es bei mir auch seit einem Jahr aus.

    Dazu muß aber gepostet werden, daß Filiago derzeit auf mind. 3 Satelliten aktiv ist. Astra 23,5 (bin ich aktuell) und 28,2 dürfte mit einer Schüssel kein Problem sein, aber es wird wohl bald "exotischer" Z.B. Hylas und Co. Ob dann noch eine Schüssel ausreicht, wage ich zu bezweifeln.

    Keine Ahnung, wo sie zukünftige Neukunden aufschalten werden.
     
  9. Eheimz

    Eheimz Moderator

    Registriert seit:
    2. Januar 2010
    Beiträge:
    11.763
    Zustimmungen:
    95
    Punkte für Erfolge:
    58
    Technisches Equipment:
    TS HD8-S
    Dreambox 500 HD
    Dreambox 7020HD V2;
    180cm Mabo 57°O-45°W
    Inverto Red Twin Flansch
    AW: Tv und Internet via Satellit?

    Soll ich daraus interpretieren, dass die Anzahl der Personen pro Satellit vom Anbieter begrenzt ist ?
     
  10. Nelli22.08

    Nelli22.08 Lexikon

    Registriert seit:
    20. November 2005
    Beiträge:
    50.152
    Zustimmungen:
    1.398
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    125 cm Gilbertini Stab HH120
    AW: Tv und Internet via Satellit?

    Die Bandbreite ist begrenzt. Und somit auch die Anzahl der Nutzer.
    Zu Spitzenzeiten, ( Abendstunden) wird gedrosselt.
    Vernünftig zu nutzen,war das nur am Tage oder in den Nachtstunden. Ich habe davon jedenfalls die Schnauze voll.
     

Diese Seite empfehlen