1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

TV und Internet im Wohnmobil

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von Nebbiolo, 26. Juli 2011.

  1. Nebbiolo

    Nebbiolo Junior Member

    Registriert seit:
    21. Februar 2004
    Beiträge:
    67
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Anzeige
    Ich habe eine „AUTOSAT 2 CONTROL“ vonCrystop auf dem Wohnmobil installiert. Die Anlage funktioniert bestens, die Signalqualität (Ausrichtung) ist immer perfekt und geht auch schnell.
    Nun suche ich nach einer optimalen Lösung für meine Bedürfnisse (Internet, TV Astra1 und Hotbird). Folgende Komponentensetze ich ein:
    - 90er Antenne mit ILNB für Internet(Filiago) und LNB für TV
    - Controlbox Crystop (für Ausrichten der Antenne)
    - Astra2Connect Modem (RX und TX) für Internet (ASTRA3A)
    - TechniSat TechniBox HD VCA für TV (ASTRA1und HOTBIRD)

    Empfohlen wird gemäss Crystop folgende Installation www.trumpf.ch/crystop2.pdf

    Da im WoMo aber sehr wenig Platz zur Verfügung steht, möchte ich diesen Kabelsalat vermeiden. Im Moment habe ich immer die F-Stecker an- und abgeschraubt, aber das wird mir zu mühsam. Ich würde nun am Eingang der Controlbox, am Astra2Conect Modem (RX) und am Receivereingang Adapter F-Stecker/Koax anbringen. An den zwei Kabel (RX und TV) das Gegenstück F-Stecker/Koax).

    Variante 1 (Internet Priorität)
    Das RX-Kabel an der Contolbox-IN, das Kabel Contolbox-OUT am AC2C Modem (RX). Da TX-Kabel geht immer direkt auf das AC2C-Modem (TX). Das TV-Kabel direkt am Receiver-IN. So funktioniert das Internet, und da der Winkel an der LNB-Schiene ca. 4° beträgt kann ich am TV gleichzeitig Astra1 empfangen.

    Variante 2 (TV Priorität)
    TV-Kabel an der Controlbox-IN, Kabel Contolbox-OUT am Receiver-IN. So kann ich alle Satelliten mit der Controlbox auswählen. Kein Internetbetrieb möglich.

    Nun meine Frage: kennt jemand eine Möglichkeit mit einem Schalter umzustellen, statt die Kabel umzustecken? Oder gibt es vielleicht sonst noch eine einfache Variante?

    Vielen Dank für Eure Bemühungen!

    Sonnige Grüsse, nebbiolo
     
    Zuletzt bearbeitet: 26. Juli 2011
  2. blueice_haller

    blueice_haller Senior Member

    Registriert seit:
    26. Oktober 2008
    Beiträge:
    176
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    Technisches Equipment:
    Cinema: Pioneer PDP-435XDE an PDP-R05XE
    Octagon SF 1028P (S2)(C)
    Dreambox 7025 (S)(C)
    Dreambox 7025+ (S)(C)
    AzBox HD Premium+ 2x(C)
    Onkyo HT-S580 (HT-R330, HTP-330 und DV-SP403E)

    Quelle: 2 x UAS484 (19,2 & 28,2 / vorher 23,5)
    an CAS 90 und EXR 908
    und gleichzeitig Kabelanschluss an 6 Dosen

    PC: DVB Viewer Pro
    Technisat SkyStar HD 2
    Technisat CableStar HD 2

    Digicam: Casio EX-F1

    Sonstige:
    Pace Sky HD 1 (S2)
    Samsung DCB-I560G (C)
    Zuletzt bearbeitet: 2. September 2011
  3. Vodka-Redbull

    Vodka-Redbull Senior Member

    Registriert seit:
    19. September 2009
    Beiträge:
    468
    Zustimmungen:
    8
    Punkte für Erfolge:
    28
  4. Nebbiolo

    Nebbiolo Junior Member

    Registriert seit:
    21. Februar 2004
    Beiträge:
    67
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    AW: TV und Internet im Wohnmobil

    Vielen Dank mal für die Antworten ... wenn es auch ein bisschen gedauert hat ;-)
    Nun, in der Zwischenzeit habe ich mir die Schnellverbinder gekauft, finde aber die Lösung mit dem Umschalter fast noch besser - ein Knopfdruck beim Eingang und "umstecken" vom Receiver zum AC2C-Modem wären schon feudaler :)
    Grüsse aus dem Süden, nebbiolo
     

Diese Seite empfehlen