1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

TV-Umsetzer NRW - welche sind abgeschaltet?

Dieses Thema im Forum "Analog-Ecke" wurde erstellt von Kroes, 27. November 2004.

  1. Kroes

    Kroes Board Ikone

    Registriert seit:
    31. März 2001
    Beiträge:
    4.935
    Anzeige
    Ich würde gerne mal wissen, welche TV-Umsetzer in NRW seit dem DVB-T-Start (beziehungsweise Komplettausbau im Raum Köln/Bonn) nicht mehr aktiv sind. Wenn jemand was weiß (sicher abgeschaltet oder sicher noch aktiv), dann bitte enfach hier reinschreiben.

    Ich vermute ja mal, dass es so aussieht - Korrekturen erwünscht. Wer die Sendekanäle benötigt: http://people.freenet.de/davidbeyer/Nordrhein-Westfalen.htm

    - Stadt Bonn
    werden wohl beide (einmal ARD Bad Godesberg und dann ZDF/WDR Heiderhof) abgeschaltet sein

    - Rhein-Sieg-Kreis
    Die Umsetzer in Wachtberg, Hennef, Lohmar, Neunkirchen-Seelscheid, Ruppichteroth und Much sind wohl abgeschaltet.
    Was ist aber mit dem Umsetzer "Eitorf-Merten" in Hennef auf dem Attenberg und den Umsetzern in Eitorf und Windeck selbst? Dort ist ja nach Versorgungskarte kein DVB-T-Empfang möglich.

    - Städt Köln und Leverkusen
    hier gab es keine Umsetzer

    - Rheinisch-Bergischer Kreis
    die in Bergisch Gladbach, Rösrath und Overath dürften wohl weg sein, Kürten ist noch aktiv (war hier im Forum zu lesen) und der Mini-ARD-Umsetzer in Wermelskirchen-Dhünn-Hülsen sendet wohl auch noch, oder?

    - Oberbergischer Kreis
    Durch die Inbetriebnahme der Sender Hohe Warte und Gummersbach dürfte wohl auch einiges weg sein. Ich schätze mal, dass nur noch in Morsbach und Wipperfürth (sowie Hückeswagen und Radevormwald, die aber nicht mehr zum Lokalzeit-Köln-Sendegebiet gehören und deswegen aktiv bleiben müssen) gesendet wird. Oder gibt's noch weitere aktive Umsetzer, z.B. in Waldbröl?

    - Erftkreis
    im äußersten Nordwesten gibt es noch einen Umsetzer für ZDF und WDR in Bedburg - ist der noch aktiv?

    - Kreis Euskirchen
    der östliche Teil gehört noch zur Lokalzeit Köln - hier gibt's auch in Bad Münstereifel drei Umsetzer. Senden die noch?

    andere Regionen dürften durch den Köln/Bonn-Komplettausbau wohl nicht betroffen sein, weil hier ja auch eine andere Lokalzeit läuft. Wie wird eigentlich das Signal zu den noch aktiven Umsetzern jetzt zugeführt? Ballempfang ist ja jetzt nur noch schlecht und bald gar nicht mehr möglich.


    Gibt es auch schon Abschaltungen im Startgebiet Düsseldorf/Ruhrgebiet? So viele Umsetzer im Sendegebiet gibt's zwar nicht, aber ein paar eben doch - wie sieht es hier aus?

    - Kreis Kleve
    ja, selbst der flache Niederrhein hat TV-Umsetzer - nämlich für Kleve-Donsbrüggen und Emmerich-Elten. Senden die noch?

    - Stadt Duisburg
    unglaublich, hier gibt's auch was - einen ARD-Umsetzer auf dem Thyssen-Gebäude - noch aktiv?

    - Stadt Essen
    gleich vier Stück für Steele, Kupferdreh, Werden und Kettwig (ARD nur Werden)...aber sicher nicht mehr lange, oder jetzt schon nicht mehr?

    - Stadt Bochum
    für ZDF und WDR in Dahlhausen

    - Stadt Herne
    in Crange gibt's einen ARD-Umsetzer

    - Kreis Unna
    in Fröndenberg (ZDF, WDR) und Schwerte (alle Villigst und Westhofen) gibt's welche

    - Ennepe-Ruhr-Kreis
    hier gibt's in fast jeder Stadt/Gemeinde Umsetzer - senden die alle noch?

    in den restlichen Regionen drumherum (Kreis Mettmann z.B.) müsste ja auf jeden Fall noch gesendet werden, denn hier laufen ja wieder andere Lokalzeiten als Düsseldorf/Essen/Dortmund
     

Diese Seite empfehlen