1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

TV-Ton ins Musikarchiv

Dieses Thema im Forum "DVD-Player, Recorder und Multifunktionsgeräte" wurde erstellt von Henning 0, 23. Juli 2008.

  1. Henning 0

    Henning 0 Guest

    Anzeige
    Kann man irgendwie den Fernsehton ins Musikarchiv bringen?

    Deluxe-Music sendet neuerdings in DolbyDigital 5.1 und hat damit endlich eine Klangqualität, dass es sich lohnt, etwas zu archivieren. Das Bild brauche ich aber nicht und es verbraucht auch zu viel Platz.
     
  2. Marsailles

    Marsailles Junior Member

    Registriert seit:
    26. März 2008
    Beiträge:
    31
    AW: TV-Ton ins Musikarchiv

    Das ist eine interessante Frage Vielleicht geht es über den Umweg über den ggf. angeschlossenen Verstärker, sozusagen als Analogaufnahme möglicherweise wird’s dann aber mit Dolby 5.1 nichts mehr.
    Mit dem angeschlossenem Videorekorder hat das prima funktioniert, zum Glück hatte ich Ihn nach dem Kauf meiner EP noch nicht weggeschmissen. :D
    VG Marsailles
     
  3. HolliHH

    HolliHH Silber Member

    Registriert seit:
    30. Januar 2006
    Beiträge:
    839
    Ort:
    Hamburg
    Technisches Equipment:
    DVC3000 / Enterprise MAX BluRay / Enterprise
    Samsung UE40C7700
    Astra / Eutelsat Anlage
    AW: TV-Ton ins Musikarchiv

    das geht noch viel einfacher :D
    geh im Filmarchiv aub DVD-Erstellung und stell ein das Du keine DVD
    brennen willst, sonder export.
    Unter Format kannst Du PC-Format wählen.
    Das letzte der PC-Formate ist Audio als MP3 extrahieren.
    Diese Datei kann auf CD/DVD/USB gespeichert werden.

    Muß dann nur im Musikarchiv importiert werden.


    Hoffe das war verständlich

    Gruß Olaf
     
  4. Henning 0

    Henning 0 Guest

    AW: TV-Ton ins Musikarchiv

    Es ging aber doch um DolbyDigital, nicht um MP3.
     
  5. HolliHH

    HolliHH Silber Member

    Registriert seit:
    30. Januar 2006
    Beiträge:
    839
    Ort:
    Hamburg
    Technisches Equipment:
    DVC3000 / Enterprise MAX BluRay / Enterprise
    Samsung UE40C7700
    Astra / Eutelsat Anlage
    AW: TV-Ton ins Musikarchiv

    OK hab ich überlesen :winken:
    Dolby Digital geht nicht ins Audioarchiv:(

    Gruß Olaf
     

Diese Seite empfehlen