1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

TV Spielfilm plus

Dieses Thema im Forum "Small Talk" wurde erstellt von mgkoeln, 24. Oktober 2003.

  1. mgkoeln

    mgkoeln Platin Member

    Registriert seit:
    5. April 2003
    Beiträge:
    2.665
    Ort:
    Köln
    Anzeige
    Jetzt ist sie also da: Die erste wirklich umfassende inhaltliche Reaktion einer anderen Programmzeitschrift auf "TV kofler". Nach dem Tammtamm, dass um den Start der neuen Premiere-Zeitschrift gemacht wurde, ist es ja fast unheimlich, wie leise die aufgebohrte "TV Spielfilm"-Variante an den Start geht. Was nicht zuletzt, an TVS selbst liegt, die ihre Antwort auf "TV kofler" nur an Abonennten verschickt und in der Kiosk-Ausgabe kein Wort darüber verliert (oder habe ich da was übersehen?). Das lässt natürlich befürchten, dass auch TVS+ nur ein vorübergehender strategischer Schachzug ist, um TVk wieder vom Markt zu schubsen.

    Aber wollen wir mal nicht das Schlimmste befürchten. Ich zumindest bin mit der TVS+ weitestgehend zufrieden. Das "komplette Tagesprogramm im Digital-TV" ist zwar nicht wirklich komplett, aber mit den Einschränkungen kann ich leben (Von "Krimi", "Nostalgie", "Discovery", "Planet", "Junior", "Foxkids", "Beate Uhse", "Sport 2" sowie den digitalen ARD/ZDF-Kanälen sind nur die "Stoßzeiten" abgedruckt ... und, ja ich weiß, dass bei "Beate Uhse" eigentlich immer Stoßzeit ist). Dafür habe ich aber jetzt eine unabhängige Programmzeitschrift für alles, die mir weit mehr Infos bietet, als das Premiere-Blatt. Selbst über viele Premiere-Filme erfahre ich in der TVS+ deutlich mehr als bei TVk.

    Also: Mich hat die "TV Spielfilm" hiermit offiziell für die Einstellung des Premiere-Specials damals versöhnt. Dafür zahle ich auch gerne ein paar Cent mehr.
     
  2. SOIS

    SOIS Board Ikone

    Registriert seit:
    17. Juli 2003
    Beiträge:
    3.371
    Ich war langjähriger TVS-Abonnent, doch auch wenn jetzt wieder mehr P. enthalten ist, werde ich dieses Blatt nicht mehr unterstützen, denn vor ein paar Wochen haben sie mir per mail versichert, dass in nächster Zeit auf keinen Fall an der TVS in Sachen Hefterweiterung (P. und Digital-TV Sender oder dritte Tagesprogramm-Doppelseite u.ä.) gedacht wird, und jetzt das, und dann noch teurer werden. Das Porto lassen sie sich immer noch vom Abonnenten bezahlen. Naja, sollen Sie TVSplus machen, mir egal...
     
  3. SiriusB

    SiriusB Gold Member

    Registriert seit:
    11. März 2001
    Beiträge:
    1.425
    Ort:
    Schweinfurt
    Allerdings darf man auch ca. 20€ mehr als für die TV kofler auf den Tisch legen.

    Klar, die Spielfilm-Highlights werden alle bewertet, allerdings tut die TV Spielfilm extrem viele Filme mit "Daumen hoch" bewerten.

    Auch das Sportprogramm wird nur am Rande erwähnt. Na gut, nicht umsonst heißt diese Zeitung ja auch TV Spielfilm.

    Bleibt zu hoffen, dass auch weitere Fernseh-Zeitungen dem Beispiel der TV Spielfilm folgen werden. Konkurrenz belebt schließlich das Geschäft...
     
  4. olis

    olis Junior Member

    Registriert seit:
    24. August 2001
    Beiträge:
    71
    Ort:
    Seelze
    Tja, liebe TVS, da habe ich vor Jahren die TVS wegen der Premiere-Beilage abonniert und musste mir dann im letzten Jahr erklären lassen, warum die Beilage unpraktisch ist und dass die Bewertungen nun direkt mit den Tagesübersichten erscheinen würden.

    Pech für euch, dass ich gemerkt habe, dass ihr nach nur wenigen Wochen die Premiere-Bewertungen auf nur noch 4-6 Filme pro Tag und 1-2 Sätze pro Film reduziert habt.

    Dank TV-Komplett^H^H^H^H^H^Hfler habt ihr nun anscheinend gemerkt, dass es doch noch einige Premiere-Kunden unter euren Abonnenten gibt und rudert fleissig zurück.

    Die bisherige Beilage hätte ich gerne wieder gehabt. Wie damals im Abo eingeschlossen. Einen Mehrpreis werde ich nicht bezahlen, denn wer weiß, wie lange es die TVS+ geben wird...

    Und dummerweise habe ich einen Tag, bevor die Probe-TVS+ bei mir eintraf, meine Kündigung an Premiere abgeschickt...

    Olis
     
  5. Koelli

    Koelli Foren-Gott

    Registriert seit:
    5. Januar 2003
    Beiträge:
    12.163
    Ort:
    Köln
    Also ich würde es als TV Spielfilm-Abonnent, der auch noch 30 Cent Aufpreis fürs Digi-Programm zahlen muss, nicht akzeptieren, dass die Sender nicht komplett abgedruckt werden. Und Classica soll sogar völlig fehlen! Der Sender hat sicher mehr Abonnenten als Goldstar. Und selbst wenn nicht, so sollte doch für den verlangten Aufpreis auch ein komplettes Programm geliefert werden. Was TV Spielfilm macht, ist nichts Halbes und nichts Ganzes.
     
  6. uhwahl

    uhwahl Junior Member

    Registriert seit:
    2. Juni 2001
    Beiträge:
    73
    Ort:
    Freiburg
    Ich würde die TV-Spielfilm auch nicht abonnieren. Die Sponsern mir deutlich zuviele Spielfilme im Free-TV (dieser Film wird Ihnen präsentiert von....).

    Wo soll da bitte schön die Objektivität sein ??

    <small>[ 24. Okober 2003, 21:08: Beitrag editiert von: uhwahl ]</small>
     

Diese Seite empfehlen