1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

TV-Quoten: "Tatort" und "Da Vinci Code" vor Fernsehpreis

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 13. Oktober 2008.

  1. DF-Newsteam

    DF-Newsteam Moderator

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    82.084
    Anzeige
    Mainz - Die Übertragung der Verleihung des Deutschen Fernsehpreises hat trotz der Wutrede von Literaturkritiker Marcel Reich-Ranicki den "Tatort" und den "Da Vinci Code" bei der Quote nicht schlagen können.

    Komplette Nachricht in neuem Fenster öffnen
     
  2. XL-MAN

    XL-MAN Institution

    Registriert seit:
    8. November 2007
    Beiträge:
    17.934
    Ort:
    Reutlingen
    Technisches Equipment:
    Samsung UE40ES8090
    Samsung BD-E6300
    Sky+ Receiver
    S HD PVR 101 mit
    externer 2TB Festplatte
    Unitymedia 3play
    Samsung Galaxy S6 Edge
    Samsung Galaxy Note 10.1
    AW: TV-Quoten: "Tatort" und "Da Vinci Code" vor Fernsehpreis

    Wer nach dem Tatort umgeschalten hat, konnte auch die "Wutrede" noch in voller Länge sehen. MRR hätte gut daran getan dort nicht zu erscheinen, war doch klar das er mit Comedy uns ähnlichen Beiträgen nicht klar kommt. Fernsehen im Jahr 2008 besteht nun mal nicht nur aus anspruchvollen Sendungen auf arte und 3Sat. Leider !! ??
     
  3. Major König

    Major König Muper-Soderator

    Registriert seit:
    28. August 2005
    Beiträge:
    8.755
    Ort:
    Gelsenkirchen
    AW: TV-Quoten: "Tatort" und "Da Vinci Code" vor Fernsehpreis

    Wobei Herr Ranicki ja gesagt hat, nur noch auf Arte kommt ab und zu mal was gutes, selbst 3Sat wäre nicht mehr das was es mal war. ;)
     
  4. XL-MAN

    XL-MAN Institution

    Registriert seit:
    8. November 2007
    Beiträge:
    17.934
    Ort:
    Reutlingen
    Technisches Equipment:
    Samsung UE40ES8090
    Samsung BD-E6300
    Sky+ Receiver
    S HD PVR 101 mit
    externer 2TB Festplatte
    Unitymedia 3play
    Samsung Galaxy S6 Edge
    Samsung Galaxy Note 10.1
    AW: TV-Quoten: "Tatort" und "Da Vinci Code" vor Fernsehpreis

    Er ist kein Massstab und total von sich überzeugt. Vielleicht schon ein bisschen Altersstarrsinn. Er soll Bücher lesen und bewerten. Das kann er offenbar ganz gut. Ich glaube Hellmuth Karasek hätte jetzt protestiert.
    ;)
     

Diese Seite empfehlen