1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

[TV-Quoten] RTL überrollt Konkurrenz - "Supertalent" und Formel 1

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 14. November 2010.

  1. DF-Newsteam

    DF-Newsteam Lexikon

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    87.153
    Zustimmungen:
    359
    Punkte für Erfolge:
    73
    Anzeige
    "Das Supertalent" hat auf dem Kölner Privatsender RTL am Samstagabend die Konkurrenz wieder in Grund und Boden gecastet. 40,4 Prozent der 14- bis 49-Jährigen schalteten sich ein.

    Komplette Nachricht in neuem Fenster öffnen
     
  2. Sebbel

    Sebbel Platin Member

    Registriert seit:
    27. März 2002
    Beiträge:
    2.783
    Zustimmungen:
    14
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: [TV-Quoten] RTL überrollt Konkurrenz - "Supertalent" und Formel 1

    Ich verstehe nicht wie sich Leute so ein MÜLL wie "Supertalent" anschauen können!!

    Das einizge Talent an der Sendung hat RTL selber, wie man mit so einer unterirdischen Sendung auch noch so eine hohe Quote bekommen kann!
     
  3. tvsüchtel

    tvsüchtel Platin Member

    Registriert seit:
    4. Dezember 2004
    Beiträge:
    2.506
    Zustimmungen:
    72
    Punkte für Erfolge:
    58
    AW: [TV-Quoten] RTL überrollt Konkurrenz - "Supertalent" und Formel 1

    ....weil da viele freaks auftreten und sich zum vollhorst machen, das wollen alle sehen und natürlich die richtigen talente.
    und wenn im januar wieder DSDS startet wird RTL ähnlich hohe quoten vorweisen.
     
  4. PC Booster

    PC Booster Wasserfall

    Registriert seit:
    20. August 2004
    Beiträge:
    8.918
    Zustimmungen:
    143
    Punkte für Erfolge:
    73
    Technisches Equipment:
    TechniSat DIGIT ISIO S2
    SAMSUNG UE40D6500
    AW: [TV-Quoten] RTL überrollt Konkurrenz - "Supertalent" und Formel 1

    Also das Supertalent ist ja wohl mitr DSDS nicht zu vergleichen.
     
  5. tvsüchtel

    tvsüchtel Platin Member

    Registriert seit:
    4. Dezember 2004
    Beiträge:
    2.506
    Zustimmungen:
    72
    Punkte für Erfolge:
    58
    AW: [TV-Quoten] RTL überrollt Konkurrenz - "Supertalent" und Formel 1

    doch, in gewisser weise schon. in beiden shows werden auch die freaks voll ausgeschlachtet und lächerlich gemacht und in beiden shows wird gefaked und sachen zusammengeschnitten, die gar nicht zusammen gehören.
    und die trimmung auf comedy bei den castings lässt RTL weiterhin jubeln bei den quoten.

    x-factor und supertalent bzw DSDS sind nicht zu vergleichen, da besteht ein unterschied wie tag und nacht.
     
    Zuletzt bearbeitet: 14. November 2010
  6. Sebbel

    Sebbel Platin Member

    Registriert seit:
    27. März 2002
    Beiträge:
    2.783
    Zustimmungen:
    14
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: [TV-Quoten] RTL überrollt Konkurrenz - "Supertalent" und Formel 1


    Hm ... also so richtig ... finde ich beides unterirdisch!!

    Aber da zu muss ich auch sagen das RTL nur noch wegen der US Serien bei mir in der Senderliste ist!!

    Jedoch gehe ich immer mehr dazu über auf das DVD release zu warten!!
     
  7. LordMystery

    LordMystery Board Ikone

    Registriert seit:
    14. September 2009
    Beiträge:
    4.766
    Zustimmungen:
    59
    Punkte für Erfolge:
    58
    Technisches Equipment:
    Sony KDL-40BX400AEP LCD-TV
    AW: [TV-Quoten] RTL überrollt Konkurrenz - "Supertalent" und Formel 1

    Was wollt ihr denn da machen, das sind halt RTL Asi TV Sendungen für Menschen die schlichtweg Anspruchslos sind. Da sehe ich mir lieber eine Doku an und bilde mich weiter.
     
  8. Thunderball

    Thunderball Foren-Gott

    Registriert seit:
    21. April 2009
    Beiträge:
    14.231
    Zustimmungen:
    14
    Punkte für Erfolge:
    53
    AW: [TV-Quoten] RTL überrollt Konkurrenz - "Supertalent" und Formel 1

    Ich versteh auch nicht, wieso sich manche das Ballgeschubse Fußball angucken können.

    Geschmäcker sind nunmal unterschiedlich. Und das sollte man auch endlich mal akzeptieren.

    Ich persönlich gucke das Supertalent auch, warum auch nicht? Da laufen schon einige rum die gut sind, die *********** brauch ich auch nicht haben. Aber irgendwie sind diese dann auch manchmal schon witzig ;).

    Die Liveshows werde ich mir allerdings nicht angucken...


    Aber ich seh schon, der Thread mutiert wieder zu den üblichen "nur assi kack für unterschicht".

    Wird Zeit das endlich mal hart durchgegriffen wird in solchen Theman. Egal ob Themen über Privat oder ÖRR :wüt::wüt:
     
  9. LordMystery

    LordMystery Board Ikone

    Registriert seit:
    14. September 2009
    Beiträge:
    4.766
    Zustimmungen:
    59
    Punkte für Erfolge:
    58
    Technisches Equipment:
    Sony KDL-40BX400AEP LCD-TV
    AW: [TV-Quoten] RTL überrollt Konkurrenz - "Supertalent" und Formel 1

    Das ist doch auch nur Hirnloses oder willst du jetzt hier einem tieferen Sinn suchen ? Es ist wie gesagt einfach Unterhaltung für die breite Masse. Soll doch von mir aus jeder trottel sich den mist ansehen, wo ich mir dann doch lieber etwas Bildung gönne. Und du glaubst garnicht wie sehr ich darunter leide das ich dann Montags im Büro nicht mitreden kann, das nimmt mich so mit.
     
  10. Thunderball

    Thunderball Foren-Gott

    Registriert seit:
    21. April 2009
    Beiträge:
    14.231
    Zustimmungen:
    14
    Punkte für Erfolge:
    53
    AW: [TV-Quoten] RTL überrollt Konkurrenz - "Supertalent" und Formel 1

    Ich habe nirgends gesagt, dass es sich nicht um seichte Unterhaltung handelt.
    Nur hat seichte Unterhaltung NICHTS mit der Schicht zu tun oder mit den Bildungsstand...

    Auch ein Professor will sich nicht nur weiterbilden, sondern sich auch mal vor den Fernseher setzen und einfach nur unterhalten lassen.


    Für mich ist dieses ewige Schubladen denken einfach völlig daneben. Vor allem wenn man dann noch mit "trottel" und co argumentiert.
     

Diese Seite empfehlen