1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

TV-Quoten: Fast 60 Prozent Marktanteil für Sat.1-Elfmeterkrimi

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 26. April 2012.

  1. kyagi

    kyagi Board Ikone

    Registriert seit:
    20. März 2006
    Beiträge:
    4.069
    Anzeige
    AW: TV-Quoten: Fast 60 Prozent Marktanteil für Sat.1-Elfmeterkrimi

    Ich würde es digitalen Free-TV Kunden gönnen. Ich habe ein Problem mit den analogen Kabel Kunden die uns die Programme nehmen. In Basel mussten zahlende HD Kunden wegen analog Fans auf ihre Sender verzichten.



    Und würdest du in England leben, gäbe es nicht mal alle Spiele der Nationalmannschaft für lau, ob analog oder digital.
     
  2. Redheat21

    Redheat21 Platin Member

    Registriert seit:
    9. Dezember 2011
    Beiträge:
    2.605
    Ort:
    Solingen heute , früher Weimar/Thüringen
    Technisches Equipment:
    TV:Samsung UE32F6270
    BR Player: Samsung BD F7500
    Sky Online Box
    AW: TV-Quoten: Fast 60 Prozent Marktanteil für Sat.1-Elfmeterkrimi


    Was juckt denn die deutschen TV-Zuschauer was die Schweizer machen. Ich denkemal niemanden.
     
  3. prodigital2

    prodigital2 Foren-Gott

    Registriert seit:
    7. September 2005
    Beiträge:
    14.869
    Ort:
    Aschaffenburg
    Technisches Equipment:
    Sky+ Rekorder
    AW: TV-Quoten: Fast 60 Prozent Marktanteil für Sat.1-Elfmeterkrimi


    Das finde ich aber überhaupt nicht in Ordnung! :wüt::wüt::mad:

    Das sage ich als Sky-Kunde und grundsätzlicher Befürworter des Pay-TVs!
     
  4. flob

    flob Platin Member

    Registriert seit:
    18. Dezember 2010
    Beiträge:
    2.154
    Ort:
    München
    AW: TV-Quoten: Fast 60 Prozent Marktanteil für Sat.1-Elfmeterkrimi

     
  5. sunday2

    sunday2 Gold Member

    Registriert seit:
    14. April 2010
    Beiträge:
    1.404
    Ort:
    Nähe von Berlin
    Technisches Equipment:
    Technisat HD S2, S1 und STC+
    Samsung PS63C7700
    Smart CX10
    u.a.
    AW: TV-Quoten: Fast 60 Prozent Marktanteil für Sat.1-Elfmeterkrimi

    Vermutlich hat kyagi zuviel für sein Sky-Abo bezahlt und ärgert sich jetzt darüber, dass viele dies Spiel im Free-TV sehen konnten.

    Außerdem hat er auch noch unrecht. Wer diesen Fußballkrimi in erstklassiger HD-Qualität gesehen hat, wie ich, hat zumindest Pay TV light (Sat 1 HD).
     
  6. Spoonman

    Spoonman Lexikon

    Registriert seit:
    28. Januar 2003
    Beiträge:
    25.277
    Ort:
    Düsseldorf
    AW: TV-Quoten: Fast 60 Prozent Marktanteil für Sat.1-Elfmeterkrimi

    Das hat sich aber bald erledigt, ab nächste Saison hat Puls 4 die CL-Rechte in Österreich. ;)
     
  7. Fitzgerald

    Fitzgerald Board Ikone

    Registriert seit:
    6. März 2009
    Beiträge:
    3.047
    AW: TV-Quoten: Fast 60 Prozent Marktanteil für Sat.1-Elfmeterkrimi

    Ich hab gehört auch in Basel soll es technisch möglich sein die Sat Signale von Astra zu empfangen. Im Prinzip die gleiche Problematik wie bei Unitygurkenmedia: wer Sky HD will soll sich ne Sat Schüssel holen

    Tatsache ist dass das Spiel gestern FTA also unverschlüsselt in HD auf ITV 1 gezeigt wurde. Da waren die Engländer also besser dran als wir. Sat 1 HD ist verschlüsselt und kostet Geld :mad:
     
  8. Fitzgerald

    Fitzgerald Board Ikone

    Registriert seit:
    6. März 2009
    Beiträge:
    3.047
    AW: TV-Quoten: Fast 60 Prozent Marktanteil für Sat.1-Elfmeterkrimi

    Die Quote ist kein Anlaß zum Jubeln sondern zum Trübsal blasen:

    Deutschland entwickelt sich zum Schlußlicht

    Sat 1 verschweigt nämlich eine ganz wichtige Zahl:

    Wie viel % der Zuschauer haben das Spiel in HD gesehen?

    HD ist der technologische Fortschritt. Das Spiel wurde europaweit in HD übertragen. Von den Sat.1 Zuschauern durfte gestern aber nur ein winziger Bruchteil das Spiel in High Definition genießen

    In England kam das Spiel zum Beispiel unverschlüsselt in HD auf ITV 1. Das ist in ganz England Freesat HD zum Nulltarif.

    Weil Sat.1 zu HD+ gehört und auch im Kabel künstlich sinnlosverschlüsselt wird, ist die HD Ausstrahlung gestern an Millionen Zuschauern vorbei gegangen

    obwohl diese Zuschauer sehr wohl HD taugliche Fernseher haben.

    Bei genauem Hinsehen erweist sich die angebliche Jubelquote als Armutszeugnis für den technischen Fortschritt in Deutschland

    Sat.1 sollte sofort bei HD+ aussteigen und überall FTA in HD senden, auch im Kabel. Nur das wäre vernünftig. Bis dahin besteht null Anlaß für Euphorie
     
  9. sunday2

    sunday2 Gold Member

    Registriert seit:
    14. April 2010
    Beiträge:
    1.404
    Ort:
    Nähe von Berlin
    Technisches Equipment:
    Technisat HD S2, S1 und STC+
    Samsung PS63C7700
    Smart CX10
    u.a.
    AW: TV-Quoten: Fast 60 Prozent Marktanteil für Sat.1-Elfmeterkrimi

    Stimmt, wenn auch nur ein Bruchteil von Sky.

    Ansonsten findet sich bestimmt noch ein Anwalt, der versucht für Hartz 4-Empfänger die Kosten für HD+ einzuklagen, das wäre dann indirekt auch für lau. Wenn schon Alhohol zu den Grundbedürfnissen gehört....
     
  10. Fitzgerald

    Fitzgerald Board Ikone

    Registriert seit:
    6. März 2009
    Beiträge:
    3.047
    AW: TV-Quoten: Fast 60 Prozent Marktanteil für Sat.1-Elfmeterkrimi

    Ich hab das Spiel gestern auf Sky Sport HD 1 gesehen und nicht auf Sat 1. Für gut informierte Foren-User sind 25 € inzwischen der "Normalpreis" für Sky Sport HD 1.

    Der Bruchteil, den du meinst, beträgt für die werbeverseuchten Pling Plong Sender stolze 20%. Das ist viel. HD+ ist teuer.

    Für 20 € mehr bekom ich bei Sky richtig was geboten: ab 23.05. auch Sky Atlantic HD mit den neuen Game of Thrones Folgen.

    Wenn das bei Sky so weitergeht wie bisher dann rate ich ganz klar zu Sky. Für die vielen Stunden Fernseh-Vergnügen bei Sky finde ich 25 € einen fairen Preis.
     

Diese Seite empfehlen