1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

TV-Quoten: ARD und RTL setzen sich gegen Blockbuster durch

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 3. März 2012.

  1. DF-Newsteam

    DF-Newsteam Moderator

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    80.262
    Anzeige
    RTL und die ARD hatten am Freitagabend die Nase vorn. Während das Erste mit dem Film "Oma wider Willen" die meisten Zuschauer im Gesamtpublikum für sich gewinnen konnte, schickte der Kölner Privatsender Günther Jauch ins Rennen und sicherte sich bei den Jüngeren mit "5 gegen Jauch" den Tagessieg.

    Komplette Nachricht in neuem Fenster öffnen
     
  2. el Pocho

    el Pocho Board Ikone

    Registriert seit:
    24. Juli 2006
    Beiträge:
    3.473
    Ort:
    HD
    AW: TV-Quoten: ARD und RTL setzen sich gegen Blockbuster durch

    Naja, die wievielte Wiederholung der Blockbuster war das denn?
     
  3. rabbe

    rabbe Board Ikone

    Registriert seit:
    28. Dezember 2001
    Beiträge:
    4.854
    Ort:
    im immer noch wilden Osten
    AW: TV-Quoten: ARD und RTL setzen sich gegen Blockbuster durch

    Klassiker? Ich glaube, ich bin im falschen Film.:D
     
  4. Thunderball

    Thunderball Foren-Gott

    Registriert seit:
    21. April 2009
    Beiträge:
    14.231
    AW: TV-Quoten: ARD und RTL setzen sich gegen Blockbuster durch

    Die Fans haben ja eh die BluRay. Und die anderen habens schon gesehen ;).

    Vielleicht hätte man auch mit Episode 1 anfangen sollen. Um Neueinsteiger anzusprechen.
     
  5. rabbe

    rabbe Board Ikone

    Registriert seit:
    28. Dezember 2001
    Beiträge:
    4.854
    Ort:
    im immer noch wilden Osten
    AW: TV-Quoten: ARD und RTL setzen sich gegen Blockbuster durch

    Episode (Teil) 1? Die/der kommt doch erst nächsten Freitag auf Pro7. :D
     
  6. Thunderball

    Thunderball Foren-Gott

    Registriert seit:
    21. April 2009
    Beiträge:
    14.231
    AW: TV-Quoten: ARD und RTL setzen sich gegen Blockbuster durch

    Ich meine jetzt die richtige Reihenfolge, nicht die nach Drehzeitpunkt.

    Pro7 zeigt nur Episode 2 bis 6. Verstehe wer will :rolleyes:
     
  7. rabbe

    rabbe Board Ikone

    Registriert seit:
    28. Dezember 2001
    Beiträge:
    4.854
    Ort:
    im immer noch wilden Osten
    AW: TV-Quoten: ARD und RTL setzen sich gegen Blockbuster durch

    War nur Spaß. Für mich persönlich gibt es nur die bekannte Trilogie und deren einzelne Bestandteile haben alle den Beinamen "Klassiker" verdient, mit dem Mittelteil als Höhepunkt.
     
  8. tonino85

    tonino85 Foren-Gott

    Registriert seit:
    21. Mai 2008
    Beiträge:
    12.585
    Ort:
    Aachen
    Technisches Equipment:
    UM 3Play 200 Premium
    Allstars HD
    SKY Komplett HD
    Telekom Magenta Zuhause S Entertain Premium
    HW:
    Toshiba 37XV733
    Horizon HD Recorder
    Sony STR-DH540 5.2
    PS4 mit Netflix und Prime
    AW: TV-Quoten: ARD und RTL setzen sich gegen Blockbuster durch

    Teil 1 darf nicht gezeigt werden weil Teil 1 in 3D im Kino läuft, aber ich gebe dir recht. Denkbar dümmster Zeitpunkt dann die Filme zu zeigen. War bestimmt noch ein Abschiedsgeschenk von scheidenen Programmchef.
     
  9. harry_G

    harry_G Silber Member

    Registriert seit:
    7. Juni 2010
    Beiträge:
    610
    Ort:
    Ulm
    Technisches Equipment:
    TV: Philips 40PFL3107K (40") Receiver: Telestar Diginova 10 HD, Bluray: Samsung HT-E5200 2.1 3D-Bluray Home Cinema, Xbox One 500 GB (ohne Kinect)
    AW: TV-Quoten: ARD und RTL setzen sich gegen Blockbuster durch

    Die gefühlt Zwanzigste. :rolleyes:
     
  10. rs-lennep

    rs-lennep Gold Member

    Registriert seit:
    29. April 2011
    Beiträge:
    1.400
    Ort:
    Remscheid + Los Angeles, CA
    AW: TV-Quoten: ARD und RTL setzen sich gegen Blockbuster durch

    Wenn ich mir Star Wars (oder andere Blockbuster) ansehen will, dann bestimmt nicht bei einem der werbeverseuchten Privatsender. Womöglich noch in HD ohne die Möglichkeit die nutzlose Werbung überspringen zu können...? Nein, danke!
     

Diese Seite empfehlen