1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

TV-Produzent Hofmann: Pay-TV-Anbieter werden viel stärker werden

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 6. August 2012.

  1. DF-Newsteam

    DF-Newsteam Lexikon

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    86.323
    Zustimmungen:
    337
    Punkte für Erfolge:
    73
    Anzeige
    TV-Produzent Nico Hofmann sagt dem Bezahlfernsehen großes Potential voraus. Schon jetzt würden Anbieter wie Sky, TNT und Disney mit Produktionsbudgets arbeiten, die denen der etablierten Sender kaum nachstehen. Damit verändere sich die Produktionslandschaft dramatisch.

    Komplette Nachricht in neuem Fenster öffnen
     
  2. Heroes

    Heroes Senior Member

    Registriert seit:
    1. Februar 2011
    Beiträge:
    310
    Zustimmungen:
    7
    Punkte für Erfolge:
    28
    AW: TV-Produzent Hofmann: Pay-TV-Anbieter werden viel stärker werden

    Heißt das jetzt das die Pay TV Sender mehr Geld in die Hand nehmen für Produktionen oder das die FTA Sender weniger Geld ausgeben?
    Wenn man sich den Müll bei RTL&Co so anschaut... :winken:
     
  3. PayTView

    PayTView Platin Member

    Registriert seit:
    7. August 2010
    Beiträge:
    2.354
    Zustimmungen:
    4
    Punkte für Erfolge:
    48
    Technisches Equipment:
    Fernseher & Bluray-Player
    AW: TV-Produzent Hofmann: Pay-TV-Anbieter werden viel stärker werden

    Genau richtig beantwortet/analysiert. Ist ja ein Trend zu erkennen, dass zwar noch das FreeTV dominiert, aber das PayTV auch hierzulande irgendwann die Augenhöhe mit dem FreeTV schaffen, wenn nicht gar überholen wird.

    Geiz hin oder her, aber auf Qualität setzen doch die meisten und die gibt es nun mal nur gegen Geld.
     
    Zuletzt bearbeitet: 6. August 2012
  4. Fragensteller

    Fragensteller Talk-König

    Registriert seit:
    10. April 2004
    Beiträge:
    5.210
    Zustimmungen:
    1.421
    Punkte für Erfolge:
    163
    AW: TV-Produzent Hofmann: Pay-TV-Anbieter werden viel stärker werden

    Redet er von Sky Deutschland? Die produzieren doch gar keine fiktionalen Stoffe, was meint er denn?
     
  5. PayTView

    PayTView Platin Member

    Registriert seit:
    7. August 2010
    Beiträge:
    2.354
    Zustimmungen:
    4
    Punkte für Erfolge:
    48
    Technisches Equipment:
    Fernseher & Bluray-Player
    AW: TV-Produzent Hofmann: Pay-TV-Anbieter werden viel stärker werden

    Noch nicht, aber die Planungen laufen wie Herr Sullivan gesagt hat. In den kommenden 1-2 Jahren soll auch bei sky fiktionaler Stoff zu bestaunen sein, wie es heißt.

    Und im Übrigen, startet auf TNT Serie bald die erste Eigenproduktion im Deutschen PayTV. Die anderen Sender werden evtl bald folgen schätze ich mal.
     
  6. LordMystery

    LordMystery Board Ikone

    Registriert seit:
    14. September 2009
    Beiträge:
    4.762
    Zustimmungen:
    56
    Punkte für Erfolge:
    58
    Technisches Equipment:
    Sony KDL-40BX400AEP LCD-TV
    AW: TV-Produzent Hofmann: Pay-TV-Anbieter werden viel stärker werden

    Free TV hat sich aus Deutschland zu verabschieden, es läuft nur Rotz und Schund.
    Wer Unterhalten werden will soll gefälligst bezahlen.
     
  7. emtewe

    emtewe Lexikon

    Registriert seit:
    4. August 2004
    Beiträge:
    22.380
    Zustimmungen:
    2.637
    Punkte für Erfolge:
    213
    AW: TV-Produzent Hofmann: Pay-TV-Anbieter werden viel stärker werden

    Ich schätze das wird alles auf kurz oder lang zu VOD Dienstleistern wandern. Wenn ich schon für etwas zahle, dann will ich es sehen wann ich will, jederzeit bequem auf Abruf, und nicht über herkömmliche Sender mit einem festen Sendeschema.
    Ich bin eher bereit bei maxdome für einzelne Beiträge zu zahlen, als dass ich ein Pay TV Abo abschliesse.

    Von daher: Ja, die Leute werden stärker bereit sein für Qualität zu zahlen, aber nicht in der Form wie bisher.
     
  8. LordMystery

    LordMystery Board Ikone

    Registriert seit:
    14. September 2009
    Beiträge:
    4.762
    Zustimmungen:
    56
    Punkte für Erfolge:
    58
    Technisches Equipment:
    Sony KDL-40BX400AEP LCD-TV
    AW: TV-Produzent Hofmann: Pay-TV-Anbieter werden viel stärker werden

    Ohne GEZ und 2013 Haushaltsabgabe wären wir schon heute soweit.
     
  9. UltimaT!V

    UltimaT!V Board Ikone

    Registriert seit:
    19. Juni 2009
    Beiträge:
    4.414
    Zustimmungen:
    228
    Punkte für Erfolge:
    73
    Technisches Equipment:
    Das NO:T!GSTE, wird aber immer weniger mit der Zeit was ich so brauche...
    AW: TV-Produzent Hofmann: Pay-TV-Anbieter werden viel stärker werden

    So ist es und genau dafür ist ja sky auch bestens gerüstet, sowohl als Anbieter, als auch als Plattform, mit seinem skygo und sky anytime. Da sind die FreeTVs oder anderen Sender längst noch nicht so weit.

    RTL & VOX mit seinem "NOW-Angebot versucht es ja auch schon.
     
  10. »»-MiB-««

    »»-MiB-«« Institution

    Registriert seit:
    15. November 2005
    Beiträge:
    18.951
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: TV-Produzent Hofmann: Pay-TV-Anbieter werden viel stärker werden

    Genau das sind ja die Ziele der Privatsender weshalb sie die HD+ Plattform nutzen.

    Doppeltes Abkassieren des Zuschauers.

    Wer sich darauf einläßt ist selber Schuld das er an der Transformation von Free TV in Pay TV beteiligt ist !

    Das es dann bessere Qualität der Privatsender Sendungen gibt halte ich aber für einen Irrglauben, was es geben wird sind höhere Gewinne der Sender ;)
     

Diese Seite empfehlen