1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

TV mit integriertem DVB-T - Kein Empfang mit Zimmerantenne

Dieses Thema im Forum "Digital TV für Einsteiger" wurde erstellt von Ulli70, 11. Januar 2010.

  1. Ulli70

    Ulli70 Neuling

    Registriert seit:
    11. Januar 2010
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Anzeige
    Hallo,
    ich habe ja null Ahnung von dieser Technik und leider ein Problem.
    Hoffe, mir kann jemand Tipps und Hilfestellung geben.
    Freitag habe ich mir einen Orion TV mit integriertem DVB-T Tuner gekauft (Modell TV22PL156DVD falls es wichtig ist). Zusätzlich eine seperate Zimmerantenne
    Leider lassen sich die Sender nicht einstellen. Sei es manueller Sendersuchlauf oder auch automatischer Suchlauf. Alles ausprobiert.
    Denke mal, dass ich keinen Empfang habe.
    Vor ein paar Wochen hatte ich das gleiche Problem mit einem anderen TV mit integr. DVB-T - Bei meiner Schwester in Köln funktionierte das Einstellen der Programme einwandfrei. Bei mir in Essen - keine Chance..
    Bei meinen Eltern - ca. 500 Meter Luftlinie von mir entfernt auch kein Problem... komisch, oder?
    Was kann ich tun? Was mach ich falsch? Lt. Bedienungsanleitung hab ich alles richtig gemacht...
    Eine SAT-Schüssel oder Kabelfernsehen kommt nicht in Frage, da ich auf 2 Etagen wohne und es sicher nicht so einfach ist, hier die Kabel zu legen.Ich selber kann es auch garnicht, kenne auch niemanden der sowas für mich verlegen kann. Es sei denn es hat jemand eine super Idee dafür...
    ubrigens: eine Etage höher funktioniert ein TV mit externem DVB-T Tuner zwar, aber mit einigen Störungen
    Danke vorab schon mal für Tipps was ich machen kann
     
  2. viceroy

    viceroy Talk-König

    Registriert seit:
    10. Oktober 2005
    Beiträge:
    5.411
    Zustimmungen:
    6
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: TV mit integriertem DVB-T - Kein Empfang mit Zimmerantenne

    Eine Aussen bzw.eine Dachantenne montieren, da kannst Du Dir aber auch gleich eine Satschüssel hinhängen.
     
  3. Martyn

    Martyn Foren-Gott

    Registriert seit:
    7. Juni 2005
    Beiträge:
    11.737
    Zustimmungen:
    2.543
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    DVB-S: 5° W / 9° E / 13° E / 19.2° E via Wavefrontier T55
    DVB-T: Hoher Bogen, Ochsenkopf, Cerchov und Plzen-Krasov
    AW: TV mit integriertem DVB-T - Kein Empfang mit Zimmerantenne

    Kabelfernsehen ist eigentich fast immer machbar falls euer Gebäude oder zumindest eure Strasse verkabelt ist, denn dafür braucht man auch bei mehren Empfängern nur ein Kabel. Und bei Satellitenempfang kommt bei mehreren Empfangsgeräten auch ne Unicable Lösung in Frage, die ebenfalls mit nur einem Kabel für mehreren Empfänger auskommt. Und es gibt ja Flachkabel die sich diskret an oder unter den Sockelleisten und in Ecken verlegen lassen, falls in deiner Wohnung keine Kabelkanäle vorhanden sind.

    Kabelfernsehen und Satellitenempfang haben gegenüber DVB-T auch den Vorteil das du Programme wie MTV, Nick/CC, Tele5, DSF, Das Vierte, n-tv, ... empfangen kannst.
     
  4. Reinhold Heeg

    Reinhold Heeg Talk-König

    Registriert seit:
    21. Dezember 2002
    Beiträge:
    5.939
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: TV mit integriertem DVB-T - Kein Empfang mit Zimmerantenne

    Hallo und willkommen im Forum, Ulli70
    Ich würde empfehlen, mal die Empfangsprognose bei www.ueberallfernsehen.de zu Rate zu ziehen. Eventuell muss eine Außen-, besser noch eine Dachantenne her, um einen vernünftigen Empfang zu bekommen. Oder der Standort der Zimmerantenne ist etwas unglücklich gewählt. Stell mal einen Kanal manuell ein und verändere den Standort der Zimmerantenne. Kommt selbst bei Standortänderung kein gescheites Signal an, dann muss eine Außenantenne her. Nach dem Motto Versuuch macht kluuch.
    Gruß
    Reinhold
     

Diese Seite empfehlen