1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

TV Mainfranken HD nicht empfangbar im Landkreis Aschaffenburg?

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Kabel (DVB-C)" wurde erstellt von latin#boy, 29. Juni 2021.

  1. latin#boy

    latin#boy Junior Member

    Registriert seit:
    14. April 2006
    Beiträge:
    92
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Anzeige
    Ja das ist ja auch mein Problem :D Anbieter gleich (Vodafone), Netz gleich (Kopfstation Aschaffenburg), Senderpaket gleich, Frequenzen gleich ... nur eben dieser eine Sender will nicht bei mir.
     
  2. Gorcon

    Gorcon Moderator Premium

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    137.019
    Zustimmungen:
    19.608
    Punkte für Erfolge:
    273
    Technisches Equipment:
    VU+ Uno 4K SE mit Neutrino HD + VTi
    Dann ist es nicht das gleiche Netz, anders ist es nicht erklärbar. (so selten ist das ja auch nicht).

    Hier gibts auch unterschiedlich belegte Pyur Netze in der Stadt. Von einem Haus zum nächsten.
     
  3. TV_WW

    TV_WW Institution

    Registriert seit:
    10. Juli 2004
    Beiträge:
    18.664
    Zustimmungen:
    2.548
    Punkte für Erfolge:
    213
    Also falls TV Mainfranken per Satellit (Astra) ins TV-Kabelnetz eingespeist wird dann dürfte der Grund ein Transponderwechsel sein.
    TV Mainfranken wird nun über einen anderen Transponder verbreitet, da hat der KNB wohl die Einspeisung noch nicht umgestellt.
    Ich darf auch wieder bei meinen Eltern vorbeischauen und das Programm auf deren TV-Gerät wieder neu einstellen. Ist leider ein TV-Gerät bei dem die TV-Programm umständlicher einzustellen sind, besonders beim Sat-Empfang. :mad:
     
  4. Traumfernseher

    Traumfernseher Senior Member

    Registriert seit:
    28. Januar 2016
    Beiträge:
    263
    Zustimmungen:
    88
    Punkte für Erfolge:
    38
    Seit heute sendet TV Mainfranken nicht mehr 24 Stunden am Tag über Satellit. Dort sendet jetzt ein Gemeinschaftsprogramm aus Franken Fernsehen, TVO und TV Mainfranken unter dem Namen FrankenPlus.
    https://www.franken.plus/
     
    TV_WW gefällt das.
  5. TV_WW

    TV_WW Institution

    Registriert seit:
    10. Juli 2004
    Beiträge:
    18.664
    Zustimmungen:
    2.548
    Punkte für Erfolge:
    213
    @Traumfernseher
    Danke für die Info, das habe ich mittlerweile selber festgestellt dass das TV-Programm in FrankenPlus umbenannt wurde.
     
  6. Peter65

    Peter65 Gold Member

    Registriert seit:
    6. November 2012
    Beiträge:
    1.689
    Zustimmungen:
    274
    Punkte für Erfolge:
    93
    Technisches Equipment:
    Samsung UE49NU7179
    VU+ Duo 4K
    Humax HDR4100
    Technisat Digit UHD+
    Denon AVR S650H
    Höchstwahrscheinlich sind dann die Angabe für die ID's den Betreiber des Vodafone-Kabel-Forum Helpdesk (das Vodafone-Kabel-Forum) nicht bekannt, deswegen stehen die auch nicht drin, der Sender ist ja nur regional zu sehen.
    Kann dein Bekannte das immer noch?
    Weil, es ist richtig das über Sat da regionale Sender in Bayern zusammen gefaßt wurden, aber soweit ich weiß trifft das nur für Sat Empfang zu, nicht aber für Kabel Empfang, möglicherweise da auch speziell nur bei VF?
    Das ist schon richtig, ne 100%ige Garantie gibt es da nicht, aber bisher spricht ja alles dafür das der Sender zu empfangen ist.
    Was anderes außer eine anderes Antennenkabel, keine Ahnung, aber versuchen kann man es trotzdem.
     
  7. Gorcon

    Gorcon Moderator Premium

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    137.019
    Zustimmungen:
    19.608
    Punkte für Erfolge:
    273
    Technisches Equipment:
    VU+ Uno 4K SE mit Neutrino HD + VTi
    Wenn andere Programme dieses TPs problemlos empfangen werden können kann es unmöglich am Empfang /Kabel liegen, das ist technisch einfach nicht möglich da man ja immer den gesamten TP empfängt und dieser erst dann in die einzelnen Sender separiert wird.
     
  8. latin#boy

    latin#boy Junior Member

    Registriert seit:
    14. April 2006
    Beiträge:
    92
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Danke für eure Rückmeldungen :)

    Das Satellitensignal wird hier im Kabel nicht eingespeist; auf dem Astrakanal war seit längerem eine Infotafel zum Frequenzwechsel auf Satellit dauerhaft eingeblendet. Das war hier im Kabel auf der SD-Version, die ich empfange, nie der Fall. :)