1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

[TV-Kritik] Stuttgarter "Tatort": Das Verlangen nach Rache

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 8. Oktober 2011.

  1. DF-Newsteam

    DF-Newsteam Lexikon

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    86.320
    Zustimmungen:
    337
    Punkte für Erfolge:
    73
    Anzeige
    Zwei blutige Morde geben den "Tatort"-Ermittlern Lannert und Bootz Rätsel auf. Mehrere Verdächtige sind in diesem klassischen Krimi verstrickt. Eine gute Inszenierung und das immer engere Zusammenspiel der beiden Stuttgarter Kommissare machen kleine Mankos wett.

    Komplette Nachricht in neuem Fenster öffnen
     
  2. Freakie

    Freakie Platin Member

    Registriert seit:
    2. Oktober 2001
    Beiträge:
    2.150
    Zustimmungen:
    272
    Punkte für Erfolge:
    93
    Technisches Equipment:
    LG 60" Plasma/Philips 47" LCD
    Pioneer LX55 Bluray, Toshiba HD DVD
    Vu+ ultimo4k , AX HD51, DMM 7080HD, Vu+ Duo2, DM7020HD, DM8000HD, amazon Fire TV
    Laminas 1200, Gilbertini 100 cm, Wavefrontier 28/23,5/19,2/13/9/4,8/0,8
    Nubert Nubox 683/WS413/AW993/303 mit Pioneer AVR LX76
    AW: [TV-Kritik] Stuttgarter "Tatort": Das Verlangen nach Rache

    Nachdem auch Kiel in der Vorwoche sehenswert war kann man sagen, daß auch dieser Tatort gut war.

    2 gute Drehbücher in Folge, so etwas hat Seltenheitswert
     
  3. AnS66

    AnS66 Board Ikone

    Registriert seit:
    13. März 2007
    Beiträge:
    3.054
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: [TV-Kritik] Stuttgarter "Tatort": Das Verlangen nach Rache

    Ich fand ihn auch richtig Klasse, tatsächlich einer der besten Tatorte der letzten Monate. Hatte fast schon Thriller-Qualität ;)

    Und auch endlich mal wieder ein Tatort ohne sozialkritischen Zeigefinger, einfach nur ein Krimi.
     

Diese Seite empfehlen