1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

TV-Kochshows sorgen für falsches Berufsbild - mehr Lehrlinge springen ab

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 21. Oktober 2008.

  1. DF-Newsteam

    DF-Newsteam Moderator

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    82.228
    Anzeige
    Erfurt - Die vielen Kochshows im Fernsehen haben das Image des Kochberufs nach Einschätzung des Deutschen Köche-Verbandes aufpoliert.

    Komplette Nachricht in neuem Fenster öffnen
     
  2. Wellenjäger

    Wellenjäger Gold Member

    Registriert seit:
    5. Oktober 2004
    Beiträge:
    1.681
    Ort:
    Münsterland
    Technisches Equipment:
    Wave Frontier T 90 42,39,36,28,5,26,23,2 ,19,2 ,16,13,10 Grad Ost
    110 cm Triax Antenne 65cm Technisat Antenne für Testzwecke Mobil zu montieren 100cm Technisat Antenne als Hausanlage.
    Vantage VT100 USB PVR Telestar Diginova HD ohne HD+ Karte / Telestar CI (P) Ohne Sky Vertrag
    AW: TV-Kochshows sorgen für falsches Berufsbild - mehr Lehrlinge springen ab

    Was hat das Reale Leben mit dem Tv gemeinsam??? Nichts
    Im TV wird alles gestellt und gedreht bis die Einschaltzahlen und der Werbungsverkauf stimmen !!!

    Ich habe noch kein Berufsbild im TV richtig dargestellt gesehen !!!

    Wenn man mit bekommt wie den Leuten da blödsinn erzählt wird und die dann auswandern und ihrgend was machen was sie noch nie gemacht haben und damit erfolgreich sein wollen ???

    Ich träume auch mal schöhne Sachen aber ich werfe deshalb doch nicht das was ich kann und habe weg !!!

    Sondern das muss man dan über Jahre neben bei Aufbauen und einen Stufen losen Übergang schaffen.

    TV ist nur das Märchen Kino von Heute!!!

    Es hat nichts mit dem Leben zu tun mehr.

    Ausnahme ein paar Sender auf den 3 Programmen.
     
    Zuletzt bearbeitet: 21. Oktober 2008
  3. HumaxPVR8000

    HumaxPVR8000 Platin Member

    Registriert seit:
    18. Oktober 2004
    Beiträge:
    2.125
    AW: TV-Kochshows sorgen für falsches Berufsbild - mehr Lehrlinge springen ab

    Kochen ist berufsmäßig ein K.ackjob, einwandfrei.
    Zumal es kaum noch Restaurants gibt, die sich einen Koch leisten, kommt eh alles aus der Metro-Fertig-Tüte und kostet wie Nouvelle Cuisine.
    Da nehme ich mir doch lieber eine Ecke von Müller und kipp die in mein JOghurt.:D
    Ziehe mir noch ein paar linksdrehende oder rechtsdrehende Bakterien von Wetterfrosch und Talkshow-Dilletanten Jörg Kachelmann rein und frag mich warum haben das die Schweizer erfunden und quälen uns in Deutschland mit dem.
     
    Zuletzt bearbeitet: 22. Oktober 2008
  4. stargazer01

    stargazer01 Platin Member

    Registriert seit:
    23. August 2007
    Beiträge:
    2.449
    AW: TV-Kochshows sorgen für falsches Berufsbild - mehr Lehrlinge springen ab

    Naja zum Glück ist es um die deutsche Gastronomie nicht ganz so schlecht bestellt. Ich kenne kein Restaurant, dass sich keinen Koch leistet. Dass allerdings viele Fertigprodukte verwandt werden, ist in der Tat richtig, leider in der Spitzengastronomie mehr als in einfachen Läden. Da stimmt meist noch das Preis-Leistungsverhältnis. Back to topic: Koch ist sicherlich ein harter Beruf, wer aber zwischen den Zeilen hinhört, wenn z.B. ein Tim Mälzer mal aus dem Nähkästchen plaudert, bekommt das sehr wohl mit und wenn ein Alfons Schubeck mal ein Anekdötchen zum Besten gibt, ist das auch alles andere als schöne heile Welt. Natürlich haben Kochshows ein bisschen was von diesen Castingshows. Da werden irgendwelche kindlich naiven Dummchen Flausen in den Kopf gesetzt, dass sie singen können und dann kommen sei (vielleicht) in die harte Realität des Musikgeschäfts mit bekannten Folgen. Der einigermassen denkfähige Mensch muss einfach wissen, dass Fernsehen nichts mit der Wirklichkeit zu tun hat.
     
  5. michatubbie

    michatubbie Board Ikone

    Registriert seit:
    5. November 2004
    Beiträge:
    4.520
    Ort:
    Sachsen
    Technisches Equipment:
    TV-Gerät *g*
    AW: TV-Kochshows sorgen für falsches Berufsbild - mehr Lehrlinge springen ab

    Wie kommst du denn auf so eine negative Einstellung?
    Ich z.B. finde es völlig authentisch, wie z.B. das Berufsbild eines Föderationsoffiziers auf der Enterprise dargestellt wird.
    Ebenso das Berufsbild des mordenden Forensikers.
    Wundert mich nur, dass jetzt nich noch mehr Jugendliche zur Gerichtsmedizin wollen.
    Auch das Bild des kompetenten, älteren Herren, der sich die Schuldnerberatung auf die Brille ääähm Fahnen geschrieben hat, ist genau so realistisch geschildert, wie das Berufsbild des dynamischen BWLer, der als Unternehmensberater genau weiß, wie man kleine Friseubetriebe wieder zu Erfolg verhilft.
    Ich vertrau den Sendungen im TV.
    Und nächstes Jahr werde ich auswandern. Entweder ich baue Ferienhäuser in Texas oder werde LKW-Fahrer in Kanada.
     
  6. emtewe

    emtewe Lexikon

    Registriert seit:
    4. August 2004
    Beiträge:
    21.018
    Ort:
    Rheinland
    AW: TV-Kochshows sorgen für falsches Berufsbild - mehr Lehrlinge springen ab

    Nach Serien wie Dexter bewerben sich demnächst vielleicht auch mehr als Serienkiller. Die sollen ja eigentlich ganz nett sein, und führen auch ein prima Leben. Ausserdem verhelfen sie zu mehr Gerechtigkeit. :D
    Fernsehen ist schon sehr realistisch...

    Gruß
    emtewe
     
  7. LHB

    LHB Institution

    Registriert seit:
    5. Januar 2005
    Beiträge:
    19.757
    Ort:
    Hannover
    AW: TV-Kochshows sorgen für falsches Berufsbild - mehr Lehrlinge springen ab

    eine zeit lang hat meine freundin gerne DIE KOCHPROFIS auf RTL2 geschaut. also was man da sieht ist aber keine heile welt...eher das gegenteil. oder wenn mal eine restaurantdoku auf SPIEGEL TV DIGITAL gezeigt wird. da wird auch nicht alles heile welt dargestellt.
     
  8. michatubbie

    michatubbie Board Ikone

    Registriert seit:
    5. November 2004
    Beiträge:
    4.520
    Ort:
    Sachsen
    Technisches Equipment:
    TV-Gerät *g*
    AW: TV-Kochshows sorgen für falsches Berufsbild - mehr Lehrlinge springen ab

    ..nicht als Serienkiller, da ist die Bezahlung so schlecht. Dexter ist doch das Vorbild des von mir angesprochenen Forensikers.
     
  9. emtewe

    emtewe Lexikon

    Registriert seit:
    4. August 2004
    Beiträge:
    21.018
    Ort:
    Rheinland
    AW: TV-Kochshows sorgen für falsches Berufsbild - mehr Lehrlinge springen ab

    Deswegen kam ich ja direkt darauf ;)
     

Diese Seite empfehlen