1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

TV-Koch muss gehen - Hitlers "Leibgericht" gekocht

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 28. Oktober 2008.

  1. DF-Newsteam

    DF-Newsteam Moderator

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    82.223
    Anzeige
    Brüssel - Der belgische Fernsehkoch Jeroen Meus hat sich an "Hitlers Lieblingsgericht" gründlich die Finger verbrannt. Der Jamie Oliver von Flandern wollte den Zuschauern am Dienstagabend zur besten Sendezeit Forelle in Buttersauce auftischen, angeblich die Leibspeise des Nazi-Diktators.

    Komplette Nachricht in neuem Fenster öffnen
     
  2. letsplay

    letsplay Senior Member

    Registriert seit:
    16. Juli 2007
    Beiträge:
    352
    AW: TV-Koch muss gehen - Hitlers "Leibgericht" gekocht

    Schon erstaunlich, worüber man sich künstlich aufregen kann... Als hätte die Welt keine anderen Sorgen. *kopfschüttel*
     
  3. Hose

    Hose Lexikon

    Registriert seit:
    26. Dezember 2002
    Beiträge:
    22.571
    Ort:
    Schleswig Holstein
    Technisches Equipment:
    DM 7080HD Twin DVB S2 und Single DVB C/T -- LG LM 860 V - Stab 120 - PS4 Pro inklusive VR Brille-Denon AVR 2313-Teufel M Conzept
    AW: TV-Koch muss gehen - Hitlers "Leibgericht" gekocht

    Aus einer Maus einen Elefanten machen:p
     
  4. SebastianG.

    SebastianG. Guest

    AW: TV-Koch muss gehen - Hitlers "Leibgericht" gekocht

    Schon interessannt wieviel Macht Hitler auf eine gewisse Art und Weiste immer noch "besitzt". Es ist doch lächerlich den Koch wegen so einem Sch... zu feuern.

    Naja das gute, alte und ziemlich provinzielle Europa halt.
     
  5. IGLDE

    IGLDE Talk-König

    Registriert seit:
    31. August 2003
    Beiträge:
    6.110
    Ort:
    Berlin
    AW: TV-Koch muss gehen - Hitlers "Leibgericht" gekocht

    Was mach ich denn nun wenn ich dieses im Restaurant auf der Speisekarte finde:confused: Muss ich dann den Staatsschutz rufen :eek::eek:
     
  6. bambergforever

    bambergforever Lexikon

    Registriert seit:
    13. August 2005
    Beiträge:
    22.477
    Ort:
    Bamberg
    AW: TV-Koch muss gehen - Hitlers "Leibgericht" gekocht

    wie gehen???

    Wurde er gefeuert???

    Bei tagesschau.de sstand aber was anders
     
  7. digimale

    digimale Gold Member

    Registriert seit:
    1. September 2007
    Beiträge:
    1.187
    AW: TV-Koch muss gehen - Hitlers "Leibgericht" gekocht

    Und in der nächsten Ausgabe: Schäubles Lieblingsdessert...
    Das mit Hitler war wenigstens eine lustige Sache. Wie kann man nur alle Hitlerwitze und schwarzen Humor so bestrafen. Die Leute dürften meiner Meinung nach Geschichte verarbeiten wie es ihnen passt. Was nützt es einen auf DDR-Hauptmann zu machen, bloß weil einer was übler Hitler sagt oder sein Leibgericht zubereitet.
     
    Zuletzt bearbeitet: 28. Oktober 2008
  8. Jens72

    Jens72 Talk-König

    Registriert seit:
    11. Dezember 2006
    Beiträge:
    5.379
    Technisches Equipment:
    Sony BRAVIA KDL-48W605 122 cm (48 Zoll)

    Funai T3A-A8182DB

    Entertain MR 500
    AW: TV-Koch muss gehen - Hitlers "Leibgericht" gekocht

    *lol*
     
  9. prodigital2

    prodigital2 Foren-Gott

    Registriert seit:
    7. September 2005
    Beiträge:
    14.955
    Ort:
    Aschaffenburg
    Technisches Equipment:
    Sky+ Rekorder
    AW: TV-Koch muss gehen - Hitlers "Leibgericht" gekocht

    Sein niederländischsprachiger Sender gab sich verblüfft über die Empörung. "Wir hatten Reaktionen erwartet, aber nicht eine so große gesellschaftliche Unruhe", sagte VRT-Sprecherin Diane Waumans.


    Wie dumm muss man sein! Über die Reaktionen kann man geteilter Meinung sein. Aber dass sie zu erwarten waren hätte auch ein Schimpansen-Baby gewußt! ;);):love:
     
  10. Gorcon

    Gorcon Kanzler Mitarbeiter

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    107.380
    Ort:
    Schwerin
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: TV-Koch muss gehen - Hitlers "Leibgericht" gekocht

    Wenn er damit Werbung macht wurde er zu recht gefeuert. Hätte er das Gericht ohne jede Werbung gekocht, hätte es keine Probleme gegeben.
     

Diese Seite empfehlen