1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

TV Kaufberatung

Dieses Thema im Forum "Digital TV für Einsteiger" wurde erstellt von Coke-Play, 21. September 2010.

  1. Coke-Play

    Coke-Play Neuling

    Registriert seit:
    21. September 2010
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Anzeige
    Hallo Zusammen,

    ich bin ein Neuling im Bereich TV.

    Ich bin auf der Suche nach einem Fernseher (Habe überlegt LCD).

    Da ich wenig Ahnung habe, frage ich euch:


    So zurzeit haben wir eine Analoge Sat Schüssel (ich weiß die Qualität -.-).
    Ich habe gehört es gibt Fernsehgeräte mit eingebauten Analog und Digital Reciver, stimmt das? Wenn ja welche und sind die sehr teuer?

    Zu der Größe habe ich überlegt so 37 - 42 Zoll.

    Hauptsächlich spiele ich mit meiner PS3 und dies ist auch ein Grund warum ich gute Qualität will.

    Da ich noch Schüler bin habe ich leider nicht so viel Geld zur Verfügung.

    Am liebsten würde ich sehr wenig dafür bezahlen, aber man sagt ja Qualität kostet Ihren Preis.

    Mein bisheriges Max liegt so bei 700-800€ gerne weniger.


    Modelle die ich mir angeguckt habe:


    Toshiba 40 XV 733 G


    Samsung LE37C650


    Was haltet Ihr von dennen?
    Habt Ihr andere Modelle die Ihr mir empfehlen könnt?

    Ich hoffe Ihr könnt mir helfen



    Mit freundlichen Grüßen



    Marcel
     
  2. birube

    birube Senior Member

    Registriert seit:
    13. Mai 2005
    Beiträge:
    408
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    Technisches Equipment:
    DM8000; DM800; Panasonic TX-P42S20E; Sonos Multiroom Sound System
    AW: TV Kaufberatung

    Hallo,
    Fernsehr mit analogen und digitalen Receivern gab es wenn in der Anfangszeit von den Flachgeräten und dann auch nur bei den "hochpreisigen" Firmen wie Metz oder Loewe!
    ich würde die Anlage auf den digitalen empfang umstellen das geht meistens einfacher als man denkt und man hat dann auf jeden fall gescheite Bilder.
    Wenn du ein günstiges Gerät mit eingebauten DVB-S (Sat-Receiver digital) suchst, würde ich mal einen blick auf den
    Samsung LE40C579, je nach größe auch LE32C579 oder LE37C579.
    Wenn es doch ein bisschen mehr sein darf, mit 100hz technik, dann würde ich dir im preisgünstigen Rahmen die 679er Serie von Samsung empfehlen oder eventuell mal das Programm von Panasonic durchsuchen.... z.B. TX-L 42 D25 E (mit LED hintergrundbeleuchtung) oder TX-L37GW20 (ohne LED)

    MFG
    birube
     
    Zuletzt bearbeitet: 21. September 2010
  3. Coke-Play

    Coke-Play Neuling

    Registriert seit:
    21. September 2010
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: TV Kaufberatung

    Niemand mehr wo mir noch helfen kann:(?
     
  4. KeraM

    KeraM Foren-Gott

    Registriert seit:
    6. Februar 2010
    Beiträge:
    11.803
    Zustimmungen:
    5.236
    Punkte für Erfolge:
    273

Diese Seite empfehlen