1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

tv karte

Dieses Thema im Forum "Computer & Co." wurde erstellt von iza, 14. September 2005.

  1. iza

    iza Neuling

    Registriert seit:
    14. September 2005
    Beiträge:
    9
    Anzeige
    hallo ich hab ne radeon x800 xt und wollte wissen wie mit dieser karte am pc fernsehen kann, welche kabel ich dazu brauche?

    wusst nich in welches forum genau sry, falls es das falsche is

    mfg iza
     
  2. Archi

    Archi Junior Member

    Registriert seit:
    12. September 2005
    Beiträge:
    71
    AW: tv karte

    tja, mein kaffeesatz sagt mir: du brauchst das RICHTIGE kabel.
    vielleicht hat jemand eine frischpolierte kristallkugel zwecks bestaetigung ...
     
  3. iza

    iza Neuling

    Registriert seit:
    14. September 2005
    Beiträge:
    9
    AW: tv karte

    ok jetzt weiss ich, dass ich das richtige kabel brauche und nicht dass falsche -.-, jetzt braeucht ich nur noch nen namen oder so, das waer sehr nett .

    mfg iza
     
  4. Lechuk

    Lechuk Institution

    Registriert seit:
    14. April 2002
    Beiträge:
    15.316
    Ort:
    bln
    Technisches Equipment:
    Sat:
    Atemio AM510
    19,2° - 28,2°

    TV:
    Optoma HD26 92"
    aktives 3D

    Ton:
    7.1-Kanal A/V Surround Receiver
    TEAC AG-D500
    Heimkino Boxensystem eingerichtet nach 3.1.13 ITU.R 3/2

    Sony VAJO
    HP Pavilion dv6545eg

    Samsung BD-D6500 3D
    Samsung BD-F7500 3D

    LD
    Denon LA-2300A
    AW: tv karte

    Keine Ahnung von der Karte, hat die ein S-VHS Ausgang- also sone 4 Polige Buchse?
    Hat Dein TV solch einen Eingang? Wenn nicht, kann Dein TV das über Scart?
     
  5. iza

    iza Neuling

    Registriert seit:
    14. September 2005
    Beiträge:
    9
    AW: tv karte

    ne die karte hat so nen ausgang

    ..
    ....
    ...

    die 3 punkte unten und 2 punkte oben bischen weiter rechts, sry weiss nich wie der ausgang heisst, fuehl mich wie der letzte depp mit solch einer beschreibung
     
  6. Lechuk

    Lechuk Institution

    Registriert seit:
    14. April 2002
    Beiträge:
    15.316
    Ort:
    bln
    Technisches Equipment:
    Sat:
    Atemio AM510
    19,2° - 28,2°

    TV:
    Optoma HD26 92"
    aktives 3D

    Ton:
    7.1-Kanal A/V Surround Receiver
    TEAC AG-D500
    Heimkino Boxensystem eingerichtet nach 3.1.13 ITU.R 3/2

    Sony VAJO
    HP Pavilion dv6545eg

    Samsung BD-D6500 3D
    Samsung BD-F7500 3D

    LD
    Denon LA-2300A
    AW: tv karte

    An dem Scartumschalter ist eine solche Buchse dran, die ich meine.
    klickst Du
     
  7. iza

    iza Neuling

    Registriert seit:
    14. September 2005
    Beiträge:
    9
    AW: tv karte

    ne is nich da dabei, is nich 4 polig die hat 9
     
  8. Lechuk

    Lechuk Institution

    Registriert seit:
    14. April 2002
    Beiträge:
    15.316
    Ort:
    bln
    Technisches Equipment:
    Sat:
    Atemio AM510
    19,2° - 28,2°

    TV:
    Optoma HD26 92"
    aktives 3D

    Ton:
    7.1-Kanal A/V Surround Receiver
    TEAC AG-D500
    Heimkino Boxensystem eingerichtet nach 3.1.13 ITU.R 3/2

    Sony VAJO
    HP Pavilion dv6545eg

    Samsung BD-D6500 3D
    Samsung BD-F7500 3D

    LD
    Denon LA-2300A
    AW: tv karte

    Habe noch mal gesucht.
    klickst Du , da steht was von beiliegendem Adapter, also entweder Du hast ihn schon oder Du mußt ihn Dir noch besorgen, dann kannst Du an Deinem TV, sofern dort vorhanden den S-VHS nutzen.
    Oder den schlechteren Video Cinch nutzen.
     
  9. iza

    iza Neuling

    Registriert seit:
    14. September 2005
    Beiträge:
    9
    AW: tv karte

    und wenn pc und fernseher verbunden sind was dann?
     
  10. Lechuk

    Lechuk Institution

    Registriert seit:
    14. April 2002
    Beiträge:
    15.316
    Ort:
    bln
    Technisches Equipment:
    Sat:
    Atemio AM510
    19,2° - 28,2°

    TV:
    Optoma HD26 92"
    aktives 3D

    Ton:
    7.1-Kanal A/V Surround Receiver
    TEAC AG-D500
    Heimkino Boxensystem eingerichtet nach 3.1.13 ITU.R 3/2

    Sony VAJO
    HP Pavilion dv6545eg

    Samsung BD-D6500 3D
    Samsung BD-F7500 3D

    LD
    Denon LA-2300A
    AW: tv karte

    Die Frage verstehe ich jetzt garnicht. :(
    Cinch ist die schlechteste Verbindung für Datenübertragung an den Fernseher, das kommt dann dem guten alten Videorecorder gleich.
    Wenn, dann solltest Du versuchen das bessere Signal zu nutzen- es gibt aber wohl auch karten, die haben diesen Hosiedenanschluß.
    noch mal klicken ;) Die Buchse da in der Mitte hast Du nicht?
     

Diese Seite empfehlen