1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

TV-Karte von ADSTech - Wie stelle ich die TV-Sender ein? (InstantTV DVB-S PCI)

Dieses Thema im Forum "Heimkino mit dem PC" wurde erstellt von börner86, 18. Dezember 2005.

  1. börner86

    börner86 Neuling

    Registriert seit:
    18. Dezember 2005
    Beiträge:
    3
    Anzeige
    Hallo liebe Forummitglieder!

    Gestern habe ich mir in Hannover eine Tv-Karte von ADSTech (InstantTV DVB-S PCI) gekauft, eingebaut, und die Software/Treiber installiert.

    Die Karte sollte sich dann angeblich "spielend leicht" einrichten lassen. Das Problem: Es wird nicht ein Sender gezeigt wenn man mit dem automatischen Suchlauf nach ihnen sucht.

    Als Satellit habe ich korrekt ASTRA 19,2° EST Angegeben und als LNB Universal. Die einzigen Sender die er findet sind 6 spanische: Tequilla 1, Tequilla 2, Tequilla 3, ... und Boomerang.

    Sonst ist absolut tote Hose. :(

    Ich bin schon total deprimiert, weil ich keine Lust habe bis nach Hannover zu gurken und die Karte umzutauschen.

    Weiß jemand wo das Problem liegen könnte? Wieso werden ARD, ZDF, SAT1, usw... nicht gefunden? ist ein quattro LNB und der Receiver der am anderen Ausgang hängt funktioniert bestens..

    Gruß börner86
     
  2. The Geek

    The Geek Platin Member

    Registriert seit:
    7. April 2005
    Beiträge:
    2.627
    AW: TV-Karte von ADSTech - Wie stelle ich die TV-Sender ein? (InstantTV DVB-S PCI)

    Du hast ein Quattro LNB und keinen Multischalter ?

    Dein anderer Empfänger hängt also direkt am Quattro LNB ? Und an welchem Anschluss ? Etwa "HH" .. oder "High H" ?

    Wenn du wirklich ein Quattro ohne Multischalter betreibst, dann kann das nicht gehen. Du musst dir noch einen Multischalter zulegen oder das Quattro LNB gegen ein Quad LNB austauschen (im Quad LNB ist der Multischalter integriert).

    The Geek
     
    Zuletzt bearbeitet: 18. Dezember 2005
  3. börner86

    börner86 Neuling

    Registriert seit:
    18. Dezember 2005
    Beiträge:
    3
    AW: TV-Karte von ADSTech - Wie stelle ich die TV-Sender ein? (InstantTV DVB-S PCI)

    Laut Verkäufer ist dort ein Multischalter drin. Der Fernseher am anderen Anschluss läuft ja wie ne 1...

    Wenn der Multischalter fehlt, dann müsste er doch eigentlich garkein Signal haben? Aber er hat ja diese blöden Spanischen oder was das da ist. Datentransfer scheint da ja statt zu finden. Nur krieg ich nix zu sehen.

    Zwischendurch hatte er auch einen Franzosen (auch Pay-TV, also verschlüsselt), der hatte aber ein Bild, was man immer zu Gesicht bekommt, wenn man den Sender nicht gucken darf, da kein Decoder vorhanden ist. Habe das Bild gesehen. Somit wird das LNB auch funktionieren oder?

    Das blöde ist halt, dass er die Sender die ich haben möchte nicht findet..

    Was soll ich bloß machen? :(
     
  4. HarryPotter

    HarryPotter Wasserfall

    Registriert seit:
    17. Oktober 2002
    Beiträge:
    8.791
    Ort:
    Kyffhäuserkreis
    AW: TV-Karte von ADSTech - Wie stelle ich die TV-Sender ein? (InstantTV DVB-S PCI)

    Wenn der eine Receiver läuft, deine TV-Karte jedoch nicht, würde ich einfach mal die Anschlüsse tauschen und nachsehen ob z.B. der Receiver immernoch korrekt funktioniert.
     
  5. börner86

    börner86 Neuling

    Registriert seit:
    18. Dezember 2005
    Beiträge:
    3
    AW: TV-Karte von ADSTech - Wie stelle ich die TV-Sender ein? (InstantTV DVB-S PCI)

    Die Anschlüsse am LNB austauschen? Ich habe den Receiver jetzt mal pber den S-Video In an die TV-Karte angeschlossen, läuft prächtig. Schließ ich das selbe Kabel (das zum LNB vom externen Receiver der am S-Video In hängt) direkt an den Tuner der TV-Karte, ist absolut tote Hose.

    Liegt also irgendwie an der Empfangseinheit der Karte. Kann man da was gerade biegen?
     

Diese Seite empfehlen