1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

TV-Karte erkennt Private nicht

Dieses Thema im Forum "Heimkino mit dem PC" wurde erstellt von richieguitar, 23. Februar 2009.

  1. richieguitar

    richieguitar Neuling

    Registriert seit:
    23. Februar 2009
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Anzeige
    Hi Leudde,

    ich habe Fernsehn von Kabel Deutschland zugelegt. Und um mir den Fernsehr einzusparen hab ich mir eine TV-Karte zugelegt.
    Nun ist das Problem, dass ich zwar die Öffentlich-Rechtlichen reinkreige aber keine Privaten.
    Beim lesen im Forum ist mir klar geworden, dass ich mir wohl eine TV-Karte mit Smartcard-Slot hätte kaufen sollen.
    Nun ist die Frage, ich habe hier auch gelesen, dass es einen solchen Adapter für eine Smartcard auch für USB-gibt.

    Welcher ist denn da von der Leistung und vom Preis am empfehlenswertesten?

    Falls es wichtig ist hier nochmal der Typ meienr TV-Karte: Satelco Easy Watch HDTV PCI (DVB-T)
     
  2. Reinhold Heeg

    Reinhold Heeg Talk-König

    Registriert seit:
    21. Dezember 2002
    Beiträge:
    5.939
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: TV-Karte erkennt Private nicht

    Hallo und willkommen im Forum, richieguitar
    Wenn es eine Karte für DVB-T ist, dann hast du dich nicht nur einmal sondern sogar zweimal verkauft. Mit einer Karte für DVB-T kannst du weder analoges noch digitales Kabel-TV empfangen. Ist es eine Hybridkarte, kannst du wahlweise analoges Kabel-TV oder digitales Antennenfernsehen schauen. Und wenn in deiner Gegend sowieso keine Privaten via DVB-T gesendet werden, dann tausch das Teil schleunigst um. Da hilft selbst ein Modul zur Entschlüsselung rein gar nichts. Was nicht gesendet wird, kann man auch nicht empfangen.
    Gruß
    Reinhold
     
  3. richieguitar

    richieguitar Neuling

    Registriert seit:
    23. Februar 2009
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: TV-Karte erkennt Private nicht

    Ich hab mich auch verschrieben, ich hab DVB-C nicht T. Sorry, mein Fehler. :)

    Und danke für die Begrüßung :)
     
  4. griswold

    griswold Senior Member

    Registriert seit:
    5. Juli 2005
    Beiträge:
    480
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    28
    AW: TV-Karte erkennt Private nicht

    Hi

    Mit Deiner Karte geht nur das passende CI Modul das per Kabel an die Karte gesteckt wird und dann in einen PCI Steckplatz oder vorne in den Floppy Einschub eingebaut werden kann.

    Dann braucht man noch ein CAM Modul (z.B. Alphacrypt Light). Da kommt es dann ganz genau auf die Karte an die Du hast. Z.B. K02, K09, D09 ...

    Je nachdem was du für ne smartcard hast gibt es das passende Modul.

    Ein Modul für USB geht nur mit den Terratec Karten und kostet sehr viel mehr !!!
    Gruß
     
  5. richieguitar

    richieguitar Neuling

    Registriert seit:
    23. Februar 2009
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: TV-Karte erkennt Private nicht

    Also einen PCI Steckplatz habe ich nicht mehr frei, also würde nur die Floppy-Variante helfen.
    Ich sehe mit diesen CAM Modulen aber nicht so ganz durch, da das für mich irgendwie aussieht, als wären die für einen Laptop gemacht. Wie funktionieren die genau, bzw. wie schliese ich die an einen PC an?
    Ich habe gerade mal geguckt, ich habe Smartcardtyp D09.

    Bei einem Gespräch mit einem Händler hat er mir dieTechnisat Cablestar Combo HD CU UsB-Box empfohlen. Würde die auch gehen?

    ICh weiß, ich bin ein kompletter Laie auf dem Gebiet, deshalb die vielen Fragen.
     
  6. griswold

    griswold Senior Member

    Registriert seit:
    5. Juli 2005
    Beiträge:
    480
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    28
    AW: TV-Karte erkennt Private nicht

    Hi

    Das CI Modul geht für beide Varianten (PCI bzw. Floppy), ist alles als Zubehör dabei. Allerdings ist das Kabel nicht sehr lang, der Weg zum Floppy Schcht darf also nicht zu weit sein.

    CAM Module sind PCMCIA Module und PCMCIA kennt man vom Laptop, das hat damit aber nichts zu tun. Das CI Modul ist auch ein PCMCIA.

    Eine D09 Karte ist "ganz schlecht bzw. schwierig". Denn Kabel Deutschland hat die Unterstützung dieser Karten durch Alphacrypt Module verboten.

    Um es doch noch zum laufen zu bringen braucht man einAlphacrypt Light Modul
    mit Firmware Version 1.16. Alle neu gekauften haben 1.17 oder höher und können nicht genutzt werden. Auch 1.15 und tiefer gehen nicht.
    Und dann gibt es noch 2 verschiedene der 1.16er.

    AC Light 1.16 kompiliert am 5.Aug.2008 ---> funktioniert nicht
    AC Light 1.16 kompiliert am 9.Sep.2008 ---> funktioniert

    Nur mit dieser Version bekommt man es noch zum laufen.

    Da Du schon ne Karte hast, würde ich das CI Modul für max. 40.- kaufen. Dann schauen das Du bei ebay ein AC Light mit der 1.16 bekommst. Das wird dann nochmal 60.- kosten. Die Satelco Karte läuft stabil und würde ich nicht durch ne USB Box ersetzen. USB immer als letzte Möglichkeit da dort öfters Probleme auftauchen.

    Ausserdem hatte Technisat mit der Cablestar 2 PCI Karte, bzw. Skystar HD doch nicht so die besten Produkt rausgebracht, war wohl wieder ein neuer Chipsatz soweit ich gehört habe. Da können dann noch ganz andere Probleme auftauchen.
    Die Satelco ist soweit baugleich mit der KNC und die Qualität und Stabilität der Karten ist bekannt. das ist zumindest meine Meinung.
    Gruß
     
  7. richieguitar

    richieguitar Neuling

    Registriert seit:
    23. Februar 2009
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: TV-Karte erkennt Private nicht

    Ok, danke für den Tipp.

    Zu dem CI-Modul: was ist denn da das beste in der Preisklasse?

    Ich weiß, das klingt alles so als ob ich mir keine Arbeit machen will, aber ich will mich nicht nochmal anmeiern was das angeht.
     
  8. griswold

    griswold Senior Member

    Registriert seit:
    5. Juli 2005
    Beiträge:
    480
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    28
    AW: TV-Karte erkennt Private nicht

    Es gibt nur ein CI-Modul für die Satelco. Kostet max 40.- ! Bei ebay kann man es öfters für die hälfte oder weniger ersteigern.
    Aber dann darauf achten das ein langes Kabel und auch die Floppy Einbauvorrichtung dabei ist.

    Beim CAM ist das AC Light das günstigste und beste !
     
  9. samyucca

    samyucca Senior Member

    Registriert seit:
    17. Juni 2004
    Beiträge:
    158
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: TV-Karte erkennt Private nicht

    Nur mal interessenhalber - welche Privaten willst Du reinkriegen? Die üblichen Privaten wie RTL, Prosieben, Sat.1 müßte sogar Kabel Deutschland im Programm haben.
     
  10. Nelli22.08

    Nelli22.08 Lexikon

    Registriert seit:
    20. November 2005
    Beiträge:
    50.318
    Zustimmungen:
    1.732
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    125 cm Gilbertini Stab HH120
    AW: TV-Karte erkennt Private nicht

    Haben sie auch. Aber die Privaten ( RTL, PRO 7 und Co)sind im digitalen Kabel bei Kabel Deutschland Pay TV. Also verschlüsselt. Das ist der Hacken an der Sache.
     

Diese Seite empfehlen