1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

TV-Karneval im historischen Quotentief

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 22. Februar 2020.

  1. J Wilson

    J Wilson Wasserfall

    Registriert seit:
    5. Mai 2006
    Beiträge:
    9.263
    Zustimmungen:
    368
    Punkte für Erfolge:
    93
    Technisches Equipment:
    Der gerät
    Anzeige
    Oh, sowas schreibst du hier.
    Hier würden einige sogar einen Streamindienst dafür abonnieren. Einer geht noch.
     
  2. Winterkönig

    Winterkönig Wasserfall

    Registriert seit:
    29. Oktober 2011
    Beiträge:
    8.626
    Zustimmungen:
    14.187
    Punkte für Erfolge:
    273
    Technisches Equipment:
    Samsung UE46ES6300
    Panasonic DMRHST130EG9
    Astra 19,2° Ost
    Sky Welt+Film+HD
    Fritzbox 6360 Cable
    Internet+Telefon Kabeldeutschland
    Selbst die Kalauer auf einer Karnevalsitzung sind lustiger als dein Beitrag. :rolleyes:
     
    Lefist, Volterra und grmbl gefällt das.
  3. Sperber66

    Sperber66 Neuling

    Registriert seit:
    1. Juni 2012
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Das bei dieser Sendung die Quoten sinken ist völlig normal. Die Stammzuschauer von damals leben heute nicht mehr oder schlafen um diese Zeit im Altersheim. Die jüngere Generation hat andere Interessen als sich diese spießige Sendung anzuschauen
     
  4. Klaus K.

    Klaus K. Talk-König

    Registriert seit:
    16. Februar 2004
    Beiträge:
    5.202
    Zustimmungen:
    338
    Punkte für Erfolge:
    93
    Technisches Equipment:
    LG-UHD-OLED, Sky-UHD-Receiver
    Das "spießige" war mal - die Verantwortlichen in Mainz haben die Zeichen der Zeit erkannt und lassen auch junge Leute auf die Bühne mit zeitgemäßen Büttenreden. Mindestens zwei habe ich gesehen - Du offenbar nichts davon.
     
    Lefist gefällt das.
  5. Koelli

    Koelli Institution

    Registriert seit:
    5. Januar 2003
    Beiträge:
    16.548
    Zustimmungen:
    1.958
    Punkte für Erfolge:
    163
    Modern und lustig ist die "Stunksitzung"
     
  6. kawadriver

    kawadriver Silber Member

    Registriert seit:
    19. März 2013
    Beiträge:
    782
    Zustimmungen:
    232
    Punkte für Erfolge:
    53
    Wollte nicht lustig sein.
     
  7. joegillis

    joegillis Board Ikone

    Registriert seit:
    4. August 2009
    Beiträge:
    3.415
    Zustimmungen:
    875
    Punkte für Erfolge:
    123
    Das war doch alles verständlich, zumindest bei dem was ich mir angeschaut hab.
     
  8. Gorcon

    Gorcon Kanzler

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    127.285
    Zustimmungen:
    11.852
    Punkte für Erfolge:
    273
    Technisches Equipment:
    VU+ Uno 4K SE mit Neutrino HD + VTi
    Bis jetzt was da irgendwann in der Vorschau lief, für mich nicht. ;)
     
  9. Winterkönig

    Winterkönig Wasserfall

    Registriert seit:
    29. Oktober 2011
    Beiträge:
    8.626
    Zustimmungen:
    14.187
    Punkte für Erfolge:
    273
    Technisches Equipment:
    Samsung UE46ES6300
    Panasonic DMRHST130EG9
    Astra 19,2° Ost
    Sky Welt+Film+HD
    Fritzbox 6360 Cable
    Internet+Telefon Kabeldeutschland
    Na dann
     
  10. grmbl

    grmbl Platin Member

    Registriert seit:
    26. August 2001
    Beiträge:
    2.119
    Zustimmungen:
    502
    Punkte für Erfolge:
    123
    20 % Marktanteil sind nicht toll? Bei manch anderer Sendung würden die Sektkorken knallen!
    Funktionieren TXT- und DVB-Untertitel in Schwerin nicht?
    Was ja auch vortrefflich gelungen ist.

    Nachtrag: Mir geht die Fasnacht ja ziemlich am Arsch vorbei, aber die Forderung nach Einstellung der Übertragungen ist reichlich absurd. Schließlich gibt es in Deutschland dermaßen viele Programme - öffentlich-rechtlich wie privat, frei empfangbar wie verschlüsselt - mit Alternativprogramm, dass es auf die paar Übertragungen nun wirklich nicht ankommt.