1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

TV Kanäle verschwinden

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von 1056ketho, 5. Januar 2008.

  1. 1056ketho

    1056ketho Neuling

    Registriert seit:
    4. Januar 2008
    Beiträge:
    3
    Anzeige
    Hallo zusammen

    in unserem Haus ist eine Sat-Anlage mit folgenden Komponenten installiert:
    1. zwei Universal Twin LNBs
    2. vier disceq multischalter
    3. vier digital reciever NOKIA

    Alles funktionierte eigentlich 100% OK bis vor einigen Monaten einige Kanäle ihre Frequenzänderung angekündigt und durchgeführt hatten (RTL, ProSieben, Terra Nova etc).
    Trotz Software-Aktualisierung der 4 Reciever, neue Installation, Kanalsuche durch direkte Dateneingabe --> NICHTS.
    RTL, SuperRTL, Prosieben,SAT1, RTL2, Terra Nova werden nicht mehr epfangen.
    Seit zweiTagen sind auch RTL2 und VOX verschwunden.
    Zurzeit habe ich RTL 2, SAT1 und ProSieben aus der CH oder A in meiner Liste, um manche Sendungen sehen zu können.

    Der LNB Austausch hat auch nichts gebracht. Die disceq-switches funktionieren OK, sonst wäre es nicht möglich zwischen den zwei Satelliten umzuschalten! Eigentlich die gesamte Anlage funktioniert OK. ARD Das Erste, ZDF, Das Vierte, Tele 5, DMax, Arte, Nick Germany, DSF, CNN Int. BBC World, etc werden ja einwandfrei empfangen!!! Auch Italienische, Türkische, Russische, Portugisische, Spanische, Arabische, ... etc Kanäle (ASTRA TV: 152 Programme , ASTRA Radio: 8, Hotbird TV: 583, Hotbird Radio: 328).
    (letzte erfolglose Aktualisierung der Programme am 4.1.08) :confused:

    Hat jemand eine Idee warum das passiert und wie kann ich die verschwundenen Kanäle wieder empfangen?
     
  2. Nelli22.08

    Nelli22.08 Lexikon

    Registriert seit:
    20. November 2005
    Beiträge:
    49.551
    Ort:
    Genthin
    Technisches Equipment:
    125 cm Gilbertini Stab HH120
    AW: TV Kanäle verschwinden

    Also nur mal zum Verständnis.
    Terra Nova hat den Sendebetrieb eingestellt.
    Der ist sowieso weg.
    RTL hat nichts gewechselt und wen Du bis vor zwei Tagen RTL II und VOX sehen konntest , könntest Du auch die anderen RTL Sender sehen. Die sind auf dem selben Transponder.
    So wie es aussieht hast Du die Versionen über Hotbird empfangen und nicht über Astra. Die auf Hotbird wurden abgeschaltet.
    Ich vermute das Du nicht richtig einen Kanalsuchlauf auf Astra gemacht hat.

    Setze den Receiver zurück auf Werkseinstellung schließe nur den Astra Anschluss an und mache einen Sendersuchlauf.
    Ergebnis bitte mitteilen Nur Sender die auch gesehen werden können.
     
  3. 1056ketho

    1056ketho Neuling

    Registriert seit:
    4. Januar 2008
    Beiträge:
    3
    AW: TV Kanäle verschwinden

    Erstmal danke für die Antwort.
    Das mit TerraNova stimmt.
    Auch deine Beobachtung dass die zurzeit empangene Kanäle grösstenteils auf Hotbird liegen (ausser SAT1 CH/A und Tele5 sind auf Astra) ist auch korrekt.
    Initialisierung des Recievers und erneute Suche auf ASTRA hat wieder kein Ergebnis gebracht. Es sind 152 vorwiegend freie Programme zu sehen angefangen mit 1="!Primetime", 2="!KanalTelemedial", 3="!KanalTelemedial", 4 bis 12=".", 13=".6Live", 14=".Club1.TV", etc. und endet mit 151=152="[tru] young tv". Jedoch kein RTL, SAT1, etc., die verschwunden waren als sie alle nur aus ASTRA ausgestrahlt wurden. Komisch!
    Ich wüsste nicht welcher Parameter es dazu führt, ausgerechnet diese Kanäle nicht zu empfangen.
    Ich bin zwar nicht der super Experte an SAT Anlagen aber die Bedienung des Recievers ist fast automatisch. Bei der Satelliteninstallation die entsprechende Satelitennamen auswählen mit Musterkanäle zur Signalbeurteilung, Konfiguration der Antene eingeben und los geht es.

    Ich beschäftige mich damit seit einigen Monaten (Mai 2007?) und ich fange an langsam aufzugeben! Bin ich DVB-T-fällig? Möchte ich eigentlich nicht.
    Das internationale Angebot an Sendern aus allen Kontinenten ist für mich beruflich von hohem Interesse. Aber fernsehen möchte ich ab und zu auch!
     
  4. Nelli22.08

    Nelli22.08 Lexikon

    Registriert seit:
    20. November 2005
    Beiträge:
    49.551
    Ort:
    Genthin
    Technisches Equipment:
    125 cm Gilbertini Stab HH120
    AW: TV Kanäle verschwinden

    Wie sieht es aus mit einem manuellen Suchlauf auf den Hier angegebenen Frequenzen. Bringt das was?
    http://flysat.com/astra19.php
     
  5. Charlie24

    Charlie24 Silber Member

    Registriert seit:
    2. November 2003
    Beiträge:
    929
    Ort:
    Regensburg
    AW: TV Kanäle verschwinden

    Ein Suchlauf auf Astra (1) 19.2° Ost sollte bei eingeschalteter Netzwerksuche nicht 152, sondern an die 500 TV-Kanäle (freie und verschlüsselte) finden.

    Es gibt drei Astra-Positionen!

    mfg
    Charlie24
     
  6. 1056ketho

    1056ketho Neuling

    Registriert seit:
    4. Januar 2008
    Beiträge:
    3
    AW: TV Kanäle verschwinden

    Charlie24:
    Die 152 Kanäle waren die freien. Bei der letzten Suche hate ich nur die freien aussuchen lassen, weil die gezielte Kanalsuche von freien zwischen 350 verschlüsselten ist etwas mühsam.

    Nelli22.08:
    Danke für die Frequenzen-Tabelle.Ich habe nun mir die Arbeit gemacht und habe exemplarisch ca. 30 verschiedene Frequenzen bei manueller Eingabe ausprobiert. Hier das Ergebnis:
    Entweder ist bei der Frequenz kein signal zu empfangen oder Signal ist da, allerdings es werden nicht die Kanäle der Liste gefunden (leider passiert alles zu schnell und ich kann nicht erkennen welche Programme hinzu kommen).

    PS
    Ich werde ab morgen dienstlich reisen müssen (Übersee) und werde keine Möglichkeit haben etwas an der SAT Anlage auszuprobieren bzw werde nicht immer antworten können (6stündige Zeitverschiebung und viel Arbeit).
    Ich werde aber Zugang zum WWW haben und würde mich für jede /n Idee/Meinung/Beitrag freuen. Danke im Voraus.
     
  7. Nelli22.08

    Nelli22.08 Lexikon

    Registriert seit:
    20. November 2005
    Beiträge:
    49.551
    Ort:
    Genthin
    Technisches Equipment:
    125 cm Gilbertini Stab HH120
    AW: TV Kanäle verschwinden

    Entweder stimmen Die Einstellungen des LNB im Receiver nicht, so das die Frequenzen verschoben sind, oder die LNB sind *******
     

Diese Seite empfehlen