1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

TV hat nur mit PC Empfang...HILFE!

Dieses Thema im Forum "HDTV, Ultra HD, 4K, 3D & Digital Video" wurde erstellt von Vicky__07, 15. Juli 2018.

  1. Vicky__07

    Vicky__07 Neuling

    Registriert seit:
    15. Juli 2018
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    11
    Anzeige
    Hallo,
    ich habe ein Problem mit meinem Samsung UE55MU6199.
    Der Fernseher ist ca ein halbes Jahr alt und anfangs war alles in Ordnung doch nach ca 3 Monaten fing er an ein bisschen "rum zu zicken".
    Alles fing damit an, dass wir unseren Laptop per hdmi mit dem TV verbunden haben um einen Film zu schauen. Der Laptop, war am Strom angeschlossen, da kein Akku vorhanden ist (könnte später wichtig werden ).
    Nachdem wir den PC wieder abgesteckt haben, hatten wir plötzlich keinen Satellitenempfang mehr.
    Da wir schlechtes Wetter hatten und Fernsehen über die Schüssel empfangen, haben wir es vorerst damit begründet.
    Doch leider hielt der Zustand an.
    Als wir dann wieder mal einen Film mittels Laptop geschaut haben und ich danach aus Gewohnheit auf das normale Programm geschaltet habe, waren alle Sender wieder da.
    Kurze Zeit später nahm ich den PC wieder vom Strom und wieder war kein Empfang .
    Von nun an mussten wir den PC alle paar Tage am Strom und am TV anschließen um Empfang zu haben.
    Manchmal hat es funktioniert , wenn wir das Metall des hdmi-Anschlusses mit dem hdmi-Kabel kurz berührt haben.
    Mittlerweile geht es nur noch wenn das Notebook am Strom und per hdmi am Fernseher angeschlossen ist.
    Wichtig, der Laptop muss dafür nicht eingeschaltet sein.

    Was könnte das sein?
    PS: Vielen Dank wenn ihr euch bis hierher durchgeschlagen habt

    Nachtrag!
    Mein Schwiegervater ist an der gleichen Satellitenschüssel angeschlossen und er hat keine Probleme
     
    Zuletzt bearbeitet: 15. Juli 2018
  2. oasis1

    oasis1 Silber Member

    Registriert seit:
    15. April 2012
    Beiträge:
    628
    Zustimmungen:
    188
    Punkte für Erfolge:
    53
    Ohne Angaben über den Aufbau deiner Satanlage in allen Einzelheiten, sind Ferndiagnosen nicht möglich.
     
  3. Vicky__07

    Vicky__07 Neuling

    Registriert seit:
    15. Juli 2018
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    11
    Ich habe lediglich das Kabel von der Satellitenschüssel zum Fernseher, keinen Receiver.
    Ich kenne mich leider null damit aus
     
  4. Gorcon

    Gorcon Kanzler

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    117.138
    Zustimmungen:
    6.328
    Punkte für Erfolge:
    273
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    Ich tippe mal darauf das die Satanlage nicht richtig geerdet ist und der TV damit ein Problem hat. Der Laptop übernimmt zum Teil dies. (kann aber auch ins Auge gehen).
     
  5. oasis1

    oasis1 Silber Member

    Registriert seit:
    15. April 2012
    Beiträge:
    628
    Zustimmungen:
    188
    Punkte für Erfolge:
    53
    Hunderttausende Balkon Satantennen sind nicht geerdet und einen PA Ausgleich gibt es auch nicht.
     
  6. DVB-T2 HD

    DVB-T2 HD Board Ikone

    Registriert seit:
    7. Mai 2016
    Beiträge:
    3.140
    Zustimmungen:
    829
    Punkte für Erfolge:
    123
    Es macht aber beim Potentialausgleich einen wesentlichen Unterschied, ob man am TV eine einzelne Sat-Antenne mit LNB ohne eigenes Netzteil auf dem Balkon angeschlossen hat oder eine Satelliten-Anlage mit weitreichender Verkabelung und Multischalter u.ä., die selber eine eigene Stromversorgung haben!!!
     
  7. oasis1

    oasis1 Silber Member

    Registriert seit:
    15. April 2012
    Beiträge:
    628
    Zustimmungen:
    188
    Punkte für Erfolge:
    53
    Für Astra2 habe ich eine nicht erdungspflichtige 64er Schüssel und da werkelt ein Single LNB....
    In der Regel mit der eigentlichen Satanlage via Spaun Optionsschalter mit dem MS verbunden.
    Aber mehrfach ohne MS getestet:
    35m Kabel hinter dem Single LNB, direkt verbunden mit dem Receiver und alles ist bestens gewesen....
     
  8. simonsagt

    simonsagt Gold Member

    Registriert seit:
    11. April 2014
    Beiträge:
    1.994
    Zustimmungen:
    555
    Punkte für Erfolge:
    123
    Ohne mich auszukennen, das interessante daran ist doch, dass es 3 Monate lang funktioniert hat.

    Außerdem verschlechtert es sich offenbar zusehends.

    Als Schuss ins Blaue, bei dem schlechtem Wetter ist was kaputt gegangen und mit der Erdung über das Laptop geht es grade noch so.
     
    Gorcon gefällt das.
  9. Vicky__07

    Vicky__07 Neuling

    Registriert seit:
    15. Juli 2018
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    11
    Mein Schwiegervater ist an der gleichen Satellitenschüssel angeschlossen und er hat keine Probleme
     
  10. simonsagt

    simonsagt Gold Member

    Registriert seit:
    11. April 2014
    Beiträge:
    1.994
    Zustimmungen:
    555
    Punkte für Erfolge:
    123
    Leider kenne ich mich mit Sat-Kram nicht genug aus, um da was richtig qualifiziertes zu sagen, aber von der Beschreibung her ... vielleicht sind seine Geräte besser geerdet.

    Was ich weiß, bei manchen elektrischen Geräten macht es einen Unterschied, wie rum man den Stecker in die Steckdose steckt. Ist u.A. auch eine Erdungs und Potentialgeschichte. Ihr habt nicht zufällig den Fernseher abgesteckt und ne Verteilerdose hingemacht, um das Laptop neben dem Fernseher einzustecken oder sowas in der Art :p.

    Und wenn der Empfang sich langsam verschlechtert, vielleicht kommt sein Gerät noch eben damit klar.

    Ist ohne die vermutete Erdung durch das Lappie denn alles weg, also alle Frequenzen? Weil selbst Kabel mit Wasserschaden können noch Teilempfang haben.
     

Diese Seite empfehlen