1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

TV findet Null Sender auf horizontaler Ebene

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von Teknologio, 16. Juli 2017.

  1. Teknologio

    Teknologio Junior Member

    Registriert seit:
    12. September 2015
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    3
    Anzeige
    Hallo,

    ich habe hier von nem Bekannten einen TV stehen, den ich für ihn einrichten soll. Das Gerät ist für sein Wohnmobil gedacht (hat also einen 12V-Anschluss mit ext. Netzteil für 230V). Und zwar handelt es sich dabei um den “Alphatronics S-19 eSHB“. Empfangen werden soll per Astra 19,2° Ost. Meine Satanlage mit 80cm Schüssel ist super ausgerichtet. An meinem Quad-LNB (Opticum LQP-04H) hängen 4 Tuner (Topfield Receiver Twin Tuner, mein TV und an meinem Hybrid-Monitor). Alles funktioniert tadellos. Qualität liegt zwischen 86 und 98 und Signal bei 98. Aber egal auf welche Art ich auch den Suchlauf mit diesem Gerät starte und egal welche Einstellungen ich fürs LNB vornehme, der interne Tuner dieses TVs findet keinerlei Sender auf horizontaler Ebene und somit keine deutschen Sender außer KIKA HD, ZDF Info HD und 3sat HD. Nur,..... diese Sender befinden sich auf der Frequenz 11347 und zwar “V“. Ich habe das Gerät auch schon auf Werkseinstellungen gesetzt. Auch das hilft nichts. Nachdem ich die Werkseinstellungen vorgenommen hatte, konnte ich eine vorgefertigte Senderliste nutzen. Alle deutschen Sender wie z.B. Das Erste HD, RTL usw., mit Null Empfang (Qualität = 0, Signal = 97). Auch habe ich an einem anderen Kabel ausprobiert. Nix geht. Kann es sein, dass der Tuner defekt ist? Ich habe auch was gelesen, dass manche Tuner sich nicht mit verschiedenen LNBs “verstehen“. Aber, auch der Bekannte von mir hat das gleiche Problem an seiner Satanlage im Wohnmobil (ebenfalls ne 80-ger Schüssel).
     
    Zuletzt bearbeitet: 16. Juli 2017
  2. Dipol

    Dipol Talk-König

    Registriert seit:
    21. Oktober 2007
    Beiträge:
    6.319
    Zustimmungen:
    167
    Punkte für Erfolge:
    73
    • LNB-Speisespannung < 15,5 V = Empfang der vertikalen Ebenen
    • LNB-Speisespannung > 15,5 V = Empfang der horizontalen Ebenen
    Eine Spannungsmessung möglichst unter Last (z. B. mit einem 75 Ohm Abschlusswiderstand), schafft Klarheit.
     
  3. a33

    a33 Senior Member

    Registriert seit:
    20. August 2014
    Beiträge:
    222
    Zustimmungen:
    19
    Punkte für Erfolge:
    28
    Diesen thread läuft auch im hifi-forum, mit schon mehr Info: http://www.hifi-forum.de/index.php?action=browseT&back=1&sort=lpost&forum_id=97&thread=19525

    Problem mit Parallelthreads ist immer, dass oft bei den einem schon viel mehr Infos stehen als bei dem anderen.
    Wenn man dann bei dem anderen reagiert, ist es nicht undenkbar dass die Mühe gar nicht nötig war (..Aufforderung zur Frust..).
    Es sei denn, dass man auch einen Link zu dem Parallelthread aufnimmt. Hiermit getan.

    MfG,
    A33
     
  4. Dipol

    Dipol Talk-König

    Registriert seit:
    21. Oktober 2007
    Beiträge:
    6.319
    Zustimmungen:
    167
    Punkte für Erfolge:
    73
    Was ich noch mehr gefressen habe als zulässige Multipostings, sind Multipostings mit wechselnden Inhalten und unter verschiedenen Nicks.

    Bei @raceroad ist @Teknologio alias Komediisto in guten Händen, beide Alter-Egos kommen bei mir auf die Ignorierliste.
     
    elo22 gefällt das.
  5. Thomas H

    Thomas H Platin Member

    Registriert seit:
    1. Juni 2008
    Beiträge:
    2.315
    Zustimmungen:
    48
    Punkte für Erfolge:
    58
    Technisches Equipment:
    Technisat DigiCorder HD S2
    Wobei am Defekten TV vermutlich nicht mal der Tuner selber defekt ist, sondern der Baustein(IC), der die Schaltspannung 15/18V generiert.
    Ein häufiger Schaden bei z.B. diversen TV-Karten.
    Oder noch banaler, die Stromversorgung fürs LNB ist nicht im Menü aktiviert.
     

Diese Seite empfehlen