1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

TV für Sat-Empfang einstellen

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von daffyduck, 2. März 2019.

  1. Volterra

    Volterra Foren-Gott

    Registriert seit:
    30. November 2004
    Beiträge:
    10.502
    Zustimmungen:
    822
    Punkte für Erfolge:
    123
    Technisches Equipment:
    Sony Z465800
    Sony 40EX500
    Panasonic Bluray Sat - Rec.
    Anzeige
    Diseqc an!!

    Ja - gewählt wurde Astra 19,2 und Hotbird.
     
  2. KeraM

    KeraM Foren-Gott

    Registriert seit:
    6. Februar 2010
    Beiträge:
    12.476
    Zustimmungen:
    17.165
    Punkte für Erfolge:
    283
    Sind die LNB Kabel am Multischalter beschriftet?
    Wenn zB. bei "Sat A" Astra LNB und bei "Sat B" Hotbird LNB angeschlossen ist, musst du entsprechend DiSEqC 1.0 anpassen.
    In diesen Beispiel wäre folgende Einstellung korrekt:
    DiSEqC 1.0 - AN
    Astra - 1/4 bzw. A bzw. 1
    Hotbird - 2/4 bzw. B bzw. 2

    [​IMG]
     
  3. raceroad

    raceroad Talk-König

    Registriert seit:
    2. März 2011
    Beiträge:
    5.439
    Zustimmungen:
    624
    Punkte für Erfolge:
    123
    Das passiert, wenn vom TV keine Spannung am Multischalter ankommt.

    Auch deswegen:
    Hat die Dose genau eine F-Buchse (Gewinde) wie der Sat-Eingang des TVs? Es gibt auch voll Sat-taugliche Dosen ohne F-Buchse, aber auch an denen funktioniert Sat uneingeschränkt nur an einem Port, über den anderen wird keine Steuerspannung übertragen.

    Anschlussleitung selbst hergestellt oder fertig konfektioniert gekauft?
     
  4. kingbecher

    kingbecher Platin Member

    Registriert seit:
    1. Dezember 2012
    Beiträge:
    2.070
    Zustimmungen:
    305
    Punkte für Erfolge:
    93
    Unicable ausgeschaltet? War bei einem Bekannten zufällig ein. Dort gabs dann auch nur 5 Sender.
     
    Zuletzt bearbeitet: 3. März 2019
  5. daffyduck

    daffyduck Junior Member

    Registriert seit:
    5. März 2008
    Beiträge:
    35
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    8
    Hallo zusammen,

    danke für die zahlreichen Antworten. Wir sind jetzt schon einen Schritt weiter dank euch.
    Kabel ist dieses hier:

    Mit diesem Adapterstecker:


    Ich habe jetzt bei DiSEqC Astra auf 1/4 gestellt und Hotbird auf 2/4 . Ging dennoch nicht, dank dem Hinweis wegen der LNB-Versorgung habe ich mal weitergesucht und dann in einem anderen Menü versteht die Optionen LNB-Versorgung (war aus => jetzt an) und SatCR/Unicable (war an=>jetzt aus) umgestellt.
    Siehe da... er findet 1000+ Sender.
    Was uns jetzt noch etwas wundert ist das hier:
    [​IMG]
    [​IMG]
    Zum einen ist die Signalqualität nicht wirklich gut, vor allem war sie komischer weise gestern noch besser. Woran kann das liegen?
    Zudem wird bei Hotbird unter Netzwerk nichts angezeigt, auch wenn man lange wartet. Normal?

    Was aber ein momentan noch ein größeres Problem ist, ist dass es kein ProSieben und kein Sat1 gibt, trotz der 1000+ Sender.
    Zwar gibt es ProSieben/Sat1 in HD und für CH/AT sowie diverse regionale Versionen von Sat1, allerdings nicht das "normale". Woran kann sowas liegen?

    Dsa ist übrigens der TV fürs Schlafzimmer um den es sich gerade dreht. Den im Wohnzimmer darf ich nachher noch anschließen... mir schwahnt schon übles (n)

    Besten Dank schonmal für eure Hilfe.

    Grüße, DaffyDuck
     
  6. Thomas H

    Thomas H Platin Member

    Registriert seit:
    1. Juni 2008
    Beiträge:
    2.944
    Zustimmungen:
    150
    Punkte für Erfolge:
    73
    Technisches Equipment:
    Technisat DigiCorder HD S2
    So lange es zu keiner Klötzchen Bildung kommt und das Bild OK ist, ist die Signalqualität Ok.
    An der Signalqualität kannst selber eh nix drehen, dazu müsste evtl. die Schüssel selber besser eingestellt werden.
    Und das ist Vermietersache!
    Das Hotbird schlechter ist, liegt daran, das dieses LNB "schielend" an einer nach Astra 19.2° ausgerichteten Schüssel hängt.
    [​IMG]
    (Dises Bild stammt von Sat-Freunde - Forum :: Index)
    Aber Hotbird wird eh kaum gesehen, außer man will Ausländische Sender haben, die meisten Deutschen Sender sind alle auf Astra.
    Siehe Senderliste bei SatIndex.
    Hier die für Astra 19.2.
     
  7. seifuser

    seifuser Institution

    Registriert seit:
    2. Juni 2010
    Beiträge:
    19.692
    Zustimmungen:
    6.614
    Punkte für Erfolge:
    273
    Technisches Equipment:
    Sky All In Q Netflix 4K
    HD+, ORF, PlusAustria
    Hotbird: SRF
    UHD: - VU+ Ultimo 4K
    - VU+ Solo 4K
    - VU+ Uno 4K
    - Sky Q, Fire 4K
    - LG 49UF8509
    HD: - VU+ Duo2, Solo2
    - VU+ Ultimo, Uno, Solo
    - Panasonic TX-L37ETW5
    - Panasonic Viera TX-47
    - LG 42 und 47LA6608
    Internet: 50.000 Flat
    Prime Video, DAZN
    Bild ist doch nicht OK -> manche Frequenzen werden ja nicht einmal gefunden.
     
  8. raceroad

    raceroad Talk-König

    Registriert seit:
    2. März 2011
    Beiträge:
    5.439
    Zustimmungen:
    624
    Punkte für Erfolge:
    123
    In den LNB-Einstellungen für Astra als Transponder 12544 MHz, H/L wählen. Wird dafür eine Signalqualität angezeigt? Falls nicht, ändert sich das, wenn man den Wert für "Oberste LNB-Frequenz" auf 10595 MHz reduziert?
     
  9. daffyduck

    daffyduck Junior Member

    Registriert seit:
    5. März 2008
    Beiträge:
    35
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    8
    Transponder 12544 MHz, H/L kann ich nicht einstellen, es die Mhz Anzahl nicht zur Auswahl gibt. Wenn ich den Wert für "Oberste LNB-Frequenz" auf 10595MHz reduziere, findet er kein Signal.
     
  10. Rohrer

    Rohrer Wasserfall

    Registriert seit:
    15. Februar 2002
    Beiträge:
    8.057
    Zustimmungen:
    8.912
    Punkte für Erfolge:
    303
    Du müsstest aber einen neuen Transponder eingeben können. Neu steht am Anfang oder Ende des Dropdown-Menüs der Transponder. Wenn ich es richtig in Erinnerung habe.
     

Diese Seite empfehlen