1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

TV Digital im Zwangsabo...

Dieses Thema im Forum "Sky - Technik/Allgemein" wurde erstellt von wolfgang26, 29. Juli 2004.

  1. Surfer74

    Surfer74 Neuling

    Registriert seit:
    19. Juli 2004
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Anzeige
    AW: TV Digital im Zwangsabo...

    Also ich habe vor ein paar Tagen eine 12 Monat Start/3 Monate Sport PrePaid Abo abgeschlossen und habe jetzt auch eine TV Digital zugeschickt bekommen... muss ich mir Sorgen machen? Nichts hasse ich mehr, als das ewige Herumärgern mit sowas...
     
  2. wolfgang26

    wolfgang26 Junior Member

    Registriert seit:
    16. März 2004
    Beiträge:
    38
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    6
    AW: TV Digital im Zwangsabo...

    Die TV Digital ist ja nur bei dem 3 Monats Test Komplett automatisch umsonst dabei. Ansonsten müsstest Du bei der Bestellung einen Haken machen, dass Du auch die TV Digital willst... Und dann sieht es eh anders aus. Es geht ja hier darum, dass mit Komplett die TV Digital automatisch umsonst dabei ist, aber bei Beendigung des Abos dann nicht automatisch auch der Bezug von TV Digital endet. Leider...
     
  3. BobJames

    BobJames Neuling

    Registriert seit:
    8. Dezember 2006
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: TV Digital im Zwangsabo...

    Mir ist es auch passiert: Nach Ablauf des Testabos kam plötzlich unaufgefordert und ubestellt die Zeitschrift TV-Digital per Post. Im BGB steht, dass man unbestellte Ware nicht bezahlen muss. Nach einem Monat wurde dann der TV-Digital Abo-Betrag von meinem Konto abgebucht, obwohl ich nur Premiere und nicht Axel Springer eine Abbuchungsvollmacht erteilt hatte. Die Abbuchung habe ich natürlich direkt zurückgewiesen. Mal sehen, was Premiere jetzt macht. Ich halte dieses bei der Häufigkeit nicht mehr für einen Fehler von Premiere sondern für ein systematisches Vorgehen. Darüber sollte man die Presse informieren, damit die Kunden vor Premiere gewarnt werden. Denn es kann nicht sein, dass man als so großes Unternehmen widerrechtlich und auf derart unseriöse Art und Weise versucht auf Kosten (ehemaliger) Kunden Einkünfte zu erzielen. Premiere hat dadurch für mich jegliche Vertrauenswürdigkeit und Seriosität verloren, so dass ich selbst nie wieder bei denen Kunde werde und es auch niemandem empfehlen kann, sich auf diese Machenschaften einzulassen.
     
  4. skykunde

    skykunde Talk-König

    Registriert seit:
    25. Juni 2009
    Beiträge:
    5.311
    Zustimmungen:
    315
    Punkte für Erfolge:
    93
    AW: TV Digital im Zwangsabo...

    Habe gerade das selbse Problem mit der KDG. Die haben echt einen Knall einem so ein Schrottabo mit unterzujubeln.
    Was will ich bitte mit so einem Müll von so einem D****sverlag wie Axel Springer?
    Edit: So wie es aussieht ist es nur Spam der KDG für diesen AS-******verlag. Naja. Jetzt freut sich ein Nachbar. Den Mist brauch ich nicht mal kostenlos. Allerdings musste ich dafür ja diese überhöhten Versandgebühren für die Smartcard (9,90€) und 15 Aktivierungsgebühr zahlen, da ist es ja im Preis eingerechnet, dieses unnötige 3-Monats-Zwangsabo.
    Ja, am besten in der Bild, was auch vom Axel Springer Verlag ist. LOL. Als ob die diese Betrugsmasche (Gut, der einfache Bürger merkt den Beschiss nichtmal) aufklären wollen, wenn sie es selbst initiieren.
     
    Zuletzt bearbeitet: 18. März 2011
  5. Mythbuster

    Mythbuster Forengrinch Premium

    Registriert seit:
    9. Januar 2011
    Beiträge:
    14.288
    Zustimmungen:
    54.198
    Punkte für Erfolge:
    288
    Technisches Equipment:
    Massig, manches davon sogar jugendfrei!
    AW: TV Digital im Zwangsabo...

    Nun, deren Niveau ist meilenweit höher als Deine Art, sich zu artikulieren. Offenbar warst Du nicht in der Lage, die AGB bei Vertragsabschluss zu lesen oder aber zu verstehen. Und jetzt hier dieser Aufstand ...

    Meine Meinung: Es wäre sinnvoll, wenn man von Leuten mit Deinem Tonfall Namen und Anschrift veröffentlicht ... dann weiß wenigstens jeder, wer hinter dem anonymen Account steckt ... aber vermutlich wärst Du dann nicht mehr so "eloquent" ...

    Mythbuster
     
  6. skykunde

    skykunde Talk-König

    Registriert seit:
    25. Juni 2009
    Beiträge:
    5.311
    Zustimmungen:
    315
    Punkte für Erfolge:
    93
    AW: TV Digital im Zwangsabo...

    Sorry, aber wir haben Meinungsfreiheit und das darf man auch anonym. Nicht wie bei Facebook, wo man sich mit Klarnamen zurückhalten muss. Das ist Demokratieunwürdig. Ja ich stehe zu meiner Meinung, aber bitte anonym, oder mindestens pseudonym. DF hat meine IP und meine Mailadresse, das reicht fürs pseudonym sein aus. Bei FB kann ich das leider nicht. Fehlende Anonymität bzw. Pseudonymität bei Facebook und der fehlende Datenschutz sind es, warum man Facebook nicht nutzen kann. Gleiches gilt auch für StasiVZ und solchen SNs. Cloud ist eben der Datenschutzsupergau. Man macht sich total abhängig und wird zum gläsernen Bürger, nicht mit mir. Und dann kommen Leute wie du an, die so einen verfassungswidrigen Mist fordern! Du kannst ja deine Daten gerne überall posten und deine geistigen Ergüsse mit Klarnamen versehen, aber Anderen diese von Regierung und Kapitalisten aufgezwungene "Datenschutz- und Privätsphäre abschaffen, weils uncool ist"-Mentalität kannst du für dich und andere soziale Konsumenten behalten. Selbst diese Oauth-Geschichte (Sign in with twitter or with facebook) ist schon zuviel. T und F müssen nicht wissen, wo und wann ich mich irgendwo einlogge. Das geht beiden Phishing- und Datamining-Firmen nichts an.
     
    Zuletzt bearbeitet: 18. März 2011
  7. Gorcon

    Gorcon Kanzler Premium

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    140.704
    Zustimmungen:
    22.092
    Punkte für Erfolge:
    273
    Technisches Equipment:
    VU+ Uno 4K SE mit Neutrino HD + VTi
    AW: TV Digital im Zwangsabo...

    Meinungsfreiheit und Beleidigungen sind zwei verschiedene paar Schuhe. für sowas gabs schon Anzeigen.
     
  8. Mythbuster

    Mythbuster Forengrinch Premium

    Registriert seit:
    9. Januar 2011
    Beiträge:
    14.288
    Zustimmungen:
    54.198
    Punkte für Erfolge:
    288
    Technisches Equipment:
    Massig, manches davon sogar jugendfrei!
    AW: TV Digital im Zwangsabo...

    Stimmt ...


    @skykunde: Nun, die Tatsache, daß Du Dich anonym hinter einem Avatar verstecken musst, zeigt, welch Charakter in Dir steckt. ;)
     
  9. skykunde

    skykunde Talk-König

    Registriert seit:
    25. Juni 2009
    Beiträge:
    5.311
    Zustimmungen:
    315
    Punkte für Erfolge:
    93
    AW: TV Digital im Zwangsabo...

    Nicht der Avatar, auch der VPN Acc und Tor schützen mich. Schließlich will man ja nicht von Abmahnanwälten belangt werden, weil man mal seine Meinung schreibt. Seit diese Typen das Internet entdeckt haben geht es nur noch bergab damit. Und die Leute finden es auch noch toll sich überwachen zu lassen. Da muss man sich anpöbeln lassen, wenn man anonym im Netz was sagt, was einem Anderen gegen den Strich geht, wie krank ist das eigentlich? Privatsphäre ist ja soooo uncool.
     
    Zuletzt bearbeitet: 18. März 2011
  10. Mythbuster

    Mythbuster Forengrinch Premium

    Registriert seit:
    9. Januar 2011
    Beiträge:
    14.288
    Zustimmungen:
    54.198
    Punkte für Erfolge:
    288
    Technisches Equipment:
    Massig, manches davon sogar jugendfrei!
    AW: TV Digital im Zwangsabo...

    Hm, welche Typen dafür verantwortlich sind, daß es mit dem Internet "bergab" geht ... ich denke, da kann man unterschiedlicher Meinung sein ... ;)

    Ich denke, an dieser Stelle bin ich hier raus: Deine Postings sprechen ausreichend für sich ...