1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

TV Aufnahme über USB

Dieses Thema im Forum "DVD-Player, Recorder und Multifunktionsgeräte" wurde erstellt von tom tailor, 2. November 2010.

  1. tom tailor

    tom tailor Neuling

    Registriert seit:
    2. November 2010
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Anzeige
    Hallo,
    seit ca. 3 Monaten benutze ich einen Receiver Skymaster dx h 30. Zur TV Aufnahme verwende ich einen 8 GB USB Stick. In den letzten 2 Wochen ist es gehäuft vorgekommen, dass eine Aufnahme nicht nach der vorgesehenen Dauer endete. Ein manuelles beenden war nicht möglich. Netzstecker ziehen bzw. entfernen des USB Sticks hatte zur Folge, dass keine verwertbare Aufnahme mehr vorhanden war. Das Problem hatte ich mit einer externen Festplatte (2,5" Trekstor) auch, deshalb wechselte ich auf den USB Stick, was auch ein paar Wochen ohne jedes Problem klappte. Formatieren des Stick`s im Receiver brachte keine Besserung.


    Kennt jemand ein ähnliches Problem; auch von einem anderen Gerät?



    Was kann ich tun??? Hat jemand eine Tip?


    Tom
     

Diese Seite empfehlen