1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

TV ab Receiver, Notebook statt TV

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von Nebbiolo, 14. Dezember 2011.

  1. Nebbiolo

    Nebbiolo Junior Member

    Registriert seit:
    21. Februar 2004
    Beiträge:
    67
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Anzeige
    Hallo und guten Abend

    Ich bin in Spanien und mein TV ist defekt (am Strom Phasen vertauscht).

    Die TechniBox HD-VAC mit einem HDMI-Anschluss funktioniert noch, dazu habe ich ein Notebook Samsung RC730 mit einem HDMI-Anschluss.

    Kann ich da irgendwie TV sehen oder brauche ich ein zusätzliches Gerät?
    Wenn ich einfach den Receiver mit dem Notebook verbinde geschieht nichts, auch wenn ich das Mediacenter öffne.

    Viele Dank für Eure Hilfe!

    Grüsse aus dem Süden, Nebbiolo
     
  2. Reinhold Heeg

    Reinhold Heeg Talk-König

    Registriert seit:
    21. Dezember 2002
    Beiträge:
    5.939
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: TV ab Receiver, Notebook statt TV

    Hallo, Nebbiolo
    Dass da nix kommt, wenn der Receiver am Notebook hängt, liegt daran, dass der HDMI-Anschluss am Notebook kein Ein- sondern ein Ausgang ist. Ausgang an Ausgang funzt halt eben nicht.
    Was gehen würde, wäre ein Sat-Receiver-USB-Box, die direkt an das Notebook angeschlossen wird. Den Sat-Receiver kannst du für das, was du vorhast, jedenfalls nicht verwenden.
    Gruß
    Reinhold
     
  3. Nebbiolo

    Nebbiolo Junior Member

    Registriert seit:
    21. Februar 2004
    Beiträge:
    67
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    AW: TV ab Receiver, Notebook statt TV

    Vielen Dank Reinhold, auch wenn mir die Antwort nicht gefällt :)

    Ich war heute noch im spanischen Media... da habe ich nur Geräte DVB-T gefunden und mich gefragt ob das wohl funktionieren würde ab Receiver? Da bin ich nun froh keinen solchen gekauft zu haben.

    Wenn ich es richtig verstanden haben brauche ich also eine DVB-S PC/USB Box kann jedoch meine geliebte Viaccess-Karte (Schweizer TV) nicht verwenden.

    LG, Nebbiolo
     
  4. Reinhold Heeg

    Reinhold Heeg Talk-König

    Registriert seit:
    21. Dezember 2002
    Beiträge:
    5.939
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: TV ab Receiver, Notebook statt TV

    Bitte sehr, gern geschehen, Nebbiolo
    Solange der Fernseher nicht funzt, nützt KEIN Receiver, es sei denn, er ist als Empfänger für Computer (egal ob PC oder Notebook) geeignet.
    Es gibt auch Sat-Receiver-USB-Boxen, die einen Schlitz für Entschlüsselungsmodule haben. Danach musst du Ausschau halten.
    Über DVB-T kommen natürlich nur die örtlich ausgestrahlten Programme an, kein SRF oder sonstwas, was über Satellit gesendet wird, also spanische Programme und sonst nix.
    Gruß
    Reinhold
     
  5. Nebbiolo

    Nebbiolo Junior Member

    Registriert seit:
    21. Februar 2004
    Beiträge:
    67
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    AW: TV ab Receiver, Notebook statt TV

    jetzt komm ich noch einmal ...

    In der Beschreibung von meinem Receiver habe ich gelesen:
    Die USB HighSpeed Schnittstelle ermöglicht leichten Anschluss und schnelle digitale Datenübertragung mit bis zu 480 Mbit/s zu verschiedenen Geräten.

    Würde das vielleicht so gehen?
    Leider müsste ich zuerst ein USB-Kabel kaufen zum probieren ... zu Hause hätte ich einige :-(

    ********************************************************************************
    *** habe eben die Doku runtergeladen und festgestellt, dass das USB nur für Aufnahmen ist :-(((((
    ********************************************************************************
     
    Zuletzt bearbeitet: 15. Dezember 2011
  6. sat 01

    sat 01 Gold Member

    Registriert seit:
    19. Januar 2010
    Beiträge:
    1.459
    Zustimmungen:
    4
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: TV ab Receiver, Notebook statt TV

    Wie schnell ist denn deine Internetverbindung in Spanien?

    Wenn dir SF 1 und 2 reichen ,könntest du es mal mit dieser Seite versuchen und per Internet im Direktstream schauen.TV-Stream.to - Das einzigartige TV Erlebnis!:winken:
     
  7. Nebbiolo

    Nebbiolo Junior Member

    Registriert seit:
    21. Februar 2004
    Beiträge:
    67
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    AW: TV ab Receiver, Notebook statt TV

    Vielen Dank Sat 01, die Seite kenne ich ;-)
    Es funktioniert schon, nur muss ich mal schauen welches Volumen (runterdrosseln) ich da brauche. Ich habe einen filiago.de Internetanschluss über Sat.
     
  8. sat 01

    sat 01 Gold Member

    Registriert seit:
    19. Januar 2010
    Beiträge:
    1.459
    Zustimmungen:
    4
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: TV ab Receiver, Notebook statt TV

    Naja,das ist dann ja keine echte Flat.Da bist du beizeiten am Limit mit dem Datenvolumen.
     

Diese Seite empfehlen