1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Turksat C1 auf 42 Grad

Dieses Thema im Forum "Auslands-TV / Pay-TV International / Erotik" wurde erstellt von salihbey, 20. August 2007.

  1. salihbey

    salihbey Neuling

    Registriert seit:
    20. August 2007
    Beiträge:
    5
    Anzeige
    Ich drehe noch durch, ich brauche eure Ideen.
    Ich wohne in BAWUE in Rottenburg am Neckar

    Ich habe die Satellitenschüssel unauffällig zwischen zwei Dachfenster am Dach mit einem Winkelarm befestigt. Ich such und such und komme nicht auf den Turksat, obwohl ich mit nem Satellitenfinder suche. Alle Versuche schlugen fehl. Mein Receiver hat auch noch das Problem dass nicht alle Satelliten gespeichert sind. Der Schüssel selber ist 75 breit und 85 hoch. Nur ein Manko hat der Schüssel. die erforderliche LNB Tilt Skew Drehung hat der Schüssel nicht drauf, sprich ich kann es nicht kippen. Heute habe ich frustriert alles probiert aber ich pack das Problem nicht. Könnt ihr mir Ideen geben? Morgen werde ich den Schüssel definitiv auf dem Dach oder Vorstehend erneut installieren. Vielleicht gelingt mir da was denke ich. Ansonsten drehe ich echt ab.
    Für eure Ideen wäre ich echt dankbar.


    48.48° N (48° 28' 47")
    zu 8.93° O (8° 55' 47")
    Folgende Daten wurden über Satlex für meinen Standort berechnet
    Azimut-Winkel:
    138.99° (wahre geographische Nordrichtung)
    Elevationswinkel:
    25.99°
    LNB-Tilt (Skew):
    -25.79°
    Offset Winkel:
    28.07°
    Entfernung zum Satelliten:
    38983.56 Km
    Signalverzögerung:
    259.89 ms (Uplink + Downlink)
    Deklination-Winkel:
    -6.98°
    Polarmount Stunden-Winkel:
    143.54°
    Motor-Gradeinstellung:
    36.46° Ost
    Satellit:
    Türksat 1C / 2A (42.0° O = 318° W)
     
  2. bucard2263

    bucard2263 Silber Member

    Registriert seit:
    28. Juli 2006
    Beiträge:
    655
    Ort:
    Kiel
    AW: Turksat C1 auf 42 Grad

    Nach welchem Transponder bzw. welcher Frequenz hast du denn gesucht?
     
  3. simpelsat

    simpelsat Board Ikone

    Registriert seit:
    26. März 2006
    Beiträge:
    3.851
    Ort:
    Egal/Oder
    Technisches Equipment:
    DVB-S
    10x Zehnder DX1500s (2x Kathrein ADR) und Spaun 9982
    33er DigiDish für 19e (bisher nur bei Gewitter im Mai 2007 ausgefallen)
    70er Triax-78 auf SG-2100A für 53e-34.5w (Standard 28e)
    (72e-58w - möglich bei Dachinstallation)

    DVB-T
    168 DX-Speicherungen bzw. 27 Programme mit Zimmerantenne:
    ct-Dipole und Hirschmann Zifa 15 / 16 und mobile 84cm-Richtantenne
    für DK DVB-T1778-7" und Skymaster DT 50 sowie LCD
    AW: Turksat C1 auf 42 Grad

    - Die Sonne steht um 10:40 in Richtung Turksat.
    - Für die Elevation muss die Schüssel etwas nach vorne kippen (Skala).
    - Für den richtigen LNB-Tilt (Skew) kann die Schüssel wie ein Lenkrad von 12 auf 11 Uhr gedreht werden - wenn es im LNB-Halter nicht möglich ist.

    Viel Spaß - aber die blöde dicke Schrift musste doch nicht sein ...
     
  4. salihbey

    salihbey Neuling

    Registriert seit:
    20. August 2007
    Beiträge:
    5
    AW: Turksat C1 auf 42 Grad

    Ich kann es nicht drehen, wie soll ich das machen???
    An der Halterung selbst hat es eine Ausbuchtung. Hinten an der Schüssel ist die Halterung durchgehend genietet. Das mit dem 1040 Uhr ist eher eine Verallgemeinerung denke ich oder nicht? Klär mich mal bitte darüber auf da ich absolut ein Neuling bin. Vor allem wegen Kippen des Blechs.
     
  5. salihbey

    salihbey Neuling

    Registriert seit:
    20. August 2007
    Beiträge:
    5
    AW: Turksat C1 auf 42 Grad

    Laut Faustregel, mal angenommen. Ich habe den 19 Ost Astra gefunden. Danach den 23 Ost Astra
    Wieviel cm würde mal per Faustregel noch den Schüssel drehen müssen um von 23 Ost auf 42 Ost zu gelangen???? Viel oder wenig????
     
  6. salihbey

    salihbey Neuling

    Registriert seit:
    20. August 2007
    Beiträge:
    5
    AW: Turksat C1 auf 42 Grad

    Hat keiner eine Idee???

    Bitte.
     
  7. salihbey

    salihbey Neuling

    Registriert seit:
    20. August 2007
    Beiträge:
    5
    AW: Turksat C1 auf 42 Grad

    Ich finde mit dem Schüssel 19.2 Ost und 28.2 Ost Astra. Auf der Stange habe ich zwei Striche mittig der halterung der Schüssel gemacht. Es sind kaum 3 mm distanz voneinander, also müsste der 42 Ost auch keine 6 mm distanz haben. Aber Pustekuchen, nach dem 28.2 Ost finde ich keinerlei Satelliten mehr. Ich finde zwar eine andere in ungefähr 6 mm entfernung laut Stangenstrich aber ich weiss nicht welcher Satellit es ist, da mein Receiver nicht alle Satelliten in der Liste hat. Ist aber definitiv nicht der Turksat der auf der Liste auf jeden Fall vertreten ist.
    Ist es denn überhaupt möglich mit einer x beliebigen LNB Turksat zu empfangen??? Ist auch jeder Receiver geeignet um Turksat zu empfangen??
    Ich habe den von Smart Maximus Plus besorgt. Ist nicht der Ferrari dachte ich aber war auch nicht der billigste.
    Der User Simpelsat hatte gesagt dass der Schüssel wegen der LNB-Tilt (Skew), Problem wie ein Lenkrad von 12 auf 11 gedreht werden muss. Ich habe aber den LNB-Tilt (Skew) von 12 auf 13 in Richtung Osten gedreht und nicht von 12 auf 11 in Richtung Westen. Ich habe dazu die gesamte Halterung gebogen, ging auch.
    weitere tipps würden mich erfreuen
     
  8. turksat2a

    turksat2a Senior Member

    Registriert seit:
    4. Juli 2005
    Beiträge:
    244
    Ort:
    Wien
    AW: Turksat C1 auf 42 Grad

    Salihbey kardesim,

    sana Türkce yazmayi uygun gördüm, simdi Türksat uydusunu bulman icin sana yardimci olacagim, eger hala bulamadiysan.

    Öncelikle, Astra uydusunu bul, buldum diyorsun, astra uydusunu bulduysan, canagi 2-3derece asagiya indireceksin, Türksat uydusu Astra ve digerleden biraz daha alcakta oldugu icin, bunu mutlaka yapmalisin, yani Astrayi bulduktan sonra 42 dereceye cevirsen bile Türksati alamazsin, almak icin canagi 2-3derece asagi indireceksin, eger öyle bir gösterge yoksa bir santim asagi indir.

    Bunu yaptiktan sonra, eger cihazinin fabrika ayarlarinda Türksat kanallari ayarli ise Kral Tvye gel, degilse menüden 12652H, 22500, 5/6 frekansini ver ve anteni cevir, sinyal gelesiye kadar devam et, sinyal gelince antenini sabitle.

    Türksati bulmanin en kolay ve basit yolu bu. Kolay gelsin.

    Saygilar
     
  9. turksat2a

    turksat2a Senior Member

    Registriert seit:
    4. Juli 2005
    Beiträge:
    244
    Ort:
    Wien
    AW: Turksat C1 auf 42 Grad

    Salihbey, Türksat liegt nicht auf der gleichen Ebene wie Astra. Du musst die Schüssel 2-3 Grad nach unten verschieben. Dann kriegst du kein Astra rein, aber dafür Türksat.
     

Diese Seite empfehlen