1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Tuner 1 ok, Tuner 2 99% und 0%

Dieses Thema im Forum "Topfield" wurde erstellt von enlite_de, 26. Juni 2007.

  1. enlite_de

    enlite_de Neuling

    Registriert seit:
    11. September 2006
    Beiträge:
    15
    Anzeige
    Liebe Leute,

    ich habe hier ein kleines Problem mit meinem Topf 5000 PVR für Sat.
    Tuner 1 zeigt folgende Werte: 75% und 99%, Bild und Ton in Ordnung. Tuner 2 zeigt 99% und 0%. Kein Bild und kein Ton. Wer kann mir bitte weiterhelfen?
    Lieber Gruß
    enlite
     
  2. Saviola

    Saviola Wasserfall

    Registriert seit:
    7. Juni 2001
    Beiträge:
    8.076
    Ort:
    Berlin
    AW: Tuner 1 ok, Tuner 2 99% und 0%

    Erzähl mal wie Deine Konfiguration aussieht. Zwei Kabel von der Schüssel in den Topf? Ein Satellit oder mehrere?
     
  3. enlite_de

    enlite_de Neuling

    Registriert seit:
    11. September 2006
    Beiträge:
    15
    AW: Tuner 1 ok, Tuner 2 99% und 0%

    Ein Kabel in Tuner 1 rein, dann durchgeschleift zu Tuner 2. Wenn ich das Kabel direkt in Tuner 2 stecke ist das Ergebnis bei Tuner 2 unverändert. Muss ich hier von einem defekten Tuner ausgehen? Was bedeuten die 99 und 0% eigentlich?
     
  4. Saviola

    Saviola Wasserfall

    Registriert seit:
    7. Juni 2001
    Beiträge:
    8.076
    Ort:
    Berlin
    AW: Tuner 1 ok, Tuner 2 99% und 0%

    Das ist höchstwahrscheinlich die Ursache Deines Problems. Beispiel: Tuner1 steht auf einen Horizontalen Kanal des Low Bandes; beim Durchschleifen kann dann Tuner2 nur Kanäle empfangen die ebenfalls im horizontalen Low Band liegen, also keine kanäle des High Bandes und keine Vertikalen.

    Die Lösung: Du benötigst ein Twin-LNB sowie zwei kabel vom LNB direkt in den den Topf (ohne durchzuschleifen)

    Signalstärke und Signalqualität.
     
    Zuletzt bearbeitet: 26. Juni 2007
  5. Schwalbe

    Schwalbe Gold Member

    Registriert seit:
    26. Dezember 2005
    Beiträge:
    1.671
    Ort:
    NRW
    Technisches Equipment:
    Philips 42 PFL 7665H
    Philips HTS 8562
    Vu+ Duo
    Edision Pingulux
    Sky Komplett incl. HD
    HD+
    AW: Tuner 1 ok, Tuner 2 99% und 0%

    Du musst ausserdem im Menü einstellen das, das Kabel durchgeschleift wird. So kannst du automatisch nur die ebene gucken wo etwas aufgenommen wird.

    Mfg
    Schwalbe
     
  6. Hannibal_Lecter

    Hannibal_Lecter Senior Member

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    402
    Ort:
    Misericordia Hospital - Maryland
    AW: Tuner 1 ok, Tuner 2 99% und 0%

    Gilt das auch für die Kabelreceiver mit Twin-Technik?
    Hier ist ja nix mit Bändern.
    Oder ist das dann auf bestimmte Frequenzen beschränkt?
     
  7. Schwalbe

    Schwalbe Gold Member

    Registriert seit:
    26. Dezember 2005
    Beiträge:
    1.671
    Ort:
    NRW
    Technisches Equipment:
    Philips 42 PFL 7665H
    Philips HTS 8562
    Vu+ Duo
    Edision Pingulux
    Sky Komplett incl. HD
    HD+
    AW: Tuner 1 ok, Tuner 2 99% und 0%

    Nein bei Kabelreceivern besteht dieses Problem nicht. Da kannst du Aufnehmen und gucken was du möchtest über 1 Kabel.

    Mfg
    schwalbe
     
  8. enlite_de

    enlite_de Neuling

    Registriert seit:
    11. September 2006
    Beiträge:
    15
    AW: Tuner 1 ok, Tuner 2 99% und 0%

    Komisch, vorher hat es ja funktioniert, mit dem gan znormalen Setup aus der Bedienungsanleitung. In der steht geanu beschrieben, wie man es einstellen muss im Menu, wenn man ein Anschluss hat und den durchschleifen will.
     
  9. gogo07

    gogo07 Silber Member

    Registriert seit:
    29. Oktober 2003
    Beiträge:
    535
    AW: Tuner 1 ok, Tuner 2 99% und 0%

    Das glaube ich nicht, denn:

    Bei direktem Anschluss sollte Tuner 2 funktionieren (wenn die LNB-Einstellungen richtig sind).
     
  10. enlite_de

    enlite_de Neuling

    Registriert seit:
    11. September 2006
    Beiträge:
    15
    AW: Tuner 1 ok, Tuner 2 99% und 0%

    Sehe ich genauso.
    Wenn denn dann also vermutlich der Tuner 2 im Eimer ist, dann stellt sich die Frage, ob man (vielleicht sogar ich) den mit mäßigem Technikverstand auswechseln kann. Hat das jemand schon mal probiert?
     

Diese Seite empfehlen