1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

TU-MSF 100 & Premiere?

Dieses Thema im Forum "Palcom / Panasonic / Radix / Relook / Smart" wurde erstellt von gmarc, 7. Oktober 2003.

  1. gmarc

    gmarc Junior Member

    Registriert seit:
    28. April 2002
    Beiträge:
    22
    Ort:
    irgendwo in BaWü
    Anzeige
    Hallo, ich möchte mir den TU-MSF100 kaufen und meine Frage ist wie ist das mit Premiere? Der Receiver ist ja nicht offiziell für den Empfang von Premiere freigegeben aber generell für Pay-TV geeignet. Gibt es beim Empfang Probleme oder hab ich mit dem Receiver Nachteile (kein Empfang der Multifeed-Optionen etc.)??

    Danke im voraus für Eure Hilfe!!
     
  2. aseidel

    aseidel Institution Mitarbeiter

    Registriert seit:
    14. Oktober 2001
    Beiträge:
    15.014
    Ort:
    Weimar, Thüringen
    Technisches Equipment:
    Sky komplett, Telekom MagentaZuhause L mit EntertainTV Plus, Telekom MR400, Microsoft Xbox One, Apple TV 3, LG 43UH620V
    Du wirst lange warten müssen. Ob er jemals zertifiziert wird steht in den Sternen.
     
  3. gmarc

    gmarc Junior Member

    Registriert seit:
    28. April 2002
    Beiträge:
    22
    Ort:
    irgendwo in BaWü
    Sorry, und das heißt??

    ist ein Empfang von Premiere mit dem MSF100 nicht möglich oder doch??
     
  4. wolf

    wolf Gold Member

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    1.626
    Ort:
    deutschland
    Kauf Dir lieber den DSR 5600 von Philips. Der ist besser und auch billiger. Laut Auskunft von Philips werd er demnächst durch ein Sat Updat Premieretauglich gemacht.
     
  5. gmarc

    gmarc Junior Member

    Registriert seit:
    28. April 2002
    Beiträge:
    22
    Ort:
    irgendwo in BaWü
    Danke für den Tipp! Muß ich mir mal anschauen und vergleichen.
     
  6. digiface

    digiface Foren-Gott

    Registriert seit:
    21. Dezember 2002
    Beiträge:
    10.641
    Du kannst über den Panasonic mit AlphaCrypt Premiere schauen.

    Mit solchen Hersteller Aussagen, bekommt ein Update für " Premiere geeignet " , oder auch andere Funktionen, muss man aufpassen, bei den ganzen Update Versprechungen der Hersteller, glaube ich es erst, wenn so ein Update da ist.

    digiface
     
  7. gmarc

    gmarc Junior Member

    Registriert seit:
    28. April 2002
    Beiträge:
    22
    Ort:
    irgendwo in BaWü
    Hast Du das mit dem Alphacrypt-Modul ausprobiert?
    Funktioniert Premiere einwandfrei, also alle Multifeed-Optionen etc. funktionstüchtig?
     
  8. digiface

    digiface Foren-Gott

    Registriert seit:
    21. Dezember 2002
    Beiträge:
    10.641
    Ich hab das AlphaCrypt laufen, und das geht 1a.

    Die Temporären Kanäle werden wie bei jedem nicht " Premiere geeigneten " Receiver nicht automatisch gefunden, da muss man dann einen Suchlauf machen, wenn die Sender laufen, aber nur einmal, abspeichern und dann brauchst Du auch nicht über das Portal, sondern diese Kanäle haben dann einen festen Programmplatz.
    Sollten einzelen Kanäle auch nicht mit dem manuellen Suchlauf gefunden werden, so muss man sie mit der PID Eingabe suchen, aber dann werden auch die letzten Programme gefunden.
    Das ist aber bei jedem Receiver der Fall, der nicht " Premiere geeignet " ist.

    digiface
     
  9. gmarc

    gmarc Junior Member

    Registriert seit:
    28. April 2002
    Beiträge:
    22
    Ort:
    irgendwo in BaWü
    Danke für die schnelle Antwort!

    Eine Sache ist da noch, ich habe schon mehrfach gelesen, dass Alphacrypt-Anwender Probleme mit der neuen Premiere-Card haben. Die Freischaltung geht irgendwie verloren und sie müßen dann über ihre dbox bzw. den "Premiere geeigneten" Receiver die Karte wieder freischlaten lassen. Trat das Problem bei Dir auch schon auf?
     

Diese Seite empfehlen