1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

TU-HMS3 geht nicht aus, "Wait"

Dieses Thema im Forum "Palcom / Panasonic / Radix / Relook / Smart" wurde erstellt von Mafia4, 22. Januar 2006.

  1. Mafia4

    Mafia4 Neuling

    Registriert seit:
    22. Januar 2006
    Beiträge:
    1
    Anzeige
    Guten Tag,

    ich habe seit längerer Zeit das Problem, das mein TU-HMS3 nach Beendigung nicht aus geht, sondern auf Wait stehen bleibt.

    Was kann man dagegen tun?

    Gruss,

    Mafia4
     
  2. Dravenxxx

    Dravenxxx Senior Member

    Registriert seit:
    27. März 2004
    Beiträge:
    233
    Ort:
    Berlin
    Technisches Equipment:
    BILD: Panasonic TX-P55STW60 (Plasma) • JVC DLA-HD100 (Beamer) • Technisat HD-K2 (Kabel-Receiver) • Marantz DV 9600 (CD) • Marantz BD 8002 (BluRay/DVD)

    TON: Rotel RSX-1560 (Bi-Amping/LF-Bereich) • Rotel RB-1080 (Bi-Amping/HF-Bereich) • Technics SL-1210MK2 (Phono)

    LS: B&W Nautilus 803 (Front) • B&W Nautilus HTM2 (Center) • B&W Preference 6 (Rear) • B&W ASW800 (Sub)
    AW: TU-HMS3 geht nicht aus, "Wait"

    ... erstmal an der gehäusevorderseite die klappe aufmachen und rechts den kleinen knopf mit einem kugelschreiber drücken ( reset ) ... wenn das dann noch immer so bleibt, dann macht das EPG gerade ein update oder du hast einen defekt im gerät... was ich nicht glaube.... bei mir steht immer nur dann "wait", wenn ich ausgemacht habe und wenn das gerät automatisch updates macht ;-)
     
    Zuletzt bearbeitet: 22. Januar 2006

Diese Seite empfehlen